+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Sportstoßdämpfer eintragen lassen


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard Sportstoßdämpfer eintragen lassen

    Hallo alle zusammen

    Am Samstag habe ich mir für meine Schwalbe 3 - fach verstellbare vordere Stoßdämpfer gekauft. Da die Dinger ja 100%ig keine ABE o.ä. besitzen wollte ich mal fragen, wie groß meine Chance ist, dass mir der nette TÜVer das abnimmt. Vielleicht kennt ihr ja auch ein paar Tricks ihn zu überreden :wink: .

    Hier ist mal der Link:
    cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&Item=400085474345&Category= 82428&_trkparms=algo%3DLVI%26its%3DI%26otn%3D1

    mfg Simmi-Heizer


    p.s. Ich weiß, dass es ja eigentl. Tuning( ) ist, aber da ich sie eintragen lassen möchte, hoffe ich das der Thread offen bleibt :wink:

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    irgend welche Daten dazu?

    Hersteller, Typ, ... ?

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Nee leider nicht

    Aber sie haben ja die originale Länge von 310 mm

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    ohne irgendwelche Bescheinigungen über Hersteller etc wird das schwer bis unmöglich.

    Sonst fahr zum Tüv und frage.

    Aber: Was spricht gegen den originalen Dämpfern? Die kosten Neu doch nicht so viel mehr.

    MfG

    Tobias

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Die verchromten sehen doch aber viel besser aus :wink:

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Zitat Zitat von Simmi-Heizer
    Die verchromten sehen doch aber viel besser aus :wink:
    Also wenn du die Originalen nicht in Verchromt (ja, auch komplett) gefunden hast, musst du mal deine Sehhilfe checken lassen ;-)

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Ich weiß ja. Die originalen gibt es auch komplett verchromt. Ich finde bloß die außenliegenden Federn genial. Naja , wenn die Teile da sind, werd ich mein Glück beim TÜV probieren.

    mfg

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von 1gnt23
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    berlin
    Beiträge
    533

    Standard

    Ob das was wird, wage ich zu bezweifeln. Man bräuchte schon Daten über die maximale Traglast und max. Federweg.

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von adxalf
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Im Sauerland
    Beiträge
    680

    Standard

    Also ich habe auch neue Stoßdämpfer an meiner S51 die von AKF, und nach diesem Thread:
    http://www.schwalbennest.de/index.ph...wtopic&t=23045
    denke ich bekomme ich damit auch keine Probleme, und die sehen ja fast so aus wie die du jetzt bestellt hast.
    Also die habe ich einfach so dran gebaut ohne Tüv und Dekra.

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Ich werde ersteinmal den TÜVmann fragen, ob die Dinger überhaupt eingetragen werden müssen :wink:
    Was ich mal nicht hoffe, denn wenn die Teile illegal wären, würde ich ja ohne Gültige ABE rumfahren => 3 Punkte, ordentlich Kohle abdrücken und Probezeitverlängerung

    mfg

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Simmi-Heizer
    Ich werde ersteinmal den TÜVmann fragen, ob die Dinger überhaupt eingetragen werden müssen :wink:
    Was ich mal nicht hoffe, denn wenn die Teile illegal wären, würde ich ja ohne Gültige ABE rumfahren => 3 Punkte, ordentlich Kohle abdrücken und Probezeitverlängerung

    mfg
    und Aufbauseminar, zu gut Deutsch Nachschulug, das lässt sich die Fahrschule auch bezahlen...;.)

    MfG

    Tobias

  12. #12
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Naja, wenn sie wirklich illegal sein sollten, dann verhöker ich die Dämpfer einfach an den Nächstbesten weiter :wink:

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von 1gnt23
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    berlin
    Beiträge
    533

    Standard

    Wolltest du nicht zuerst einen Tüv Mann fragen?

  14. #14
    Flugschüler Avatar von Simmi-Heizer
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    358

    Standard

    Mach ich ja auch

    Ich gehe aber erst zu ihm, wenn die Dämpfer da sind. Das kommt doch bestimmt besser als ihm nur ein Bild zu zeigen.

    mfg Simmi-Heizer

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von adxalf
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Im Sauerland
    Beiträge
    680

    Standard

    Hm ich habe mir gerade mal die Mühe gemacht alle Stoßdämpfer bei AKF durchzuklicken, hm das ist da so undurchsichtig mit der ABE.

    da steht bei diesen Stoßdämpfern "ohne ABE":
    http://www.akf-shop.de/shop/product_info.php/info/p3668

    und nur bei diesem Stoßdämpfern steht "mit DEKRA Zulassung" dabei:
    http://www.akf-shop.de/shop/product_...hp/info/p21718
    und
    http://www.akf-shop.de/shop/product_...hp/info/p26126

    und bei diesem steht "ohne TÜV Gutachten:
    http://www.akf-shop.de/shop/product_...hp/info/p25347
    (der passt aber eh bei keinen Simson glaube ich)

    und bei diesem steht mit roter Schrift dabei "Dieser Artikel ist nicht zulässig im Bereich der STVO!":
    http://www.akf-shop.de/shop/product_...hp/info/p18914

    und bei allen anderen stehen da garkeine Angaben zur ABE.

    Dann stehen da bei den Stoßdämpfern jeweils noch die Angeben,
    ob es sich um ein MZA Zubehör, Replika-Ersatzteil, Simson, und MZA Styling
    Bauteil handelt.
    So und welches davon darf man jetzt einbauen und damit im öffentlichen Straßenverkehr fahren, oder welche müssen vielleichte beim TÜV eingetragen werden?

    Also alte Original Simson Stoßdämpfer darf man ja verwenden, aber wie sieht es mit diesen ganzen neuen Stoßdämpfern hier von AKF aus?

    Bei einem steht ja schonmal in roter Schrift dabei, dass er im Bereich der STVO nicht zulässig ist, der ist aber auch gekürzt.

    Hmm da blieben ja nur noch diese hier übrig:
    http://www.akf-shop.de/shop/product_...hp/info/p21718
    mit DEKRA Zulassung, aber sie sind leider auch 2,5 cm verlängert und kosten 75 Euro pro Stück das macht dann schon 150 Euro für ein Paar.

  16. #16
    Flugschüler Avatar von s51juppi
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    435

    Standard

    Ich hab mir die 2,5cm verlängerten mit der Dekra Zulassung gekauft. Bei Dumcke kosten die als Set nur 121€. Die Zulassung ist eine Unbedenklichkeitsbescheinigung. Das heißt die müssen nicht extra eingetragen werden.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vape eintragen lassen?
    Von Mr.Propper im Forum Recht
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 11:45
  2. hochgebogene sitzbank eintragen lassen?
    Von shoot im Forum Recht
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.05.2005, 17:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.