+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: Springt kalt sehr schlecht an


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    14913
    Beiträge
    73

    Standard Springt kalt sehr schlecht an

    Hallo,

    also eigentl. müsste man dazu hja was finden, aber ich habs halt leider nicht!

    Also, wenn ich meinen Star in der eiseskälte in Gang bringen will, will er meistens nicht. Ich kann treten wie wild, und wenn ich anschiebe, und meistens kommt er genau dann wenn ich mich um 180° linksherum drehe...
    könnte event. auch zufall sein oder so, aber wer weiß.
    wenn ich dann ein bissl im ersten gang warm fahr kann ich normalfahren, und wenner warm is springt er an wie ein bienchen

    habe vor kurzem versager gereinigt, zündung is soweit eingestellt
    was könnte es noch sein?

    vielen Dank mfg Fritz

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard Re: Springt kalt sehr schlecht an

    vielleicht mal den choke ziehen ? mfg malte ps. die choks öffnen sich manchmal automatisch wenn man um die kurve fahrt klemmt der bowtenzug :wink:

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    14913
    Beiträge
    73

    Standard

    daran hab ich auch schonmal gedacht, aber als ichs ausprobiert habe gings auch nicht

    -nee ma ernsthaft- geht mit und ohne choke nicht- hab ich alles schon geprobt

    trotzdem danke für tipp-mfg Fritz

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    guck dir mal die düsen an! vllt. sind die verstopft....und besonders die chokedüse! mfg malte

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    14913
    Beiträge
    73

    Standard

    Meinste des liegt am choke?!...hmm ich schau morgen mal, aber ich denke das der eigentl. suaber war

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Wenn alles gut eingestellt ,
    können es Wellendichtringe oder die Garnitur sein .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    ......180 Grad linksherum drehe......



    Kein Zufall, Choke...........öffnet nur bei eingeschlagenen Lenker

    Bowdenzug richtig verlegt und eingestellt, alles kompl. nochmal überprüfen......
    Warm springt er ja gut an, weil er da kein Choke mehr braucht.

    Gruß
    schrauberwelt

  8. #8
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Moin

    Noch ein Tipp: Nach mehreren erfolglosen Kaltstartversuchen einen Moment warten, damit sich der Kraftstoffbrunnen des Starvergasers wieder füllen kann (über die Startdüse). Quelle: MZ-Handbuch.

    mfg

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    bei Kassel
    Beiträge
    93

    Standard

    hast du einen Ansaugstutzen montiert?
    Jeh länger der Ansaugstutzen ist, umso höher ist die Gefahr dass Das Benzin-Luftgemisch an der kalten Rohrwand konensiert!
    Das Passiert sehr oft im Winter.
    Also Ansaugstutzen abschrauben und Ausprobieren
    mfg

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    14913
    Beiträge
    73

    Standard

    Heeey,

    danke für die vielen antworten & tipps

    ich werd morgen erstmal proben wenn ich den chokezug am vergaser straffer stelle, wie es dann kommt!

    falls das nich geht dann ansaugstutzen ab und mal sehen

    Wozu dient dieser Ansaugstutzen eigentl genau? ohne geht es doch genauso?

    danke mfg Fritz

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.11.2004
    Beiträge
    191

    Standard

    Es gehört zur Resonanz des motors.
    Wenn mans weg nimmt erlischt die ABE!
    Also drann lassen und choke prüfen..

  12. #12
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nein Blödsinn
    Immer schön den Auspuff freihalten

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    bei Kassel
    Beiträge
    93

    Standard

    was meinste mit blödsin?
    Das das Gemisch an kalten rohrwandungen kondensieren kann ist tatsache.
    Über den Resonanzweg wird hier aber nix gesagt. Wollen ja keinen zum tuning animieren.
    mfg

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Zum straff ziehen > nicht zu straff! sonst ist er die ganze zeit offen! er sollte schon etwas spiel haben! so 3mm

    mfg malte

  15. #15
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Der Ansaugstutzen hat nichts mit der Resonanz zu tun .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    14913
    Beiträge
    73

    Standard

    Hey...
    ja ich hatte vor gewisser zeit schoneinmal das problem mit dem choke,
    wenn ich ihn zog reichte der choke aus, und wenn ich ihn dann wieder losließ, stotterte er.. also er war denn unten noch offen.. -.-
    naja aber iwie ging es damals halt-

    heute hab ich einfach mal den choke eininhalb umdrehungen straffer gestellt- und sprang sofort an - ich hoffe mal das er jetzt auch noch richtig schließt...

    DANKE für die tipps
    mfg Fritz

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. S51 springt kalt sehr schlecht an!
    Von Joker20127 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.05.2011, 15:58
  2. SR 50 Springt kalt schlecht an! Warum?
    Von Algenblenni im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 17:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.