+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Sprengring am Radlager


  1. #1
    Flugschüler Avatar von arminhh
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    299

    Standard

    moin, moin aus dem sonnigen Hamburg. Ich such eigentlich nur eine logische erklärung für den oben genannten Ring.
    mfg
    Armin
    http://www.elbschwalbels.de.vu

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Kann ja eigentlich nur ein Anschlag sein, der die Radlager in der Nabe fixiert. Die Nabe würde sich doch sonst im Fahrbetrieb auf den Lagern immer axial hin und her bewegen.

  3. #3
    Flugschüler Avatar von arminhh
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    299

    Standard

    Original von Dummschwaetzer:
    Kann ja eigentlich nur ein Anschlag sein, der die Radlager in der Nabe fixiert. Die Nabe würde sich doch sonst im Fahrbetrieb auf den Lagern immer axial hin und her bewegen.

    müssten aber dann nicht auf beiden seiten, allso an jedem radlager so ein ring sein ?
    mfg
    armin

  4. #4
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    bist du denn sicher, daß da nur ein einzelner drinne ist ? bei meinem Berlin sind es derer zwei, damit nichts ins rutschen kommt

  5. #5
    Flugschüler Avatar von arminhh
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    299

    Standard

    Original von IWL:
    bist du denn sicher, daß da nur ein einzelner drinne ist ? bei meinem Berlin sind es derer zwei, damit nichts ins rutschen kommt

    ja ganz sicher deshalb finde ich ja diesen ring so unlogisch!

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Hallo,

    ganz einfach. Der Ring sichert das rechte Lager zusätzlich
    gegen Herausfallen. Das linke Lager wird durch das rechte
    Lager verspannt, daher kann es nicht herausfallen. Daher
    auch die Einbaureihenfolge links->rechte in der RA.
    (Hat mich einige Wutanfälle bis ich das raushatte,
    aber der Kugellager ist Gott sei Dank noch in Ordnung :) )

    Adrian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. sprengring kickstarterwelle
    Von derbastert im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 20:41
  2. sprengring von schaltwalze gelöst
    Von Airhead im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 15:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.