+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Springt super an dreht auch hoch, entwiklet aber keine kraft


  1. #1
    Flugschüler Avatar von freshmeat
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    340

    Standard Springt super an dreht auch hoch, entwiklet aber keine kraft

    Fast zwei wochen fahr ich jetzt eine wunderschöne 51/2 mit nem s50 motor, ich weiß dass ist nicht der hit aber der typ der sie mir zusammengabaut hat hatte halt keinen anderen da! Sie lief immer gut, sprang (und springt noch) beim ersten noch so lustlosen kicken an, und färht ichre 60 auch problemlos aus! aber seit gestern hab ich das problem dass sie immer häufiger anfängt zu stottern das fühlt sich so an als ob ich während der faht ständig die kuplung ziehe und wieder zurück springen lasse, (was ich nicht tue) die zündung funktioniert und ist auch richtig eingestellt, der vergaser ist klinisch rein (wirklich sauber) das einzige was ich nicht weiß ist welche schwimmerhöhe der haben muss (ist ein 16n1 -8 wie er zum s50 motor gehört) obwohl ich daran ja nix geändert hab und der ja auch vorher immer super lief! dass es an der kupllung liegt wage ich zu bezweifeln weil ich auch bei getogener kupplung im rollen nicht mehr gas bekomme als eben diese gestotter, wenn es gut läuft komm ich immerhin auf fast 40 kmh.

    ich hoffe ihr könnt mit meinem kaotischen text was anfangen, die RS tut mir leid! die suche hab ich natürlich benutzt aber immer nur ansätze meines problems gefunden deren lösungswege mir nicht weiter geholfen haben!

    Vielen dank schon jetzt!

    achso dickes lob an die community, das ist ein echt sehr gutes und hilfreiches forum in dem ich schon viel lernen konnte!

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Eigentlich gehört in die Schwalbe ein 16N 1 -12er Gaser rein. Der passt nämlich optimal an die Ansauganlage der Schwalbe. Glaube trotzdem nicht, dass die Ursache rein am falschen Vergasertyp liegt.

    Wahrscheinlich bekommt die Schwalbe nicht genug Kraftstoff. Dort würde ich die Suche nach der Ursache beginnen. Zur Kraftstoffversorgung gehört auch der Vergaser.

    War der Tank absolut sauber? Vielleicht, wenn Rost drin ist, hat ein Schmutzteilchen die Kraftstoffversorgung blockiert. Prüfe mal ob bei Abgezogenem Benzinschlauch genug Sprit rauskommt.

    Danach muss der Vergaser gecheckt werden. Schwimmereinstellung als Beispiel. Kann aber auch an einem zugeschmodderten Auspuff oder an der Zündkerze liegen..

  3. #3
    Flugschüler Avatar von freshmeat
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    340

    Standard

    Für die schwalbe ist es der falsche gaser dass weiß ich aber für den motor müssts doch der richtige sein. Wenn ich den kraftstoffschlauch abmache und den hahn aufdrehe sprudels da nur so raus und der tank ist frisch versiegelt worden. Der gaser hat bis jetzt auch immer super funktioniert, wobei ch dir zustimme wenn du sagst das problem könnt an der kraftstoffzufuhr liegen, nur hab ich leider keine ahnung was ich noch tuen kann....

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    ja der Vergaser passt zur S50. Der Gaser muss nicht nur zum Motortyp passen, auch die Ansauganlage ist ausschlaggebend. Aber wie gesagt, die Schwalbe könnte auch ganz gut mit dem 8er Vergaser laufen.

    was ist mit dem auspuff? ist der sauber?
    der luftfilter? erneuert oder saubergemacht?
    zündkerze: schon mal eine neue probiert? Wie ist das Kerzenbild?

  5. #5
    Flugschüler Avatar von freshmeat
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    340

    Standard

    Auspuff ist sauber, durch den luftfilter kommt an einer stelle licht durch aber der hat ja vorher auch problemlos funktioniert, das kerzenbild sah bis jetzt auch immer gut aus (hab vorhin nicht gekuckt weil sie noch zu heiß war zum rausschrauben, werd ich aber gleich machen) die schwimmerniveus die auf www.jhk1.de/schwalbe/fehler.htm angegeben werden gelten die auch für meinen vergaser?

    hab seit gestern noch keine andere kerze probiert, wüsste auch nicht wo ich eine herbekommen sollte...

    FM
    EDIT:
    HAb grade den schwimmer neu eingestellt, der war offen etwas zu tief, deshalb sicher auchdie leicht ölige kerze, dann kam mein vater grade nach hause und wollte auch ma ne runde drehen (is früher selber s50 gefahren) und der sagte es fühlt sich nicht wie ein sprit problem an...

    EDIT2:
    So sie Läuft wieder! Hat noch ne neue KErze und nen neuen KErzenstecker bekommen, und alles ist wieder im lot!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Springt an aber dreht dann hoch ohne ENDE!!!
    Von Graham im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 13:58
  2. Motor dreht hoch aber keine Kraftübertragung
    Von Jules822 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 14:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.