+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Sollbruchstellen


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von Chrischan
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Berlin 12347 Neukölln
    Beiträge
    850

    Standard Sollbruchstellen

    Hallo Leute,

    mich interessiert ob es sowas gibt an unseren Simmen um größere Schäden zu vermeiden. Mich persönlich interessiert ob bei einem Frontalaufprall nur die Telegabel mit aufnahme wegbiegt.

    danke schonmal

    gruß
    chris

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von schangri
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    wo anders
    Beiträge
    607

    Standard

    Also Sollbruchstellen an der Simme? ich glaube da muß ich Dich meines wissens leider enttäuschen :wink: Sollbruchstellen gibts jedoch beim Fahrzeugführer mehr als genug
    Seltsame Fragestellung...Sollbruchstelle bei Honda ,Audi,Hammer?gibts keine ,weil was sich gewollt verformt und nicht bricht,verursacht weniger Verletzungen.

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Sollbruchstellen gibt´s da keine, meiner Meinung nach. Du machst als erstes den Steuersatz kaputt bzw. den Lagersitz, als nächstes verbiegt es den Lenkkopf, und dann ist wohl auch die Telegabel dran. Je nach Aufprallstärke. Ein neuer Rahmen ist dann mindestens immer fällig. Aber meistens kann man noch weiterfahren. Willste das Gerät stattdessen in 2 Teilen heim tragen ?

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    ich glaube chrischan meint mit sollbruchstelle den konstruierten schutz der elementaren bauteile. in seinem fall meint er sicher den rahmen. aber wie meine vorredner schon andeuteten, ist es sehr wahrscheinlich, dass sich dein rahmen bei deinem frontalaufprall hinter dem steuerkopf verbogen hat. war ja nicht wirklich eine kleine geschwindigkeit, oder?

    nimm mal den tank ab, dann siehst du es vielleicht schon. oder mach mal ein paar fotos. wenn das schutzblech vorn schon am krümmer schleift, kannst du dir schon fast sicher sein....

    alles wird gut, neue gebrauchte rahmen sind im schlimmsten fall gar nicht sooo teuer.

    gruß sirko

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Chrischan
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Berlin 12347 Neukölln
    Beiträge
    850

    Standard

    totoking hats erfasst :)
    bin mit 50 auf den vorderen radkasten geprallt, bei ihr hats wohl ein teil der stoßstange abggerissen. Hab im Moment nicht die Möglichkeit nachzuschauen oder fotos zu machen. Ich weiss aber dass, das Rad am Krümmer anschlägt und die Telegabel durchgebogen ist also hinüber. Mein Motor verliert wohl auch öl da da mein Vater einen lappen unter den motor legen musste.

    Also ihr meint ich sollte den Rahmen wohl besser nicht mehr benutzen?

    gruß
    chris

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Langsam , erst mal die Gabel begutachten , so leicht verbigt der Lenkkopf nicht .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Zitat Zitat von totoking
    ... ist es sehr wahrscheinlich, dass sich dein rahmen bei deinem frontalaufprall hinter dem steuerkopf verbogen hat. war ja nicht wirklich eine kleine geschwindigkeit, oder? ...
    Hab´ich was überlesen? Bist Du Hellseher?
    Zitat Zitat von Chrischan
    ... totoking hats erfasst
    bin mit 50 auf den vorderen radkasten geprallt, bei ihr hats wohl ein teil der stoßstange abggerissen. ...
    Auf welchen Radkasten? Bei wem hat´s einen Teil der Stoßstange abgerissen? Was das denn für deutsch? Oder bin ich heut nicht auf der Höhe?

    Warum schreibst Du nicht gleich, was passiert ist? Da kann man besser was dazu sagen! Ich bin mal einem mit schätzungsweise noch 10 km/h auf die Stoßstange gerutscht, weil ich es mit Bremsen nicht mehr ganz geschafft habe. Selbst dabei war der Rahmen am Sitz des Lenkkopflagers schon ausgeweitet und musste getauscht werden. Wenn eine neue Telegabel wieder die richtige Position hat (was ich nun nicht glaube), solltest Du trotzdem (siehe totoking) unterm Tank am oberen Rahmenende nachschauen, ob dort in der Verschweißung ein Schaden zu sehen ist.

    MfG Matthias

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.