+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Sr 50 Motor wird zu heiss.


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    16.09.2014
    Ort
    Weil am Rhein
    Beiträge
    15

    Standard Sr 50 Motor wird zu heiss.

    Guten Morgen,

    ich hoffe mir kann hier jemand helfen. Ich habe meinen SR50 Motor zu Regeneration eingeschickt. Es wurden alle Lager, Dichtungen und Simmeringe gewechselt. Unterbrecher und Kondensator sind auch neu. Zylinder wurde gehohnt.

    Der Motor lauft einwandfrei solange er kalt ist. Nach ca. 3 km verliert er an leistung kurze Zeit später fängt er an zu klopfen und zu qualmen.

    Ich habe bereits den Benzinhahn gewechselt, Vergaser in Grundeinstellung gebracht, Schwimmer eingestellt. Zündung und Unterbrecher eingestellt.

    Das Problem ist wenn ich die Zündung lt. Makierung einstelle ist der Motor wahnsinnig träge. Hab ihn dann auf etwas früher eingestellt 1,7 V OT jetzt läuft er wesentlich besser. Das Wärmeproblem taucht bei 1,6 genauso wie bei den Originalen 1,8 v OT auf. Ist es möglich das da etwas bei dem Hohnen schiefgelaufen ist.

    Danke für eure Hilfe

    Lg Armin.

    Ps fahre den Motor mit 1:33 Mischung mit Motul 800

  2. #2
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Hast du den Motor denn eingefahren? Oder bist du gleich auf Vollgas gegangen?
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Entweder gewaltig Spätzündung ,Nebenluft wenn der Motor warm ist über die Mitteldichtung , oder der Wellendichtring Kupplunsseite sitzt nicht richtig , hast Du das Spaltmass mal überprüft , der Qualm ist da der Verdächtige
    Mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    16.09.2014
    Ort
    Weil am Rhein
    Beiträge
    15

    Standard

    Der Motor ist noch nicht eingefahren bin etwa 30 km bis jetzt gefahren da er ja immer nach wenigen km nimmer will, allerdings nie schneller als 40km/h. Das mit dem Qualm war nur einmal da war ich auf dem weg zur Arbeit und konnte da keine Pause machen ich denke das dann der Simmerring undicht wurde aufgrund der Hitze. Welches Spaltmass meinst du?

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Das Spaltmass Kolben / Zylinderkopf .

    Undichtigkeit bei Wärme zwischen den Gehäusedichtflächen ( kalte Motor dicht warmer Motor undicht ) , entweder sind Die nicht plan ( eventuell nicht geprüft worden ) oder verzogen .

    Wende Dich am besten an den Regenerator , Du hast doch Garantie ,
    bastelst Du daran rum ist die Garantie weg.




    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    16.09.2014
    Ort
    Weil am Rhein
    Beiträge
    15

    Standard

    Ich hab mir das auch schon überlegt und deshalb eine Papierdichtung dazwischen gelegt und es brachte keine Veränderung. Ja dann muss ich den Motor wohl doch nochmal ausbauen.
    Ich werde die Primärspule noch tauschen und wenn das nix bringt werde ich ihn ausbauen.

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    16.09.2014
    Ort
    Weil am Rhein
    Beiträge
    15

    Standard

    Weiss von euch jemand ob ich in ne 6V E Zündung ne 12 V externe Spule verbauen kann? Im Internet werden nachbauten für 6v und 12v angeboten. Auf meiner steht allerdings explizit 12v

  8. #8
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Die Spannung der Zündpule hat nix damit zu tun was für eine Lichtspannung die Grundplatte hat. Bei Elektronikzündung gehört ein 6V Spule rein, bei Unterbrecherzündung eine 12V Spule.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    16.09.2014
    Ort
    Weil am Rhein
    Beiträge
    15

    Standard

    Wäre zuwenig Getriebeöl des Rätselslösung das er zu heiss wird?! Hab es abgelassen kamen nur ca. 150ml raus.

  10. #10

    Registriert seit
    21.09.2014
    Beiträge
    2

    Standard

    wenn der Motor zu mager läuft,kriegt er vielleicht auch zu wenig öl-keine Schmierung-heiß




    ossi63

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbe1978 Beitrag anzeigen
    Wäre zuwenig Getriebeöl des Rätselslösung das er zu heiss wird?! Hab es abgelassen kamen nur ca. 150ml raus.
    150 ml sind allerdings bedenklich wenig.
    Zuwenig Getriebeöl führt eher zum Getriebeschaden durch Zerspanung.
    Überhitzen des Motors kommt von zu magerem Gemisch und das kann
    verschiedene Gründe haben, zuwenig Getriebeöl gehört aber nicht dazu.

    Mglw. sind die Kurbelwellendichtringe hinüber/falsch montiert/verrutscht.
    So kann der Motor auf einer Seite Falschluft ziehen und das Gemisch abmagern
    und auf der anderen Seite zieht er Öl, was dann zum Qualmen führt.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  12. #12
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbe1978 Beitrag anzeigen
    Ich hab mir das auch schon überlegt und deshalb eine Papierdichtung dazwischen gelegt und es brachte keine Veränderung. Ja dann muss ich den Motor wohl doch nochmal ausbauen.
    Ich werde die Primärspule noch tauschen und wenn das nix bringt werde ich ihn ausbauen.




    Wo hast Du die Papierdichtung zwischengelegt ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.09.2014, 22:19
  2. gelöst: ladeanlage wird heiss und beginnt zu qualmen...
    Von rastaschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.04.2014, 22:12
  3. Wie heiss wird der Zylinder?
    Von Schrauber im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.10.2005, 14:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.