+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Spiegel befestigen


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    27

    Standard Spiegel befestigen

    Moin,
    hab mir nen rechteckigen Spiegel geholt, die haben ja den kreisverschluß um es mal so auszudrücken, wisst sicher was ich meine,
    bei meiner 1er is dass problem dass der nicht richtig fest am blinker bleibt sondern immer nach unten rutscht.
    habt ihr tips wie man den kram besser befestigen kann?

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Deie Schelle , sag ich mal, sitz doch da auf der linken Seite des Lenkers, wo normalerweise der Schwarze Distanzring sitz.
    Also der Spielen sitzt direkt neben dem griffgummi.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  3. #3
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @fan,

    zwischen "Kreisverschluß" und Lenkerrohr ein Stück Gummi von nem alten Schlauch klemmen, fertig.

    Qdä

    /edit
    PS: "Kreisverschluß" ---> vielleicht besser Klemmschelle

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    Ja richtig, und in wie fern hilft mir das?

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    kommentar bezogen auf mütze

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    HAb das so verstanden, dass du das irgednwie auf den Blinker geschraubt hast.
    Dachte du hast dafür den Blinker weiter rausgucken lassen.
    Aber wenn der immer wegrutzt, würd ich irgednwie mit Klebeband vieleicht den LEnker etwas dicker machen, sodass nicht mehr soviel Platz zwischen Schelle und Lenker ist.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich würde statt des Gummis eher einen schmalen Blechstreifen benutzen und dazwischen klemmen (zerschnittene Konservendose oder irgend ein anderes Blech).

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    93

    Standard

    hatte das problem beim star auch, du musst schuaen, ob die schelle wirklich schon zu ist!
    wenn nicht, dann einfach mit nen bissel bums anziehen
    wenn doch, dann würd ich mir nen andren spiegel holen, weil de rnicht auf nen normalen 22er lenker passt!

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Blechmade77
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    Essen
    Beiträge
    445

    Standard

    Ich hatte das gleiche Problem bei meiner Kr51/1 mit nem rechtenAußenspiegel(hab ich mir mal bestellt weils besser ist im Verkehr)
    Da hab ich auch nur nen Blechstreifen zwischengeklemmt.Funzt gut!

  10. #10
    Schwarzfahrer Avatar von Star-driver
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Rotenburg / Wümme
    Beiträge
    17

    Standard

    Versuch doch einfach mal den Schlitz der Klemmschelle zu vergrößern.
    mit Flex und Trennscheiben kommt man auf ca. 3mm. Dürfte reichen, um den Speigel wieder fest zu bekommen.

    Star-Driver

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kennzeichen befestigen
    Von jenson im Forum Technik und Simson
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 12:55
  2. Auspuff befestigen...wie???
    Von StiefelSiggi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 17:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.