+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 33

Thema: Warum springt der Vogel im Warmen zustand nicht an???


  1. #1
    Tankentroster Avatar von shadow212
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    127

    Standard Warum springt der Vogel im Warmen zustand nicht an???

    Hi leute,
    heute war es relativ kühl bei uns:-)
    Naja aufjedenfall nach einmal kicken lief sie wie gewöhnlich.
    Dann hab ich sie abgestellt und sie war Warm, nach ca. 2min kam ich denn wieder wollt sie ankicken aber nach dem 3mal hatte ich keine lust mehr und hab sie angschoben:)
    Voran liegt das?
    Das hab ich eig fast immer!
    Dazu muss ich sagen das seit ca. 2monaten mein Kickstart durchrutscht und dann manchmal kein widerstand bietet. Dann leg ich den ersten gang ein und schieb ein Stück und dann hat der Kickstarter wieder einen widerstand.
    Mir wurde gesagt das könnte an der Kickstarterfeder liegen. Aber da ich im Januar sowieso ne Vape verbau und noch ein paar kleinigkeiten dachte ich mir das mit dem Kickstarter mach ich dann!!

    Gruß nino

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Gib mal Wärmeproblem in die Suche ein. :wink:
    MfG

  3. #3
    Tankentroster Avatar von shadow212
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    127

    Standard

    Also bei 5grad habe ich eher kein Wärmeproblem.
    Da ich im Sommer auch keins hatte

    gruß nino

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Küstenschwalbe
    Registriert seit
    01.08.2009
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    726

    Standard

    Vielleicht war dein Kondensator im Sommer ja auch noch heile.
    Außerdem dürfte dem Kondensator die Außentemperatur doch egal sein, wenn er kaputt ist und ihm dann zu warm wird ist Sense.
    Oder du machst das Moped aus und kriegst es nicht wieder an.
    MfG

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    @shadow212
    Kauf Dir nen neuen Kerzenstecker und schau mal nach der Kupplung, ist lose, oder verschlissen, Öl, wegen den rutschenden Kicker.

    Gruß
    schrauberwelt

  6. #6
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Wenn sie kalt ohne Startvergaser anspringt und warm nicht mehr, dann ist sie zu fett eingestellt.

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Spaßschrauber
    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Oberursel
    Beiträge
    136

    Standard

    Ich tippe mal,
    dass dein Startvergaser nicht richtig eingestellt ist.
    Wenn sie kalt ist geht sie natürlich immer an, weil der starvergaser immer offen ist, wenn sie dann warm ist geht sie natürlich nicht an...
    gug mal ob das gummi noch da ist und ob der startvergaser auch schließt...

    Gruß Max

  8. #8
    Tankentroster Avatar von shadow212
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    127

    Standard

    Hi ihr lieben,
    erstmal danke für die Antworten.
    Also habe nun den Bing drinne gehabt und sie lief super, bis gestern Abend.
    Gestern abend wollt ich los fahren und aufeinmal ging sie aus soals wenn sich entweder der Kolben oder das Getriebe festsetzt.Da sie aber wieder anspring ohne weiteres kann es der Kolben nicht sein. Also tippe ich aufs getriebe!
    Gut dann hab ich Gestern "Nacht" meinen Motor noch ausgebaut. Dabei das Öl abgelassen und gesehen das ich nur noch 150ml drin habe anstatt 450ml "AUA" dachte ich nur. Ja nun weiß ich nicht ob es nur daran lag das ich zu wenig Öl hatte oder ob was Kaputt ist. Da ich kein Polradabzieher habe konnte ich mir nur dich Kupplung und die Schalteinheit angucken und da sah alles Perfekt aus.
    Also lag es "nur" daran das ich zu wenig Öl drin hatte oder ist nun was Kaputt?
    Da ich nicht so der Fachmann bin und mein dad mir auch nur geringfühgig helfen kann frag ich euch!!!

    Gruß nino

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Füll nach und schaue... Wenn sich aber die Wellen und zahnräder bewegen lassen und Spiel ind er Achse drin ist haste Lagerschäden.

    Normalerweise als erstes am großen Kupplungszahlrad

  10. #10
    Tankentroster Avatar von shadow212
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    127

    Standard

    Ok das große Kupplungszahnrad kann ich ja sehen der Kupplungsdeckel ist ab.
    Kann ich denn am Zahnrad sehen ob es einen Lagerschaden hat?

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von shadow212
    Hi ihr lieben,
    erstmal danke für die Antworten.
    Also habe nun den Bing drinne gehabt und sie lief super, bis gestern Abend.
    Gestern abend wollt ich los fahren und aufeinmal ging sie aus soals wenn sich entweder der Kolben oder das Getriebe festsetzt.Da sie aber wieder anspring ohne weiteres kann es der Kolben nicht sein. Also tippe ich aufs getriebe!
    Gut dann hab ich Gestern "Nacht" meinen Motor noch ausgebaut. Dabei das Öl abgelassen und gesehen das ich nur noch 150ml drin habe anstatt 450ml "AUA" dachte ich nur. Ja nun weiß ich nicht ob es nur daran lag das ich zu wenig Öl hatte oder ob was Kaputt ist. Da ich kein Polradabzieher habe konnte ich mir nur dich Kupplung und die Schalteinheit angucken und da sah alles Perfekt aus.
    Also lag es "nur" daran das ich zu wenig Öl drin hatte oder ist nun was Kaputt?
    Da ich nicht so der Fachmann bin und mein dad mir auch nur geringfühgig helfen kann frag ich euch!!!

    Gruß nino

    Wenn das Moped normal wieder läuft , mach wieder Öl rauf und gut , ehe DU da mehr kaputtfummelst
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Tankentroster Avatar von shadow212
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    127

    Standard

    Ja gelaufen ist sie.
    Sie ist halt nur immer so ausgegangen als wenn da was festsitzt.
    Und meine überlegung war ob es nun an dem niedrigem ölstand lag!

  13. #13
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nö , das ist eher abreissender Kraftstoff , aussetzende Zündung
    Immer schön den Auspuff freihalten

  14. #14
    Tankentroster Avatar von shadow212
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    127

    Standard

    Ok aber meine Kickstarterwelle greift mitunter ja auch nicht.
    Sprich ca. nach 3 maligem Kicken rutsch sie durch und hat keinen widerstand!

  15. #15
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Klingt nach Lagerschaden.

    Schau mal ob du das Kupplungszahnrad nach oben und unten bewegen kannst

  16. #16
    Tankentroster Avatar von shadow212
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    127

    Standard

    Ok dann geh ich kurz raus komm dann gleich mit einem bericht!

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe springt im warmen Zustand nicht mehr an !!
    Von Johann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 23:24
  2. S51 Springt im warmen Zustand nicht an
    Von Simichris im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 20:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.