+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: SR 50 Motor spalten


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    69

    Standard SR 50 Motor spalten

    Howdy!

    Ich hab kein Geld für eine Werkstatt, also muss ich den Motor jetzt selber spalten - kenne auch niemanden, der mir dabei helfen könnte.
    Polradabzieher hab ich eben bestellt.
    Jetzt muss ich noch folgendes wissen:


    Was brauch ich noch?

    Woher bekomme ich eine Sprengzeichnung von meinem Motor?
    Hat irgendjemand eine Anleitung zum spalten dieses Motorentyps ( m501 ist das glaub ich? Sr50 1/B Bj 89)
    Welche Lager sollte ich tauschen? Welche Simmerringe? Sollte ich sonst noch was tauschen?
    Brauch ich noch irgendwelches Spiezialwerkzeug, oder günstiges Werkzeug, welches mir wirklich was erleichtern könnte?


    Wenn mir da jemand so detailliert wie möglich helfen könnte, wäre mir sehr geholfen!

    Danke

  2. #2
    Zündkerzenwechsler Avatar von Simsinator
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Möning nahe Neumarkt i. d. OPf.
    Beiträge
    45

    Standard

    Servus, die Explosionszeichnung gibts hier:
    http://home.arcor.de/ProfSimmi/simson/grafiken.htm

    Gruß Alex

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    weiß jetz nich obs der selbe is aber das video is gut:
    Lehrvideo Motor

    und hier
    Explosionszeichnung
    unter Simson>> S50/51>> Explosionszeichnung
    bei der schwalbe findest auch den 3-Gang

    mfg kadus32
    --Nur die besten Sterben jung--

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    sei vorsichtig beim spalten nicht mit gewalt ,
    enen ganzen satz mit lagern simmeringen und dichtung bekommt im internet ( ebay)werkzeug zum spalten giebs günstig bei ebay , kältespray solltest du auch haben .
    mfg
    deutz 40
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.08.2006
    Ort
    Insel Rügen
    Beiträge
    72

    Standard zieh dir vorher das Video..

    und schaus dir an. Hilft ungemein wenn man das noch nie gemacht hat, ist sehr lehrreich!!!

    gruß
    DonCovian

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    kältespray solltest du auch haben .
    mfg
    deutz 40
    Interessant... wofür ist das Kältespray?

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    schätz mal zum lager einsetzen!machste kalt, dann passen se optimal rein, und dann dehnen die sich wieder wenn se warm sin!
    und meines wissens brauchste auch n herd oder heizplatte, um ein teil zu erwörmen, damit des einbauen kannst


    mfg kadus32
    --Nur die besten Sterben jung--

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    um wellen und lager zu schrumpen damit sie ins gehäuse bz .wellen passen ,
    wenn du sie wie mein vorschreiben kalt in kalt also lager ins gehäuse prügels
    kannst du das gehäuse eventuell wegwerfen , es ist aus alu das lager aus stahl.
    mfg
    deutz40
    Immer schön den Auspuff freihalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Motor spalten
    Von Matthias1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 14:14
  2. Motor spalten
    Von ffeder im Forum Technik und Simson
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 13:33
  3. motor spalten
    Von krubelwelle im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.09.2004, 18:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.