+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 27 von 27

Thema: Sperber Papiere Brief


  1. #17
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    Ihr wisst dich:

    Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen!
    Im Lande der Blinden ist der Einäugige König
    ...

  2. #18
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Original von Schitzu:
    Original von thesoph:
    Original von Schitzu:
    ich will auch ne Sperber X(
    heißt es nicht 'EINEN'...?
    ich meine, DER sperber is doch männlich, oder...?

    thesoph
    so weit, wie ich denken kann (das ist bis zum Kühlschrank und zurück) sind meiner Meinung nach alle Mopeds weiblich, oder?
    Die Yamaha
    Die Schwalbe
    Die Susi
    Die MZ
    ...

    @tilman81:
    hatte auch mit mehr gerechnet...

    @schitzu:

    soweit richtig...´
    aber ich nehme an, du kommst eher aus dem westlichen teil unseres landes...?
    ..die diskussion über das geschlecht der simmis gabs doch schonmal...

    thesoph

  3. #19
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    ...da bin ich wohl zu langsam gewesen...
    aber DER duo ?
    ich bin für DAS !

  4. #20
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    Ja, ich komme ausm Westen (aus der nähe von Koblenz am Rhein, ist nur so ein kleiner Fluss), aber ich kann ja eigendlich ja nur von dem ausgehen, was ich weis, und ich wusste nicht, dass die Simmis einen anderen Artikel haben.

    MfG

  5. #21
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    ändert aber nix an der tatsache, dass ich auch Sperber haben will (zumindest den Motor :) )

  6. #22
    duopa
    Gast

    Standard

    Original von thesoph:
    aber DER duo ?
    ich bin für DAS !
    Hallo thesoph, ursprünglich war das Teil eine Weiterentwicklung des Krause Piccolo und hieß darum vollständig der KRAUSE-PICCOLO-DUO, so stehts jedenfalls in meiner Betriebsanleitung.
    Bei späteren Modellen, wo von Krause und Piccolo nicht mehr die Rede ist, kommt mir das DUO auch irgendwie besser über die Lippen.

    Norbert

  7. #23
    Avatar von Hugo050
    Registriert seit
    25.07.2004
    Beiträge
    5

    Standard

    Original von thesoph:
    hallo,

    muß jetzt auch nochmal 'meinen senf dazugeben' - weil ich die prozedur mit der neuzulassung meines sperbers vor einem halben jahr durchhatte.

    ich bin folgendermaßen vorgegangen:
    1. neim kba eine abe beantragt.
    2. damit zur versicherung (mein tip: huk-coburg.die hat eine versicherungsklasse für motorräder bis 50ccm.(haftpflicht jährlich 100,26 euro bei 100%))
    3.zum tüv, vollabnahme, hat 32 euro gekostet
    4. zur zulassungstelle.die waren erstmal sehr durcheinander mit den 49,6ccm aber nach einem telefonat mit dem kba haben sie mir dann einen fahrzeugschein ausgestellt.hat nochmal ca 50 euro gekostet...
    das blatt vom kba gilt wohl als brief.


    thesoph

    kannst Du mir mal nähere Einzelheiten zur Versicherung geben?
    Ich habe auch einen Sperber, den ich zulassen möchte, die HUK hier behauptet aber, daß ich den als Leichtkraftrad für 480 EUR(!!!) versichern müsste!
    Danke für einen Rat!

  8. #24
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    142

    Standard

    also mein schwiegervater hat seinen sperber bei der allianz für 25 e im jahr als oldtimer versichert! dadurch hat er auch keine nachteile... siehe www.allianz.de ...

    rico!

  9. #25
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @rico,

    um den Sperber als Oldtimer zu versichern musst Du aber einige Dinge beachten. Das Fahrzeug muss mindestens 30 Jahre alt sein (ok., meist kein Problem), es darf nur von Fahrern über 25 Jahre gefahren werden, Du musst ein anderes Fahrzeug als diesen Oldtimer versichert haben, das Fahrzeug soll nicht dem täglichen Gebrauch dienen, es ist eine Fahrhöchstleistung pro Jahr einzuhalten, und, und, und....

    Nicht zuletzt verlangen wohl auch manche Versicherer ein Oldtimergutachten ("light Version" für ca. 85 Euro).

    Quacks der ältere

    PS: Eigene Erfahrung!

  10. #26
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    05.07.2004
    Beiträge
    48

    Standard

    noch 'ne Möglichkeit: Kaufe einen Rahmen mit Brief (habe ich schon bei ebay gesehen) und baue um.
    mfg funstar

  11. #27
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    142

    Standard

    @ Quaks

    alles das trifft beim Schwiegervater zu. Und damit der frager das nachlesen kann, habe ich den Link angegeben! :O)


    rico!

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Papiere/ABE Sperber SR4-3 und Habicht SR4-4
    Von Schwalbe1973 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 00:22
  2. Neue Papiere furn Sperber
    Von Simichris im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2006, 23:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.