+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 48

Thema: Was sol solche Tierquälerei??


  1. #17
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Lausitz
    Beiträge
    686

    Standard

    Neger hat man auch vor 20Jahren noch gesagt, da wars noch kein Schimpfwort und bloß weils jetzte auf einmal ein Schimpfwort ist, solls die Bevölkerung nichtmehr sagen? Auf einmal?
    Irgendwie sagt doch jeder noch Neger
    MfG joker317

  2. #18
    Tankentroster Avatar von Enno
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Ahrensburg
    Beiträge
    170

    Standard

    Ich verstehe nicht, was daran so schwer ist wörter wie "zigeuner" oder "Neger" nicht zu verwenden. Diese Wörter sind rassistisch belegt (was natürlich nicht heißt das jeder der sie verwendet ein rassist ist) und es ist auch egal, ob man sie 1985 oder 1939 verwendet hat. Es bricht sich auch keiner ein bein, wenn er stattdessen cinti und roma oder afro-amerikaner oder afro-deutscher oder afrikaner.
    jewish muslims for jesus!!!

  3. #19
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich liebe diese political correctness...

    Unsere stark pigmentierten Mitbürger sind übrigens diejenigen, die das Wort "Neger" zuletzt übel nehmen. Da schreien nur die geistig anders befähigten Berufsbetroffenen immer gleich auf.

    MfG
    Ralf

    P.S.: Könnte mir bitte mal jemand die Salzstreuerin reichen?

    P.P.S.@Enno: Sinti

  4. #20
    Flugschüler Avatar von unleash
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    327

    Standard

    Ich glaube, Prof, das kommt darauf an, wann es wer zu wem sagt. M.E. wird es oft herablassend oder beleidigend oder zumindest leichtfertig angewandt - deswegen "gilt es generell als Beleidigung". Es ist auch eigentlich nicht nötig, es zu verwenden. Ich komme zumindest nicht auf die Idee, da mir die deutsche Sprache bisher genug "unbelastete" Begriffe bietet - egal, ob mein gegenüber das so auffaßt oder nicht. Letztlich kann jeder verwenden was er will, das Echo, falls es mal schiefgeht, muß jeder selber ertragen. Ich war beruflich öfters in Westafrika und habe auch hier zahlreiche schwarze Freunde - ich werde da mal bei Gelegenheit nachfragen, wie das gesehen wird, interessiert mich jetzt auch mal. Nur, da hier kolportiert wurde, daß es vollkommen normal sei - das stimmt sicherlich so nicht. Im ersten Kontakt direkt mit Worten um sich zu werfen, die nicht unbedingt eindeutig aufzufassen sind, ist sicher erst recht nicht pc.

    Grüße,
    unleash

  5. #21
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ja, im Grunde sind das wahre Worte, die du da spricht.

    Ich find nur halt die übertriebene Sensibilität falsch. Da kommt gleich ein riesiger Aufschrei und am besten wird auch gleich noch die Nazi-Keule geschwungen, wenn mal ein "böses Wort" fällt. Und grad beim Beitrag vom Dummschwaetzer war doch mehr als offensichtlich, dass es sich bei den "Negern im Busch" um ne ironische Überspitzung handelte.

    Etwas mehr Gelassenheit würde allen gut tun :wink:

    MfG
    Ralf

  6. #22
    Flugschüler Avatar von unleash
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    327

    Standard

    Ack, Prof. Ich klinke mal hier aus - "Der Worte sind genug gewechselt!". Gleich noch Räder meiner ES einspeichen 8)

  7. #23
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Ich fand die Diskussion um ungewöhnliche kulinarische Delikatessen auch besser. Hat zwar mit dem Thema hier nichts zu tun aber das ist mir eigentlich auch zu schwer verdaulich.

    Gruß
    Robert

    P.S: Erstmal nen Kaffee trinken, oder doch besser Tee ?

  8. #24
    Glühbirnenwechsler Avatar von Der_Andy
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    65

    Standard

    oder ne k-wurst essen?!

  9. #25
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Der_Andy
    oder ne k-wurst essen?!
    'Ne Ketwurst?

    MfG
    Ralf

  10. #26
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    'n bissel abartig sieht das Ding aber schon aus. oder?


  11. #27
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard Vogelnestersuppe

    Zitat Zitat von reiseglobus.de
    Auf dem Speiseplan steht eine Delikatesse: aufgelöstes Vogelnest in kühler Kokosmilch. Nicht das ganze Nest natürlich, nur das an die Innenwand geklebte Speichelsekret der Schwalben.
    Gruß
    Robert

    Edit:
    Zitat Zitat von TP
    Das Rohmaterial für Chinesische Vogelnestersuppe kostet sogar 10.000 Dollar pro Kilogramm
    Ich glaube ich suche heute noch verlassene Schwalbennester auf
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  12. #28
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Lausitz
    Beiträge
    686

    Standard

    Wo ich das grad lese: Kennt eigentlich noch jemand das gericht Schwalbennest? Bei uns gibts das ziemlich oft, aber ich kenne auch viele die das noch gar nicht gehört haben
    MfG joker317

  13. #29
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    schwalbennester sagen mir auch was, ist das nicht was mit eiern, oder sowas?

    zu dem ganzen "rassisten"-gedöns:
    ich kann es langsam auch nicht mehr hören!
    egal was man sagt, immer heißt es, sag dies nicht, das ist verboten, sag das nicht, das ist schlimm!
    man kann es echt auch übertreiben!
    wo ist das problem? solange sich kein "maximal-pigmentierter" beschwert, find ich es völlig legitim.ist ja auch nicht abwertend gemeint.
    rassistisch ist nigger, das sag ich ja auch nicht.

    das thema hätte ich jetzt durch.

    zu dem eigentlich topic:
    wenn jemand hunde oder katzen isst, hab ich damit kein problem, schließlich machen wir das auch mit kühen und schweinen und andere kulturen verstehen dass sicher nicht.
    aber waschbären, katzen, hunde usw. einfach zu töten, und dann auch noch so wie auf dem video(wobei die ja nichtmal getötet wurden), um sich aus den pfoten schlüsselanhänger oder "penis-enlargement-pills" herzustellen, find ich auch ne sauerei.
    aber da selbst bei uns tiere nur sachen sind, wird man in solchen ländern wohl überhaupt nix machen können.
    ist leider so.

    alexander

  14. #30
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Joker: Wie geht das Rezept "Schwalbennest"? :wink:

  15. #31
    Flugschüler Avatar von Simichris
    Registriert seit
    21.12.2005
    Ort
    Gladenbach in Hessen
    Beiträge
    475

    Standard

    Hallo!
    Also das ist echt schrecklich das müsste verboten werden das kann mann ja nicht mit an sehen! :cry:
    Mfg simichris

  16. #32
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    30.01.2006
    Ort
    Lausitz
    Beiträge
    686

    Standard

    @ Andi Is eigentlich ganz einfach, Eier nur nur bisschen kochen, so das sie grad fest sind, dann Hackepeter(auch als Met bekannt) drumrum und dann braten, schmeckt echt klasse, wenns bei uns mal wieder welche gibt mach ich mal ein Foto
    Kann dir ja dann mal eins schicken?
    MfG joker317

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. suche stecker welcher shop oder fachman für solche
    Von krankhawk im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 21:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.