+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 27

Thema: Sperber Papiere Brief


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo ich hab mir ein Sperber zugelegt ,leider ohne Brief wer hat mir eine Kopie ??? oder weiß wie und wo ich mich melden muß damit ich neue Papiere bekomme

    vielen dank

    Guten Rutsch

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.379

    Standard

    Kopie: Top Idee, Daumen hoch!

    neue Papiere: HIER

    Manchmal glaub ich, ihr macht das mit Absicht...

    MfG
    Ralf

    By The Way: Falsches Board, ich verschieb das mal eben...

  3. #3
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    er hat nen Sperber afaik braucht der doch einen "richtigen" Brief

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.379

    Standard

    Nagut, dann kriegt er aber immer noch vollste Hochachtung für die Idee mit der Kopie.

    MfG
    Ralf

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Original von IWL:
    er hat nen Sperber afaik braucht der doch einen "richtigen" Brief

    Hi!

    Soweit ich weiss, hatte der Sperber hatte auch nur ne ABE, die man beim KBA wie für ne Schwalbe beantragen kann. Dieser ist dann quasi der "richtige" Brief... Damit kann man dann beim Strassenverkehrsamt nen Fahrzeugschein ausstellen lasse.

    MfG

    Tobias

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Braveheart
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Ascheberg
    Beiträge
    506

    Standard

    Weil ich meinen Sperber auch noch demnächst anmelden möchte, habe ich mich beim TÜV informiert. Mir wurde gesagt ich solle folgendermaßen vorgehen: Man besorgt sich eine Unbedenklichkeitsbescheinigung beim KBA (als Nachweis, daß das Fahrzeug nichtr gestohlen ist - Antrag kann man auf deren HP downloaden), fährt damit zum TÜV (oder im Osten zur Dekra) und läßt dort eine Untersuchung nach § 21 machen, wenn alles in Ordnung ist, füllt der Prüfer ein Gutachten aus, mit dem man zum Straßenverkehrsamt geht und einen Brief beantragt. Dann kann man den Sperber anmelden. Weil nicht jeder TÜV (oder Dekra) die Technischen Daten parat hat, wäre eine Briefkopie schon sehr hilfreich.

    Gruß
    Braveheart aus Ascheberg

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Der Sperber benötigt als hammerhartes "Motorrad" tatsächlich einen Fahrzeugbrief, Fahrzeugschein und ein Nummernschild.
    Braveheart hat mit der Vorgehensweise der Beschaffung dieser Dinge absolut Recht. So läuft das.
    Wobei man sich das Geld für die Unbedenklichkeitsbescheinigung sparen kann, da ohnehin beim Beantragen des neuen Briefes geprüft wird, ob das Teil geklaut ist.

    Lödeldödelööö ... :)

    Ich kenn mich aus !

  8. #8
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    @schwätzer
    Ja beim Beantragen des Briefes wird das geprüft, aber leider nicht beim TÜV, da brauchste den Wisch. Hat man mir bei der DEKRA und beim der Zulassungsstelle bei uns auch so gesagt.
    Die Prozedur ist halt eine normale Wiederzulassung eines Fahrzeuges bei dem keine Papiere mehr vorhanden sind.

    MfG Timan

    P.S.: Mir steht der Mist beim Troll auch noch bevor.
    P.S.S.: Das mit ner Kopie von nem Brief ist wirklich zu empfehlen, das kann die Sache ziehmlich beschleunigen.

  9. #9
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    kopie erleichtert es, aber hier im osten hat der dekra mann (im westen der tüv mann) eigentlich für alle die ddr kfz noch die daten im köfferchen. das kba hier in dd schickt auch für 2 euro oder so ne kopie des original typenscheines.

    posy: wenn du ne kopie brauchst, schreib mir mal ne mail. habe da zu meinen sperbern auch die papiere da...

    mfg franz

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    ich will auch einen Sperber X(

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    hallo,

    muß jetzt auch nochmal 'meinen senf dazugeben' - weil ich die prozedur mit der neuzulassung meines sperbers vor einem halben jahr durchhatte.

    ich bin folgendermaßen vorgegangen:
    1. neim kba eine abe beantragt.
    2. damit zur versicherung (mein tip: huk-coburg.die hat eine versicherungsklasse für motorräder bis 50ccm.(haftpflicht jährlich 100,26 euro bei 100%))
    3.zum tüv, vollabnahme, hat 32 euro gekostet
    4. zur zulassungstelle.die waren erstmal sehr durcheinander mit den 49,6ccm aber nach einem telefonat mit dem kba haben sie mir dann einen fahrzeugschein ausgestellt.hat nochmal ca 50 euro gekostet...
    das blatt vom kba gilt wohl als brief.


    thesoph

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Original von Schitzu:
    ich will auch ne Sperber X(
    heißt es nicht 'EINEN'...?
    ich meine, DER sperber is doch männlich, oder...?

    thesoph

  13. #13
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    seh ich eigentlich auch so...

    MfG Tilman

    P.S.: Die Vollabnahme beim TÜV hat echt nur 32€ gekostet?

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    Original von thesoph:
    Original von Schitzu:
    ich will auch ne Sperber X(
    heißt es nicht 'EINEN'...?
    ich meine, DER sperber is doch männlich, oder...?

    thesoph
    so weit, wie ich denken kann (das ist bis zum Kühlschrank und zurück) sind meiner Meinung nach alle Mopeds weiblich, oder?
    Die Yamaha
    Die Schwalbe
    Die Susi
    Die MZ
    ...

  15. #15
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    Nagut:
    Das Duo
    Der Spatz
    Der Star
    Der/Die/Das Habicht
    Das SD50
    ...

  16. #16
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    der Troll
    der Berlin
    der Pitty
    der Wiesel
    der Spatz
    der Star
    der Habicht
    der Duo
    .
    .
    .

    soll ich weitermachen?

    MfG Tilman

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Papiere/ABE Sperber SR4-3 und Habicht SR4-4
    Von Schwalbe1973 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 00:22
  2. Neue Papiere furn Sperber
    Von Simichris im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.2006, 23:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.