+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Spiegel montieren


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.04.2008
    Beiträge
    14

    Standard Spiegel montieren

    Hallo,
    ich habe für meine Schwalbe einen neuen Spiegel mit M8-Gewinde gekauft. Dieser passt allerdings nicht in das Gewinde von dem Klemmstück, da das Gewinde in dem Klemmstück zum einen M10 ist und zum anderen schon sehr ausgeleiert ist.
    Ich habe einen Freund gefragt, ob man da eine Mutter anschweißen kann. Er meinte aber, das ginge nicht, weil es sich beim Klemmstück um Aluguss handelt.
    Was kann ich nun machen?
    Vielen Dank, Klaus

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    Herford
    Beiträge
    109

    Standard

    Moin!
    Du könntest:
    a) einen MZ-Spiegel verwenden (M10), bleibt das ausgeleierte Gewinde...
    b) das zu große Gewinde säubern und entfetten, Knetmetall reindrücken und ein neues Gewinde schneiden.
    c) Dir ein neues Klemmstück besorgen.
    Gruß
    Jan

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.04.2008
    Beiträge
    14

    Standard

    danke für deine antwort.

    eine m10-schraube bekomm ich in das ausgeleierte gewinde nicht rein. die fällt durch. von daher wird es auch ein mz-spiegel nicht bringen.

    ich hab schon versucht, ein neues klemmstück zu kaufen. es gibt aber keine klemmstücke mehr für die linke seite der schwalbe.

    ja, knetmetall könnte eine lösung sein. ich werds ausprobieren.

    klaus

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    06.03.2008
    Beiträge
    26

    Standard

    Also dein Freund kannste sagen Aluguss kann man Schweißen nur nicht mit jeden Schweißgerät. Ich weiß nicht mit was er schweißt. Also entweder dumgehst mal in eine Autowerkstatt und lässt die eine mutter draufschweißen oder es gibt auch solche adabtergewinde die unten M10 sind und oben passt M8 rein. Aber wenn dein Gewinde schon so ausgenattelt ist dann bringt das auch wenig.

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Neues kaufen alles andere ist jesersmäßiger Pfusch!!! Ich stell mal das Wort eBay als Bezugsquelle in den Raum

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    so spröde wie die klemmstücke dürfte das ziemlich schwierig zu schweißen sein. wenn dann in einer qualifizierten schweißerei die mit alu erfahrung haben. lohnt den aufwand aber nicht.
    klemmspiegel gibts übrigens auch noch.
    ..shift happens

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    06.03.2008
    Beiträge
    26

    Standard

    War auch nur ein Vorschlag. Ich kenn ja nicht seine Beziehungen. Mir würden einige Leute einfallen die für ein scheenes Bier so ne Mutter draufbrezeln würden

  8. #8
    Tankentroster Avatar von olddj
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Westthüringen
    Beiträge
    146

    Standard

    Klemmstück vorsichtig aufbohren bis M8 Mutter reinpasst, natürlich nicht zu tief, so tief wie M8 Mutter hoch ist und M8 Mutter einkleben mit 2 Komponentenkleber. nen bissel schwarze Farbe drüber, fällt garnicht auf.

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    30.07.2009
    Ort
    Hemslingen
    Beiträge
    153

    Standard

    @ Noffi erzähl mir mal wie du Alu und Eisen zusammen schweißen willst?!

  10. #10
    Flugschüler Avatar von IFLY2low4U
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    493

    Standard

    Zitat Zitat von olddj
    Klemmstück vorsichtig aufbohren bis M8 Mutter reinpasst, natürlich nicht zu tief, so tief wie M8 Mutter hoch ist und M8 Mutter einkleben mit 2 Komponentenkleber. nen bissel schwarze Farbe drüber, fällt garnicht auf.
    epoxy ist zwar spaltfüllend und klebt auch gut verschiedene metalle aber die klebefläche ist viel zu klein um den auftretenden kräften (winddruck, vibrationen, schlaglöcher, ...) auf dauer stand zu halten. ich möchte da nur das wort "hebelwirkung" in den raum stellen...

    wenn es zufällig die rechte seite ist (?) und auch zufällig das gewinde an deinem neuen spiegel lang genug ist, dann könntest du ja auch das klemmstück mit einer durchgängigen bohrung versehen und auf beiden seiten ne mutter setzen?

    ansonsten kommt nur noch punkt c) von zweitaktschraubaer in betracht...

    so teuer sind die dinger ja nun auch wieder nich, und hübsch anzuschauen is son neuteil am lenker erst recht :wink:

    LG von Andi aus berlin

  11. #11
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Zitat Zitat von trimmi92
    @ Noffi erzähl mir mal wie du Alu und Eisen zusammen schweißen willst?!
    da brauchen wir ihn gar nicht fragen. noffi kommt aus der nähe von chemnitz. da hat jeder bauer in seinem schuppen so einen tollen brezelbackautomaten, mit dem das geht im schuppen...

  12. #12
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @toto,

    echt? Hat das jeder Bauer bei uns in der chemnitzer Umgebung? Komisch ich kenne ja nun einige Leute......



    Qdä

  13. #13
    Tankentroster
    Registriert seit
    30.07.2009
    Ort
    Hemslingen
    Beiträge
    153

    Standard

    der hat ein spezielles schutzgas schweißgerät womit man bei wind draussen schweißen muss

  14. #14

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    7

    Standard

    Ich hatte ein ähnliches Problem. Hab meine Schwalbe dieses Frühjahr neu aufgebaut. Ziemlich zum schluss wollte ich die beiden neu gekauften Spiegel Montieren. Rechte Seite, alles gut. Passt. Dann die böse Überraschung aus der linken Seite. M10 Gewinde, warum auch immer. Hatte noch eine weitere Halterung liegen, auch die hat ein M10 Gewinde. Hab mir MZ Spiegel bestellt und die rechte Seite aufgebohrt. Braucht noch jemand neue 120mm M8 Spiegel?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. sr4-2/1 rechten spiegel montieren
    Von Diodor60 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 12:50
  2. Spiegel "typengerecht" montieren
    Von kabelfrikkler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 20:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.