+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Das Spiegelproblem


  1. #1
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard Das Spiegelproblem

    hallo,

    erst hatte ich zwei stabspiegel mit 110 cm länge am lenker montiert, da habe ich aber nur meine oberarme gesehen. es sei den ich habe mich nach rechts, bzw. links geneigt, da konnte ich dann sehen was seitlich hinter mir geschieht.
    habe mir dann einen eckigen spiegel besorgt, den man zwischen blinker und linken griff befestigt. mit diesem kann ich nur nach hinten sehen, wenn ich mich nach vorne beuge.
    also beide spiegel sind nicht optimal, wenn man in normaler sitzposition nach hinten schauen will.
    habt ihr das gleiche problem? wie muss der spiegel optimal eingestellt sein?

    grüße,
    schwalbenchris

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von chefkoch_ndh
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    742

    Standard

    Also 110cm Länge is schon nich ohne!

    Du meinst bestimmt den Durchmesser des Spiegelglases, der dann 110mm beträgt!

    Also mein Favorit an Simsonspiegeln sind schlicht weg die, die Original an den S50 z.B. montiert sind. Das ist nich sone riesen Fliegenklatsche, und man sieht besser weil die nicht so derbst vergößern.

    chef
    Rauchen kann tödlich sein! Dann saufen wir eben...

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2008
    Ort
    Emsdetten
    Beiträge
    155

    Standard

    Du siehst bei 110 cm langen Spiegeln immer noch deine Arme? Wie breit bist denn du?
    upps, da hat sich was überschnitten

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    oh, he he... ich meinte natürlich 110 mm durchmesser...

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von rossinchen
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    675
    Blog-Einträge
    24

    Standard

    Hallo,

    es gibt noch Spiegel mit 120 mm Durchmesser. Solche habe ich an meinem SR 50 und hab damit keine Probleme den Verkehr hinter mir zu beobachten, Ich habe übrigens auch keine Modellfigur mit Kleidergröße 34 und sehe dann ab und an doch ein Ärmchen im Spiegel. Trotzdem reicht der Spiegel vollkommen.

    Gruß,
    Sara

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.