+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 28 von 28

Thema: Spritverbrauch


  1. #17
    Glühbirnenwechsler Avatar von Bacteroides_fragilis
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    73

    Standard

    @highwaystar:
    Nun mach die /1 - Schwalbe mal nicht runter. Bist du schonmal auf ner Jawa Mustang gefahren? Dann weißt du, was ein Loch nachm Schalten is!

    Man muß auch bedenken, dass wohl kaum einer NUR zu zweit fährt. Von daher würde ich einen Verbrauch von 4 Litern auf jeden Fall als unnormal bezeichnen.

  2. #18
    Schwarzfahrer Avatar von SchwalbenMarco
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    9

    Standard

    Hi!

    Meine 64'er Schwalbe verbrennt 4,6l/100km im Stadtbetrieb.
    Zuerst dacht' ich, dass sich das nach'm Zylinderschliff legt.....!
    Vor'm Schleifen und weiteren
    Einstellungen waren's knapp über 5l/100km.

    Nun frag' ich mich, was noch sooo falsch eingestellt sein kann.
    Ich könnt mir vielleicht noch denken, dass der (NKJ-)Vergaser
    verschliessen ist?! Geht das?


    Marco

  3. #19
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Schaut in den altren Anleitungen nach dem Normverbauch.... + 1/2 Norm.. da würde ich mir keine großen Gedanken machen.

    Also /1 Schwalbe liegt bei 3,x.. .. Bis 4,5 würde ich mir keine Sorgen machen wenn Sie denn auch soweit gefordert wird ( Vollast / Stadtbetrieb / Sozius )

    Wer Alleine Langstrecke fährt sollte aber starke Einsparungen verspüren.

    Also wer sein moped überprüfen will. Ab auf die Landstraße und 100 km am Stück schön 55 fahren

  4. #20
    Flugschüler Avatar von Robertoli
    Registriert seit
    16.05.2007
    Beiträge
    366

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun

    Ist die Kerze Rehbraun ist ein gutes Gemisch erreicht.
    Tropft hinten noch Öl raus ( zB durch Kurzstrecke / mineraleisches 2 TaktÖl usw ) muß das Gemisch nicht verstellt sein.

    Dazu habe ich mal eine Frage. Das Endstück des Auspuffs meiner S 51 weist regelmäßig eine Ölspur am Austritt auf, bisher habe ich das für normal gehalten.
    Aus dem obigen Posting schließe ich, dass das nicht so sein muss. Da die oben aufgezählten Ursachen bei mir nicht zutreffen (Braune Kerze, Langstrecke, Synthetiköl), interressiert mich jetzt natürlich noch das "usw.", um die Ölspur evtl. beseitigen zu können.

  5. #21
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja die Sache ist wie geschreiben prinzipbedingt...

    Wenn du nur ne Ölspur hast ist das nicht weiter schlimm. Komplett Ölfreien Simsonauspuff wirste nicht finden da immer Öl mitgerissen wird und dass im Auspuff verbrennt. Bevor der Auspuff warm ist kondensiert aber Wasser im hineten Ende + Öl wäscht da auch mal was aus....

  6. #22
    Flugschüler Avatar von Robertoli
    Registriert seit
    16.05.2007
    Beiträge
    366

    Standard

    Alles klar, danke für die Erläuterung.

  7. #23
    MaK
    MaK ist offline
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    20.10.2007
    Beiträge
    45

    Standard

    @Marco:

    Die Schwalbe soll mit dem Vergaser NKJ allgemein etwas mehr als mit den 16N1-Vergasern verbrauchen...

    Du hast also mit Baujahr 64 die KR51, oder? Sind bei den ganz alten Schwalben mit dem NKJ nicht noch Bedienarmaturen für den Tupfer am Blech, wo bei der /1 der Luftfilter drunter ist?

    Gruß

    MaK

  8. #24
    Glühbirnenwechsler Avatar von Bacteroides_fragilis
    Registriert seit
    20.06.2008
    Beiträge
    73

    Standard

    Wenn du wirklich noch den NKJ-Vergaser drin hast, sei dir gesagt: Deine Schwalbe verbraucht bei halbgas gleich viel oder mehr Sprit als bei Vollgas! Also wenn du sparen willst, is in dem Fall Verzicht auf Vollgas der falsche Weg.
    Die seltsame Verbrauchskurve ist darin begründet, dass der NKJ-Vergaser keinen separaten Leerlaufvergaser hat, wodurch eine starke Überfettung im teillastbereich hingenommen werden muss.

  9. #25
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.07.2007
    Beiträge
    31

    Standard

    Hallöchen,

    gerade erst vor ein paar Tagen ermittelt: Meine Kr51/1 verbraucht 2.4L/100Km im Stadtverkehr, Einfahrerbetrieb, 94Kg Lebendgewicht.

    Fahrweise: 40-45Km/h und Routen nehmen, wo man nicht so oft halten muß, Ampeln, Zebrastreifen etc.

  10. #26
    Zündkerzenwechsler Avatar von Stefan87
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Wölfis
    Beiträge
    45

    Standard

    das mit dem spritverbrauch beim nkj interessiert mich jetzt. also ist das beim krach 50 auch so, dass der im teillastbereich gleich viel verbrauch wie unter vollast? weil ich hab hier ne originale kr50-betriebsanleitung liegen, da schreibt man, zum spritsparen den gashahn nach gewünschter geschwindigkeit zurückdrehen....

  11. #27
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ist auch richtig.

    Zwar fettet solch ein Vergaser mehr an als ein anderer trotzdem heißt Halbgas weniger Kraftstoff als Vollgas

  12. #28
    Zündkerzenwechsler Avatar von Stefan87
    Registriert seit
    30.05.2007
    Ort
    Wölfis
    Beiträge
    45

    Standard

    dacht ich mir schon, die werden das nicht in die betriebsanleitung geschrieben haben wenns nicht stimmen würde...

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Spritverbrauch
    Von ossi180 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 10:55
  2. Spritverbrauch ...
    Von stderr im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.08.2005, 10:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.