+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Sie Springt nur sehr schwer an


  1. #1

    Registriert seit
    29.09.2004
    Beiträge
    3

    Standard

    hallo.

    ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich bin schon fast am verzweifeln.
    meine Schwalbe (1980) springt nicht mehr an, nur wenn man sie ca 100m lang anschiebt und dann hat sie auch keine ganze leistung. in stand geht sie dann wieder aus.

    Vergaser habe ich schon zich mal richtig saubergemacht.
    Kompression ist genügend da.
    Zündfunken auch.

    Spritt auch. schwimmerkammer ist auch immer voll. schwimmer ist frei beweglich.

    am vergaser ahbe ich nichts verstellt, es war auf einmal. plötzlich ging sie während der fahrt aus.

    ich hoffe jemand weiss was ich noch machen kann

    mfg blue

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    273

    Standard

    Das kann mal wieder alles sein...
    Wie schaut den die Zündkerze aus?

  3. #3
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    zündkerze. falschluft d.h. simmerring, oder zündung

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    27.04.2003
    Beiträge
    10

    Standard

    HI. Ich hatte mal ein ähnliches Problem. Bei mir lag es am Auspuff, und zwar war der Dämpfungseinsatz im Endschalldämpfer völlig zugesetzt und es bröckelten riesige Russkohle-Klumpen heraus. Nach dem Säubern ging sie sofort wieder an und hatte uuuunendlich viel Leistung. Probier es einfach mal, geht ja schnell.
    Grüsse Micha

  5. #5

    Registriert seit
    29.09.2004
    Beiträge
    3

    Standard

    also die zündkerze sieht gut aus, aheb sie auch schinmal ausgewechselt.

    ich werde mal den auspuff säubern danke

  6. #6
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Heihodidelo!

    Schau doch mal ob Deine Zündung richtig eingestellt ist, hört sich so an als wenn Du Frühzündung hast. Schraub den Lima-Deckel ab und guck nach ob die Markierungen am Motorgehäuse mit denen von der Grundplatte und Polrad übereinstimmt (das sind Einkerbungen, die kann man nich verfehlen), dazu muss sich der Kolben 1.8mm vor OT-Stellung befinden. Wie sieht Dein Unterbrecherkontakt aus?

    Gruss Moe

  7. #7

    Registriert seit
    29.09.2004
    Beiträge
    3

    Standard

    also ich hab gestern mal den auspuff ausgebrannt, wobei aus versehen auch das inen leben vom esd mit heraus kam. hört sich jetz viel geiler an und leistunghaht der auch wieder. also genau wie früher, nur er springt jetzt auch nicht mehr so schwer an! aber mit kicken ist da nichts, musste den immer anschieben.

    kann ich den luft filter auch von innen sauber machen? nicht nur diese sieb, das da hinter dem gummischlöauch ist?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schaltung zwischen 1. und 2. Gang geht sehr schwer
    Von faszierende im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2007, 18:34
  2. S50 nimmt sehr schwer gas an
    Von SimsonMaster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 17:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.