+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 38

Thema: Sorry für diese blöde Frage aber, ...


  1. #1
    RobinNRW
    Gast

    Standard Sorry für diese blöde Frage aber, ...

    Hallo liebe Simsonfreunde,

    ich habe heute meine Simson S51 mit 12 Volt Zündung wieder laufen lassen.

    Das Rücklicht habe ich bereits ans laufen bekommen, nur ob es richtig ist, weiß ich nicht.

    Deshalb die Frage, welche Birne kommt oben und welche Birne kommt unten hin? Mit kam die Untere besonders hell vor, deshalb habe ich die 21 Watt Birne drin. Und unten halt die 5W Birne. Oben ist das Bremslicht. Das Rücklicht mit der 5 Watt Birne drin macht mir Angst, weil ich beim Gas geben das Gefühl nicht loswerde, dass diese Birne jeden Moment durchbrennt. Deswegen frage ich auch so blöd.

    Ich habe schon die Suche bemüht. Da stehts andersrum aber wie schon geschrieben, erscheint mir das Ganze viel zu hell.

    Die Tachobeleuchtung funktioniert leider nicht. Schade. Aber ich wollte die Beleuchtung ggf. über meine 12 Volt Steckdose am Lenker laufen lassen. Aber die läuft schon über den Dauerstrom von er Hupe, damit die nur an ist, wenn die Zündung an ist.

    Was meint ihr dazu?

    Sorry für die Blöden fragen und Danke schonmal für die Antworten.

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Nimm dir nen Schaltplan und mach's anständig.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #3
    RobinNRW
    Gast

    Standard

    Ja das ist so die Sache. Ich würde so oder so bald die Kabel erneuern, nen Kabelbaum liegt auch schon hier. Aber das soll erstmal so gehen. und die 12V Steckdose ist ja auch nicht im schaltplan

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Schaue mal hier rein

    Simson H
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    RobinNRW
    Gast

    Standard

    Das ist nett gemeint, aber ich meinte eine 2 Pol Steckdose. Ich wollte ja keinen Anhänger anschließen, sondern nur eine 12V Steckdose für KFZ-Zubehör

  6. #6
    Flugschüler Avatar von too-onebee
    Registriert seit
    18.05.2012
    Ort
    Groß-Gerau
    Beiträge
    310

    Standard

    Also ist die Steckdose für eine Kaffeemaschine, Heizdecke, Heizstrahler, etc.

    Gruß
    too-onebee
    KR51/1, Bj. 1968, tundragrau und KR51/1, Bj. 1969, blau

  7. #7
    RobinNRW
    Gast

    Standard

    richtig... Eher Navi, Handy, Lampe, und ggf. luftpumpe. Auf jedenfall würde ich das als sinnvoll erachten

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ok , manchmal hilft eine genau Ansage
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Flugschüler Avatar von too-onebee
    Registriert seit
    18.05.2012
    Ort
    Groß-Gerau
    Beiträge
    310

    Standard

    Die Luftpumpe (ca. 70 Watt) wird spannend LOL

    Gruß
    too-onebee

    P.S. Kompressor für Reifen ca. 150 Watt.
    KR51/1, Bj. 1968, tundragrau und KR51/1, Bj. 1969, blau

  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40 Beitrag anzeigen
    Ok , manchmal hilft eine genau Ansage
    Manchmal soll verstehendes Lesen schon reichen, Gerd.

    Anyway: Einmal richtig verkabeln und dann ne 12V-Dose dranfrickeln ist in jedem Falle einfacher, als Gefrickel nochmal zu verfrickeln, damit der Kabelsalat dann irgendwie hupt und blinkt.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Zitat Zitat von RobinNRW Beitrag anzeigen
    die 12V Steckdose ist ja auch nicht im schaltplan
    Nimm den zur Mopete passenden Schaltplan vom net-harry (Homepage Familie Moser und Ehlers).
    Die Steckdose muss in den Gleichstromkreis (Batteriestromkreis). Je nach Verwendung vor oder hinter den Zündlichtschalter.
    Wenn die Tachobeleuchtung nicht funktioniert, dann wird in den meisten Fällen das Glühobst im Rücklicht mit zuviel Spannung versorgt, es leuchtet zu hell und wird demnächst durchbrennen.

    Peter

  12. #12
    RobinNRW
    Gast

    Standard

    Genau das ist das Problem. Aber warum leuchtet die nicht? Wohin führt dieses Kabel eigentlich? Ich würde dafür jetzt den Tank ausbauen und das Kabel erneuern.

    Meine Mopete ist gut verkabelt, wie ich finde. Da kann ich mich nicht beklagen. Nur die Tachobeleuchtung klappt net, und das Rücklicht brennt arg hell. Das kann definitiv nicht normal sein. Wird es wohl auch net. Aber die Tachobeleuchtung wird über das gleiche Kabel wie das Rücklicht gespeist, oder? Dann könnte ich zur Not dieses Kabel neu anzapfen. Aber wie geht das mit der Masse? Nimmt sich der Tacho die Masse einfach von der Tachohalterung???

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Zitat Zitat von RobinNRW Beitrag anzeigen
    S51 mit 12 Volt Zündung
    Du solltest schon den genauen S51 Typ nennen. Dann den genau dazu passenden Schaltplan.
    Wie sollen wir sonst "12V Zündung" interpretieren? Wenn Du das von der 12Volt Zündspule ableitest, dann hat die Möhre eine Unterbrecherzündung.

    Peter

  14. #14
    RobinNRW
    Gast

    Standard

    Also ich besitze eine Simson S51 B1-4.

    Ich glaube es ist eine Elektronikzündung verbaut. Ich bin mir aber nicht sicher, da der Scheinwerfereinsatz( H4 SCHEINWERFEREINSATZ - Louis - Motorrad & Freizeit ) trotz 55W /60W ordentlich hell und vernünfig leuchtet ohne zu funzeln.

    Desweiteren ist eine 12 V Steckdose ( KFZ-EUROSTECKDOSE 12V/5A, 120 CM KABEL - Louis - Motorrad & Freizeit ) in Reihe am Hupenkabel des Dauerstroms geschaltet. Natürlich mit einem anständigem Sicherrungshalter ( Flachsicherungs-Halter Standard-Flachsicherungen 4 mm ) und der 5 Ampere Sicherung ausgestattet.

    Zusätzlich ist an der Batterie noch der Batterie-Schützer ( BATTERIE PROTECTOR BAAS 12 VOLT - Louis - Motorrad & Freizeit ) angeklemmt. Ich will ja die ganze Elektronik schützen.

    Dann ist noch ein anderer Bremslichttaster ? für hinten verbaut ( Bremslichtschalter f ). Vorne gibbet gar keinen. Ich halte das für unnötig.

    Ob es dafür einen Schaltplan gibt, weiß ich nicht. Jedenfalls wird da auch das ein oder andere auch anders liegen. Aber das werde ich im Sommer garantiert einmal verändern.

  15. #15
    Tankentroster Avatar von herb
    Registriert seit
    26.12.2012
    Ort
    Burkhardtroda
    Beiträge
    195

    Standard

    Desweiteren ist eine 12 V Steckdose ( KFZ-EUROSTECKDOSE 12V/5A, 120 CM KABEL - Louis - Motorrad & Freizeit ) in Reihe am Hupenkabel des Dauerstroms geschaltet. Natürlich mit einem anständigem Sicherrungshalter ( Flachsicherungs-Halter Standard-Flachsicherungen 4 mm ) und der 5 Ampere Sicherung ausgestattet.

    In Reihe, wie soll das denn gehen?
    Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig ist!

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Wir kommen der Sache langsam näher.
    Wenn eine 55/60W Lampe verbaut ist, dann wird da wohl kaum noch original Simson Elektrik drin sein. Könnte eine VAPE sein.
    Aber auch dazu gibt es beim net-harry einen passenden Schaltplan zu finden, allerdings ohne den anderen Firlefanz. Das kannst Du aber einfach selber einzeichnen.

    Peter

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Blöde Frage: Zündkerze
    Von DerLobi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 22:06
  2. blöde frage...
    Von schubidu im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 15:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.