+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 20

Thema: Wie spalte ich einen S 51 Motor


  1. #1

    Registriert seit
    28.12.2005
    Beiträge
    2

    Standard

    Ich bräuchte ma Hilfe beim Spalten

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Crowley
    Registriert seit
    27.09.2004
    Beiträge
    373

    Standard

    Kauf dir am besten eine Motortrennvorrichtung. Die gibts bei ebay für 10 € + 5 € Versand. Damit bekommst du den Motor am einfachsten und sichersten auseinander.

    Gruß, Andi

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    148

    Standard

    Schrauben entfernen und auf die KW und Welle mit einem Gummi oder Holzhammer draufhauen bis er kommt. und mit keil spalten!

  4. #4
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    damit bestätigst du das typische Bild, daß das Forum hier von Tunern hat

  5. #5
    Flugschüler Avatar von bratwurst
    Registriert seit
    24.10.2004
    Beiträge
    405

    Standard

    wer?

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    148

    Standard

    Kaputt gehts bei mir nie! Die 15 euro spar ich mir! Aber wenn ihrs anders macht, bitte! Am ende bricht der schrott von ebay auseinander!

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich kanns nur immer wieder sagen:

    Wer hier mit zweifelhaften Methoden arbeiten will, kann das gerne tun. Ob das nun 10W40 im Getriebe is oder Kurbelwellenausbau mitm Gummihammer, mir solls egal sein.

    Aber verbreitet diesen Unfug nicht auch noch als gute Ratschläge!

    MfG
    Ralf

  8. #8
    Flugschüler Avatar von OliverPB
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Delbrück
    Beiträge
    387

    Standard

    Hallo,
    ich kann dem Prof nur zustimmen. Mit einer Trennvorichtung bist du auf der sichern Seite und die bricht auch nicht auseinander. Ich habe mir das ganze Spezialwerkzeug zusammengespart oder selbst gebaut, das ist dann vernünftiges Arbeiten und KEIN PFUSCH!

    mfg
    Oliver aus PB

    www.simson-duo.com

  9. #9
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ich kanns nur empfehlen. Hab mir das alles bei ebay gekauft und der Motor lässt sich 1A spalten nach Herstellervorschrift.

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    148

    Standard

    Is ja ok, ich hab ja nur geschrieben wie ICH es mache! Und es klappt, natürlich brauch man mit ner trennvorrichtung weniger kraft, da wirds doch sozusagen nur aufgeschraubt,oder? Ich lass mich auch eines besseren belehren, nur hab ich schon gehört das ausm alugehäuse es gewinde für die schrauben kaputt gehen kann.

  11. #11
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ja was denn nun? Brechen die Werkzeuge auseinander oder gehen die Gewinde kaputt? Oder hast du mal was von einem gehört, der keine Ahnung hat und es von einem erzählt bekommen hat, der noch weniger Ahnung hatte....

    Da geht nix kaputt, weder die Werkzeuge noch die Gewinde. Ich hab mir das alles seinerzeit hier:

    Trennvorrichtung

    geholt, allerdings war meine noch eher ein Prototyp. Funktioniert einwandfrei. Das Werkzeug von dem kann man durchweg empfehlen.

    Ach ja kleiner Nachtrag:

    Zumindest über die einschlägig bekannten Filesharingprogramme ist ein Lehrvideo von Simson verfügbar, in dem sehr gut gezeigt wird, wie man den Motor auseinander und wieder zusammen baut. Ist absolut empfehlenswert.

  12. #12
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    148

    Standard

    Das mit dem zerbrechen hab ich nur so daher geschrieben, denn manches von ebay sieht sehr lavede aus... aber das mit dem gewinde is nem kumpel passiert, aber kann ja auch an der falschen montage liegen,oder?

  13. #13
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Wenn man die Gewindestifte nicht tief genug reinschraubt, kanns natürlich passieren, dass das Gewinde rausfetzt.

  14. #14
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    148

    Standard

    Das war bestimmt der grund...
    mal kurz was anderes, ich habe gestern bei meiner s51 den kupplungsseitendeckel angeschraubt und bei der hineren schraube hats knack gemacht und die überdreht laufend, dicht is trotzdem alles, gibts da ne möglichkeit das trotzdem zu reparieren?

  15. #15
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ja, neues Gewinde rein und Übermaßschraube verwenden. Im Extremfall muss ein neues Gehäuseteil her, was natürlich eine Komplettzerlegung nach sich zieht. Da haste dann aber Gelegenheit, das zu trainieren.

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard

    Habe heute oben erwähnte Trennvorrichtungen von eben dem Verkäufer zugesandt bekommen, machen einen sehr soliden Eindruck...bin gespannt aufs Ausprobieren...

    "Baumschubser", das mit den Lehrvideos würde mich jetzt aber doch näher interessieren. Was sind die "einschlägig bekannten Programme", kenne ich nicht !!!!

    Danke und Gruß, Martin

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bisitze nur zwei Gänge bei einen 4Gang Motor
    Von Sascha_Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 09:32
  2. Suche einen sperber motor komplett (Den alten)
    Von seat71ps im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.2006, 13:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.