+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: Sperber-Motor - innen liegende Zündspule...


  1. #17
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard


    Ob der Motor 4 Gänge hat... kann ich noch nicht einmal sagen - ich hatte die linke Motorseite noch nicht auf und das Teil nicht im Stand durchgeschaltet.

    Was mir einfach auffiel war die Hochspannungsdurchführung in der rechten Motorhälfte - wenns ein Sperber mit aussen liegender Zündspule sein soll - wozu wäre dann dort noch die Aussparrung ? Könnte mir nur vorstellen, dass die nicht so viele verschiedene Motorhälften produzieren wollten und beim Sperber immer ein Gummistopfen drin war...

    Kannst mal bei Deinem Motor schauen, ob bei der rechten Motorhälfte vorne ein Verschlußstopfen sitzt?
    Danke.

    Karl

  2. #18
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Zitat Zitat von Icehand
    Was mir einfach auffiel war die Hochspannungsdurchführung in der rechten Motorhälfte - wenns ein Sperber mit aussen liegender Zündspule sein soll - wozu wäre dann dort noch die Aussparrung ? Könnte mir nur vorstellen, dass die nicht so viele verschiedene Motorhälften produzieren wollten und beim Sperber immer ein Gummistopfen drin war...
    So isset, bei Sperber und Habicht stecken Verschlußstopfen in den Ausparungen.

  3. #19
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Also ich habe in mehrere Fahrzeuge der alten Vogelserie elektronische Zündungen eingebaut. Diese Grundplatten und roten Polräder von der KR51/2 oder S51 usw. passen also auch bei allen Vögeln mit Kegel 1:10 an der Kurbelwelle.
    Wie das bei Unterbrecherzündungen der M501 Reihe aussieht kann ich im Moment nicht genau sagen. Irgendwann wurde bei denen der Unterbrecher auf der Grundplatte von unten nach oben verlegt und ein anderes Polrad verwendet.

  4. #20
    Tankentroster Avatar von Reina
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    Quakenbrück, nähe Osnabrück
    Beiträge
    223

    Standard

    was ist das da bei dem bild 5 für einschwarzer schlauch, der über den vergaser her geht?
    ich glaub so einen schlauch hab ich auch und muss nochma schauen wo der hingehört!

  5. #21
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Das ist der Benzinschlauch, der da nur lose rumliegt, weil warscheinlich der Tank ausgebaut ist. Der kommt an den Benzinhahn ran .

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Motor reinigen aber von innen und außen?!
    Von Julian411 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 14:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.