+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 33

Thema: sperber motor


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    31.03.2009
    Ort
    Eichenzell
    Beiträge
    333

    Standard sperber motor

    kann mir jemand sagen womit man einen sperber motor von aussen erkennen kann? habe nichts im suchen und faq gefunden.
    mfg
    stephan

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von pathfinder
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Aurich, Ostfriesland
    Beiträge
    88

    Standard

    Das hier fällt mir dazu spontan ein, Google wird sicher auch weiterhelfen...

    LG Reemt

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    31.03.2009
    Ort
    Eichenzell
    Beiträge
    333

    Standard

    bilder kenn ich ne ganze menge. habe aber eine verbauten motor und weis ihn nicht einzuorden. lt vorbesitzer ist es ein sperber.
    PS. ich weis wie ein sperber aussieht und der motor dazu (von bildern).
    bitte wie kann man ihn erkennen, wenn der zylinderkopf umgearbeitet wurde und deshalb das erstes merkmal nicht mehr erkennbar ist (vielleicht motor nummer?)

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Mach mal ein Bild von der Unterseite des Motors und stell das hier rein, dann können die Experten hier im Forum dir sagen ob es ein Sperber/Habicht Motor ist oder ein normaler dreigang.
    Sonst könntest du auch noch durch schalten und schauen wie viele Gänge er hat.
    MfG

    Edit: Endlich war ich mal schneller (nicht zu langsam).

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    kannst du ein bild einstellen?
    sperberzylinder sind ja fahrtwindgekühlt. wenn man da das normale kühlgebläse drumehrum frickeln wollte müsste man die kühlrippen zurechtflexen. ausserdem muss der motor dann 4 gänge haben.
    ..shift happens

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    31.03.2009
    Ort
    Eichenzell
    Beiträge
    333

    Standard

    genau das ist passiert. der vorbesitzer hat den zylinder abgeflext um ihn passend für ein duo zu machen und hat das ziemlich gut gemacht und den kopf einer /1 verbaut. ich hab ihn rumliegen und möchte ihn nicht wegschmeissen, wenn es ein sperber ist, den ich meine dafür ist er dann zu schade.
    es ist ein 3 gang aber ich bin mir nicht sicher, wie denn auch?

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Mach ein Bild von der Unterseite und es gibt Leute die es dir sagen können.
    Selbst für einen 3 Gang wäre er zum Wegschmeißen eigentlich zu schade.
    MfG

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    31.03.2009
    Ort
    Eichenzell
    Beiträge
    333

    Standard

    stell morgen abend mal ein paar bilder ein. was genau wollt ihr sehen?

    danke

    stephan

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    steht ja über dir von was, und auch wenn 3 Gang warum zum Teufel wegschmeißen, schonmal an verkaufen gedacht?

  10. #10
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ich will den Zylinder sehn!
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  11. #11
    Flugschüler Avatar von meskalin666
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Halle an der Saale
    Beiträge
    381

    Standard

    wenn es ein 3-gang Motor ist, ist es definitiv Kein Sperbermotor, dieser hat nämlich immer 4 Gänge, jedoch haben oftmals irgendwelche Leute einen Schwalbe-Motor (KR51) eingebaut!!

    ein Sperbezylinder unterscheidet ich auch ziemlich deutlich von dem einer Schwalbe,er hat keine Zwangsbelüftung, also vollkommen anderer Lichtmaschienendeckel!!!!!


    [/b]

    wie man unschwer auf dem Bild aus der GOOGLE-Bildersuche ekennen kann!!!!

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von 1gnt23
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    berlin
    Beiträge
    533

    Standard

    hier ist auch einer .... der verkäufer behauptet das alles so stimmt..


    NA KLAR.

    ebay

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    wenn der motor drei gänge hat, ist das ein normaler schwalbemotor, lediglich mit dem verhunzten sperberzylinder versehen.

    falls noch zweifel an der ganganzahl bestehen: der normale m53 hat an der unterseite mehrere angegossene "nippel", die ohne funktion sind.

    beim m54 (habicht / sperber) sind diese nippel ausgebohrt und es ist ein stift eingesetzt, der mit seegerring gesichert ist.

    das bild ist eigentlich nur ein erinnerungsfoto von der schaltung, aber unten kann man die aufgebohrten gussnippel erkennen

    des weiteren befindet sich die leerlaufanzeige nicht wie üblich oben, sondern unten am motor, so wie auf diesem bild:


  14. #14
    Tankentroster
    Registriert seit
    27.05.2009
    Ort
    fast BT
    Beiträge
    218

    Standard Motornummer Sperber-Habicht

    Hallo,
    die ganze Zylinderfrage ist unwichtig,denn man kann ja den Spatz-und Sperberzylinder genauso auf'n Schwalbe oder S 50 Motorblock bauen.Mit der Leerlaufanzeige wenn der Motor verbaut ist,kann man auch nicht gleich feststellen welcher es ist.Auf die schnelle hilft nur die Motornummer unterhalb des Zylinders,habe im Nest gesucht:
    Sperber ab 200000er Motornummer
    Habicht 215000 bis 228760
    Desweiteren hilft dann natürlich nur noch die Motorenunterseite,wie oben beschrieben.
    Hoffe konnte behilflich sein.

  15. #15
    Flugschüler
    Registriert seit
    31.03.2009
    Ort
    Eichenzell
    Beiträge
    333

    Standard

    hier ein paar bilder. der zylinder scheint ein sperber zu sein, wenn auch zurechtgeschliffen um ihm für die zwangskühlung passend zu machen (war auch dran). was der rest ist??????????
    Angehängte Grafiken

  16. #16
    Tankentroster Avatar von BamBam
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    171

    Standard

    Der rest ist nen stink normaler m53 aus der S50 , also dreigangmotor , mit nem extrem kleinen Ritzel.


    Bambam

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sperber Motor
    Von AutSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.05.2006, 14:15
  2. Sperber Motor
    Von MOD im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 19:48
  3. Sperber Motor?
    Von Seb im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 09.09.2004, 09:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.