+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 39

Thema: Springt nicht an..


  1. #17
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Die Kerze spielt bei den Simson Motoren eine wichtige Rolle ,
    tausche als erstes die Kerze , das wirkt wunder .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  2. #18
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    hmm diese kleine nadel hat doch unten ein loch oder?

  3. #19
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    leute ich hab bis jetzt noch dran geschraubt... und man mag es kaum glauben es klappt... es klappt wirklich oh man wie ich mich freue
    schien wirklich am vergaser zu liegen... naja trotzdem muss ich choke noch offen haben 1/2 wenn warm is auch 1/4 wenn ich ihn gas weglasse verreckt sie mir dann
    komisch war am anfang auch dass sie während der fahrt einfach aus ging aber nach einer kleinen fahrt schien alles zu funktionieren... habe angst dass ich die teillastnadel irgendwie beschädigt habe naja ich werd euch morgen ( heute) nochmal berichten
    viele grüße und danke für die ganzen tipps

  4. #20
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    nagut hat sich wohl erledigt es regnet heut morgen wieder und springt wieder nicht an... also muss es irgendwie an der zündkerze liegen vielleicht war sie dann gestern richtig trocken oder keine ahnung... es funktionierte immer mal wieder kurz aber ist sofort abgesoffen... naja greetz

  5. #21
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    so ich bin es wieder... hab sogar neue zündkerze und stecker gekauft, vergaser nochmals sauber gemacht
    aber sie springt immernoch nicht an... BITTE HELFT MIR

  6. #22
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Zitat Zitat von RoxX
    ...hab ihn dann mal abgebaut und geschaut also im vergaser ist kein tropfen benzin trocken wie die sahara...
    Ohne Sprit läuft keine Schwalbe...oder ist das oben gesagte nicht mehr gültig ?

    Überprüfe den Zulauf aus dem Hahn und schau nach, ob die Nadeldüse (die den Zulauf zum Vergaser in Verbindung mit dem Schwimmer regelt), verstopft ist oder klemmt.

    Wenn Du wieder Sprit im Gaser hast, sehen wir weiter. Schwimmerstand einstellen wäre dann das Nächste, Links dazu findest Du auf meiner HP unter Simson/Erste Hilfe.

    Gruß aus Braunschweig

  7. #23
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    ja also sprit war dann wieder im vergaser
    das komische war ja echt dass es ging aber nach erneutem regen sprang sie nicht mehr an

  8. #24
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    also ich geb es irgendwie auf...
    funke ist da
    vergaser ist in ordnung

    aber anspringen will sie nicht


    ich glaub ich muss morgen wohl oder übel zu einer werkstatt hab echt kein plan was ich sonst machen soll

  9. #25
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ist da kein Shrauber in Deiner Gegend , Dein Problem ist ganz klein ,
    ein Schrauber macht das in Minuten .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  10. #26
    Zahnradstoßer Avatar von pater-brown
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    896

    Standard

    Moin,

    Irgendwie hast Du 2 Probleme:

    1. Vergaser
    2. Zündung bei Nässe

    Wie sieht es mit dem Schwimmerstand aus?
    Hast Du evtl. die Düsen beim Einbau vertauscht?
    Was für einen Kerzenstecker hast Du verbaut?
    Wenn Feuchtigkeit in die Elektrik kommen kann, hasste nen Kurzen.
    Läuft evtl. Wasser in den Zündlichtschalter, weil keine Abdeckung montiert ist?
    Irgendwo kommt Feuchtigkeit hin, wo Keine hin darf.

    Gruß
    DER
    PATER

  11. #27
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    ja düsen sind nicht vertauscht bin ich mir 100% sicher
    mit dem schwimmerstand muss ich nochmal genau schauen aber müsste auch richtig eingestellt sein

    habe NGK Kerzenstecker
    ich wüsste nicht wo wasser hinkommt wo es nicht darf :)
    ne leider kein schrauber den ich kenne... bin hier am bodensee irgendwie der einzige mit ner schwalbe... ))

  12. #28
    Zahnradstoßer Avatar von pater-brown
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    896

    Standard

    Moin,

    Nicht verwzeifeln... :wink:
    Deutz hat Recht. Der Fehler ist sicher winzig.
    Ich wollte als Anfänger meine Simme auch gleich ins Gebüsch treten. Jetzt geh ich viel gelassener an die Sache.
    Lass Dich nicht unterkriegen :wink: .

    Gruß
    DER
    PATER

  13. #29
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    ja denke ich mir ja auch... aber ich will ihn WEG haben oh man :(

  14. #30
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    andere haben mir noch den tipp gegeben dass ich trotz E-Zündung mal da schauen sollte wegen Keil und Polrad und so keine Ahnung... oh man ich bin frustriert =(((

  15. #31
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Mal nen Tipp wenn nichts geht ,
    achte darauf das der Schwimmer voll ist , Kiste auf die rechte Seite kippen , Benzin muss aus dem Überlauf kommen ,
    Benzinhahn schließen , halte mindestens 4 gute Kerzen vor ,
    saubere Kerze rein starten , kommt nicht nach 3 Versuchen
    neue Kerze usw.
    Springt Sie nicht an nach dem die Kerzen durch sind , liegt es an der Zündung .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  16. #32
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    266

    Standard

    also hier der neueste stand der dinge:

    heute morgen wollte ich sie zur werkstatt bringen
    aber ich probier einfach nochmal so ob sie anspringt und siehe da sie springt an ich natrülich total happy wollte dann gleich tanken fahren habe noch leerlaufdrüse eingestellt und fahre los aber ich hab schon beim fahren gemerkt dass irgendwas nicht stimmt. sie nimmt das gas erst seeehr spät an und auch so war fahren eigentlich unmöglich
    hab es dann trotzdem probiert und bin natürlich irgendwann liegen geblieben
    dann nach einer weile ist sie wieder mal gar nicht mehr angesprungen ich konnte machen was ich wollte.. ich denke mal ich hab den vergaser total falsch eingestellt und weil ich nicht noch mehr falsch machen will und ich sowieso gerade in der nähe war hab ich sie zur werkstatt gebracht der soll mir den vergaser jetzt korrekt einstellen

    achja ich hatte gestern nacht noch 2 deckel spritus reingegeben
    vielleicht kommt irgendwo wirklich wasser in den vergaser oder so... man weiß es nicht ich vertrau auf den typen

    kriege die reparatur zum glück bezahlt
    aber ich weiß schon was ihr denkt nur leider kenne ich hier wirklich keinen schrauber und wir sind auch erst hierhergezogen wohnten vorher in Berlin da kannte ich wenigstens ein paar
    naja muss jetzt bis morgen warten und dann melde ich mich nochmal
    trotzdem vielen vielen dank für eure hilfe aber ich bin total gefrustet
    weil es geht und dann wieder nicht und was weiß ich

    viele grüße

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 13:42
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 22:01
  3. Motor springt warm nicht mehr an: normal oder nicht?
    Von Eduard im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 18:35
  4. KR51: Springt an, springt nicht, etc.
    Von nilson17 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 08:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.