+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Spatz: Welcher Motor bzw. welcher Dichtsatz?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    Nörten-Hardenberg
    Beiträge
    10

    Standard Spatz: Welcher Motor bzw. welcher Dichtsatz?

    Hey,

    habe einen Spatz BJ 67, welcher mal so langsam einen neuen Motordichtsatz bräuchte. Den Spatz gab es ja in drei Varianten, einmal mit Pedalen, einmal mit Kickstarter und Soemtron-Motor und einmal mit Kickstarter und Simson-Motor. Kickstarter hat meiner ja, aber wie finde ich raus, welcher Motor es nun ist?

    Und gibt es einen Motor (Star, KR51 etc), der mehr oder minder baugleich wäre?

    Lg, Kati

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Nabend,
    Ein Bild wär der Hit... :wink:
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    Nörten-Hardenberg
    Beiträge
    10

    Standard

    Hey, hoffe, die Bilder sind ok/ausreichend?
    Angehängte Grafiken

  4. #4
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Du hast ein SR4-1 SK (Simson-Kickstarter)

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    Nörten-Hardenberg
    Beiträge
    10

    Standard

    Und woran kann ich das erkennen???

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Am Motor
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    Nörten-Hardenberg
    Beiträge
    10

    Standard

    Guten Morgen!

    Dass man das wohl nicht an der Fußraste erkennt, ist mir auch klar. Wahrscheinlich steht auf den anderen Motoren einfach Soemtron statt Simson drauf, wodurch meine Frage so dämlich wird, dass keiner es für nötig hält, gescheit zu antworten. Nun, es gibt auch Leute, die bisher noch nicht viel "Vergleichsmaterial" unter die Nase bekommen wären, und sich über vernünftige Antworten freuen.

    Also, gibt es nun Motoren, die baugleich sind? Falls auch diese Frage wieder in den Bereich "megadämlich" fällt, reicht auch ein einfaches JA oder NEIN.

    Mfg

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,
    dein Motor ist wahrscheinlich ein M52, also 2-gang handgeschaltet mit Kickstarter.

    Vom Dichtsatz und Lagersatz müsste baugleich sein mit dem Handgeschalteten M53.

    Achte beim Dichtsatzkauf drauf, dass du einen für Motoren bis 1977 wegen der Mitteldichtung und einen Simmeringsatz für Handschalter verwendest, weil der Simmering an der Kickerwelle anders ist als bei Fussschaltung.

    MfG

    Tobias

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.205

    Standard

    @Kati2k

    Du hast völlig recht mit deiner Vermutung, auf den Soemtron-Motoren steht am Kupplungsdeckel Soemtron drauf.
    Die Motorgehäuse von Soemtron haben auch eine andere Form.

    mfg Gert

  10. #10
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Du brauchst für deinen Spatzmotor M52 so einen Dichtungssatz.
    Die Simmerringe sind auch die gleichen wie bei der Schwalbe mit Handschaltung, zweimal 22 x47x7, zweimal 17x28x7 und einmal 14(oder war's 12?)x30x7.


  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Du brauchst für deinen Spatzmotor M52 so einen Dichtungssatz.
    Die Simmerringe sind auch die gleichen wie bei der Schwalbe mit Handschaltung, zweimal 22 x47x7, zweimal 17x28x7 und einmal 14(oder war's 12?)x30x7.

    Sage ich doch.. M53 mit alter Lagerung vor 77 und Simmeringe für Handschaltung.

    MfG

    Tobias

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    Nörten-Hardenberg
    Beiträge
    10

    Standard

    Hey,

    wie schaut's denn mit dem Vergaser auch? Ist ein NKJ 134-2 und bräuchte auch mal eine neue Dichtung, hab aber bisher noch in keinem Onlineshop eine auftreiben können...

    LG, Kati

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    dürfte schwierig werden. gute adresse für sowas ist immer norbert pinta www.simson-oldtimer.com
    ..shift happens

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von möffi
    dürfte schwierig werden. gute adresse für sowas ist immer norbert pinta www.simson-oldtimer.com
    Da es die Vergaser neu bei MZA gibt, gibt es auch SChwimmer und Co neu.

    MfG

    Tobias

  15. #15
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    oh, das wusste ich nicht!
    ..shift happens

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von möffi
    oh, das wusste ich nicht!
    Die gibt es auch noch gar nicht so lange.


    Den NKJ 134-2 gibt es auf jedenfall komplett neu bei MZA, aber kostet leider 60EUR.

    Schwimmer ist baugleich mit dem Schwimmer vom SL1 Mofa/Rasenmäher.

    Vergaserwannendichtung gibt es auch als Nachbau:

    http://www.mza-vertrieb.de/images/ar.../24342-A-S.jpg

    MfG

    Tobias

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. welcher 16N1-* vergaser auf einem 65er spatz?
    Von mevido im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2006, 23:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.