+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: SR2E springt nicht an


  1. #1

    Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    5

    Standard SR2E springt nicht an

    hallo und zwar hab ich seit kurzen eine sr2e sie will einfach nicht anspringen sie bekommt keinen sprit also bis zum vergaser ist alles ok sprit läuft rein alles wie es sein muss jedoch kommt kein sprit im zylinder an motor vil. nicht mehr genug kompression wodurch er keinen sprit ansaugt?
    woran kann es liegen?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von 1704 Beitrag anzeigen
    hallo und zwar hab ich seit kurzen eine sr2e sie will einfach nicht anspringen sie bekommt keinen sprit also bis zum vergaser ist alles ok sprit läuft rein alles wie es sein muss jedoch kommt kein sprit im zylinder an motor vil. nicht mehr genug kompression wodurch er keinen sprit ansaugt?
    woran kann es liegen?
    Stell die Frage doch bitte noch mal, mit dem Unterschied, dass du Punkte und Kommata verwendest. Danke.
    Trotzdem: Eine Vergaserwartung könnte hilfreich sein.

  3. #3

    Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    5

    Standard

    vergaser ist wie alle dichtungen neu, komplett gereinigt, alles tutti

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Schwimmerstand stimmt?

  5. #5

    Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    5

    Standard

    ja auch schick. mir kommt es eher vor als wenn der zylinder kein sprit ansaugt.

    hab mit ner spritze nen bissl sprit in den zylinder eingefüllt und zack ist er sofort angesprungen

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Dann solltest du mal die Kompression messen.

  7. #7

    Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    5

    Standard

    und wie geht dat?

  8. #8
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Sind Luftfilter und Auspuff frei?
    Hast Du den Vergaser mal gereinigt?
    BLECH STATT PLASTIK!

  9. #9

    Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    5

    Standard

    ja alles durchgecheckt ist alles io

  10. #10
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Zieht der Motor Nebenluft?
    BLECH STATT PLASTIK!

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Mach mal den Vergaser ab und halt den Finger drauf dann siehst du ob noch was angesaugt wird ^^

  12. #12
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Ich würde mal die Wellendichtringe an der KW (auf beiden Seiten) kontrollieren. Sind diese noch original DDR (Schwarz mit TGL-Nr.), macht ein Austausch Sinn.

    Wenn man am Polrad fühlbares Radialspiel hat, sind die Wellendichtringe mit Sicherheit hin. Dann hilft ein Austausch derselben wenig. Der Motor muss dann überholt werden.

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 14:47
  2. Simson SR2E zündet nicht
    Von Mar-sr2e im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 15:24
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 22:01
  4. sr2e läuft nicht gut
    Von tommythecat im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 13:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.