+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Spannung zu hoch?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    69

    Standard

    Hallo !

    Ich habe ein ziemlich nerviges Problem mit meinem Rücklicht. Das Birnchen brennt dauernd durch .. Es geht ein bis zwei Tage, und dann brennts einfach durch. Woran kann das liegen ? Ich hab eine 12V Anlage in meiner SR50. Was ist denn dafür verantwortlich, das die Spannung konstant bleibt ?
    Bin Ratlos

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Das Rücklicht läuft zusammen mit dem Tacholicht. Ist die Tachobeleuchtung kaputt dann bekommt das Rücklich ein wenig zu hohe Spg ab.

    Und nur gute Narva Birnen verwenden.

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Is das beim SR50 auch so?! Soweit ich weiss, haben die 12V-SR50 doch die ELBA, in der auch ein Regler integriert ist. Zumindest kann ich mich daran erinnern, im Schwalbebuch mal einen Satz gelesen zu haben, dass diese Regler bei Nachtfahrt die Spannung auf 14,4V begrenzt. Eventuell sollte man mal messen, wieviel Spannung da unter Last ankommt...

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wenn er den Halogenscheinwerfer hat ist der EWR dafür zuständig.

    Dann würde aber die Halogenbirne bzw Tachobirne und Rücklicht dauernd durchbrennen

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    69

    Standard

    Die anderen Birnchen sind alle Ok. Tachobeleuchtung, Halogenscheinwerfer, Bremslicht etc. Da brennt auch nirgendwo was durch . Nur das Rücklicht. Ich dreh noch durch ...

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also wenn du nen Halogenscheinwerfer hast hast du nen EWR.

    Der Regelt die Spg.

    Dann würde ich mal bessere Birnen kaufen denn die Halogenbirne ist sinst noch empfindlicher und würde beim Defekt des EWRs durchbrennen

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also wenn du nen Halogenscheinwerfer hast hast du nen EWR.

    Der Regelt die Spg.

    Dann würde ich mal bessere Birnen kaufen denn die Halogenbirne ist sinst noch empfindlicher und würde beim Defekt des EWRs durchbrennen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Spannung Scheinwerferkreislauf zu hoch (Birne brennt durch)
    Von Banditdriver_gp im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 19:38
  2. Elektrik KR 51/2 L Spannung zu hoch
    Von Mopedfan im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.2006, 14:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.