+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Springt nicht an / Blinker


  1. #1

    Registriert seit
    01.12.2003
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich habe im Herbst des vergangenen Jahres eine KR 51/2 erstanden die 2 Jahre gestanden hatte. Habe sie nun den Winter über auseinandergenommen (Vergaser zelegt, Zündkerze ausgetauscht, Tank entrostet und was sonst noch so alles empfohlen wird, wenn der Bock länger gestanden hat) und heute wieder fertig zusammengebaut. Nun sind aber 2 Probleme aufgetreten:

    1. Sie springt nicht an und wenn, dann kommt nur ein kurzes Aufjaulen und das war's dann. Da hilft weder 100x ankicken, noch anschieben. Der Gassschieber des Vergasers war mit Gemisch angefeuchtet, also Kraftsoff ist in den Vergaser bereits vorgedrungen und ein Zündfunke geht auch (erscheint mir aber schwach)!

    2. Habe den rechten Blinker austauschen müssen, nun blinkt der linke Blinker mittels Batteriesaft recht normal, der neue rechte aber leuchtet nur etwas ohne auch nur annähernd zu blinken.

    Hat vielleicht jemand eine Idee, wie ich die beiden Problemchen lösen könnte??

    Viele Grüße und einen schönen Sonntag!!!

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.02.2004
    Beiträge
    10

    Standard

    Hallo

    Ist der Spritt bis in den Zylinder vorgedrungen? Das kannst du sehen
    wenn du 100x angetreten hast und danach die Kerze heraus nimmst und
    sie ist nass oder nicht. Dann liegts nicht am Vergaser.

    Beim Blinker kann das Blinkrelais defekt sein oder Die Kabel sind Vertauscht. Hat aber wohl keine Ursache glaube ich zumindest.


    Schönen Abend noch !!!!

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.04.2003
    Beiträge
    88

    Standard

    Achte bei Deinem rechten Blinker auf saubere Kontakte, besonders am Masseanschluß, dann wird das auch was mit dem Blinken. Dem Blinkergeber ist es egal, ob Du rechts oder links blinken willst. Wenn links der Blinker läuft ist der Geber voll in Ordnung.

    Wenn dein Motor aufjault, dann hat er einen Zündfunken der ausreicht. Für mich hört sich das eher nach Problemen mit dem Startvergaser an. Vielleicht hängt Chokezug oder der Gaszug. Schließt Dein Gasschieber wirklich ? Schwalben sind manchmal Zicken. Meine KR 51/2 will nur bei Wintertemparaturen den Choke, sonst immer ohne und nur bei warmen Motor mit Gas, sonst ohne Gas antreten und wenn der Kickstarter unten angekommen ist den Hahn aufreißen. Wer das nicht weiß braucht 10 Minuten um sie anzukriegen.
    Teste Deinen Zündfunken, er muß deutlich mit Geräusch und dunkel blauer Farbe springen, sonst wird das nichts bei Kompression. Es gibt auch Leute, die fassen an, wenns bis in den Oberarm zieht, ist alles klar, sonst Zündung püfen. Gruß Kai

  4. #4
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Das is ja mal ne interessante Methode die Zündspannung zu prüfen *g*

    Ich schraub immer den Kerzenstecker ab und klemme das Zündkabel zwischen zwei Kühlrippen. der Funke sollte mindestens 1 cm lang sein und wie gesagt schön laut tickern.

    Bau mal den Vergaser auseinander und schau, ob da alles i.O. ist. Ansonsten mal ne andere Zündkerze reinbaun (Isolator solls aber dennoch sein), ne runde kicken und dann checken, ob die Kerze nass ist. Wenn nicht liegts am Vergaser/ Spritzufuhr; wenn dann is was mit der Zündung.
    Wenn der Sprit schon arg alt ist, dann würd ich den mal wechseln (kann helfen, muss aber nicht...aber wenn dein Sprit eher Diesel als Benzin gleicht allemal empfehlenswert)

    Wenn an dem Motor nichts "ernstes" defekt ist, dann gibt ne Schwalbe mit Zündfunken an sich immer was von sich, wenn man nur lange genug schiebt ... es sei denn es sind Dichtungen defekt (zwischen den Motorhälften, oder Simmerring)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 12:04
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 22:01
  3. KR51: Springt an, springt nicht, etc.
    Von nilson17 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 08:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.