+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 42

Thema: SR50: Ist die gedrosselt und wie schließt man die Batterie an


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.10.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    26

    Standard SR50: Ist die gedrosselt und wie schließt man die Batterie an

    Hallo,
    wie schon in einem anderen Thread angedroht, komme ich mit den ersten Fragen zu meiner SR50-Baustelle:

    Ich habe eine SR50/1B Baujahr 1990 erworben. Die ist momentan nicht fahrbereit (springt aber immer auf den 1. Tritt an!). Unter anderem fehlt z.B. die Batterie. Das wäre kein Problem aber es fehlen auch die Kabel, die normalerweise an der Batterie angeschlossen sind. Das heisst, ich muss selber neue Kabel verlegen. Meine 1. Frage wäre: Wohin führt denn das Kabel vom Pluspol der Batterie und wo wird am Rahmen (oder Motor?) das Minuskabel angeschlossen?

    Zweite Frage: Im Simson-Ratgeber von Erhard Werner steht, dass die SR50 1B nur 3,3 PS hat und nur 50 km/h fährt. Weiß jemand wie die gedrosselt ist, bzw. wie man sie auf die normale SR50-Leistung entdrosseln kann?

    Gruß
    Bernie

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von KarlKoch
    Registriert seit
    09.06.2013
    Ort
    Lingen
    Beiträge
    63

    Standard

    Wie was angeschlossen ist liest sich am Besten in einem Schaltplan.

    http://www.2rad-st-egidien.de/SR50-1_B.jpg (kein Copyright vorhanden, lediglich sind die Rechte des Hosters anzuerkennen)

    Die SR50 wurde lediglich über den Krümmer gedrosselt. Eine entdrosselung kommt abr nicht in Frage wenn sie mit 50Km/h ausgeliefert wurde. Achtung, eventuell Tuning missbrauch! ;-)

    Gruß

    Christian

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von KarlKoch Beitrag anzeigen
    liest sich am Besten in einem Schaltplan.
    KarlKoch, der Plan ist ja älter als die Steinkohle, mittlerweile gibts sowas auch in >>schön<< (Klick) ....


    Zitat Zitat von KarlKoch Beitrag anzeigen

    Die SR50 wurde lediglich über den Krümmer gedrosselt.
    Da steht doch 1B, m.M.n. sind das 60km/h Roller, aber du weist es ja vielleicht besser...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von KarlKoch
    Registriert seit
    09.06.2013
    Ort
    Lingen
    Beiträge
    63

    Standard

    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen
    Da steht doch 1B, m.M.n. sind das 60km/h Roller, aber du weist es ja vielleicht besser...
    Soll ich da einen gewissen Unterton herraus lesen?

    Hab nochmal mal schlaues Buch heraus geholt...

    SR50/1 B = 60Km/h

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von KarlKoch Beitrag anzeigen
    Soll ich da einen gewissen Unterton herraus lesen?
    Nö, ich wollte dir nur sagen das du sehr wahrscheinlich falsch liegst, sicher kann man auch den 1B drosseln, da wir aber keinerlei ANhaltspunkte dafür haben gehen wir besser erstmal davon aus, das der Roller eine gründliche Wartung verlangt und dann sicherlich rennt wie er soll.
    Wenn du das Gras wachsen hörst, da kann ich nix für... Schönes WE....
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.10.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    26

    Standard

    Ich bin den Roller noch nicht gefahren, weil er noch nicht fahrbereit ist. Deshalb weiß ich nicht, wie schnell er rennt.

    Ich habe eben nur heute das o.g. Buch erhalten und da steht auf Seite 43, dass die Roller SR 50/1B /1C /1CE zwecks Einhaltung der vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h eine reduziert Leistung von 3,3 PS haben. Das hat mich stutzig gemacht. Die legalen 60 km/h hätte ich nämlich schon gerne.

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von KarlKoch
    Registriert seit
    09.06.2013
    Ort
    Lingen
    Beiträge
    63

    Standard

    Ah...

    jetzt verstehe ich... dieser Hinweis bezog sich lediglich auf die Modelle die ab 1992 von der Simson Suhl "GmbH" hergestellt wurden.

    Da deine SR50 vor dem 28.02.1992 noch zu DDR Zeiten in der DDR das erste mal in den Verkehr gebracht wurde hat sie die Legalen 60Km/h.

  8. #8
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Und was steht dazu in deinen Papieren?Da müßte doch 60 Km/h als Höchstgeschwindigkeit drin stehen!
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.10.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    26

    Standard

    :-) Das ist auch ne Baustelle. Ich habe keine ABE. Ich habe eine bei KBA beantragt und mittlerweile folgende Antwort erhalten: "Leider ist der von Ihnen angegebene Fahrzeugtyp nicht in unserer Datenbank aufgeführt...". Ich werde da nächste Woche mal anrufen...

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von KarlKoch
    Registriert seit
    09.06.2013
    Ort
    Lingen
    Beiträge
    63

    Standard

    Was hast du denn angegeben?

    Vielleicht kannst du es hier mal posten. Und die FIN kannst du ja etwas "X"en.

    Gruß

    Christian

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    was steht denn auf dem Typenschild VEB Simson Suhl oder schon Simson GmbH?

    bei letzterem wäre es wirklich ein Nachwende 50km/h-Fahrzeug.

    Ist unter der Sitzbank ein Aufkleber mit "ZR" und Hinweis auf Castrol-Öl? Wenn ja, West-Import mit 50km/h.

    MfG

    Tobias

  12. #12
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.10.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    26

    Standard

    Auf dem Typenschild steht:
    IFA Kombinat
    VEB Fahrzeug- und Jagdwaffenwerk
    Ernst Thälmann Suhl
    Modell: SR50 (1B H4)
    Fahrgestellnummer: 82176.. (diese Nummer ist auch im Rahmen eingeprägt)
    Zul.Ges.Masse 260 KG
    Deutsche Demokratische Republik

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von bernie_r Beitrag anzeigen
    Auf dem Typenschild steht:
    IFA Kombinat
    VEB Fahrzeug- und Jagdwaffenwerk
    Ernst Thälmann Suhl
    Modell: SR50 (1B H4)
    Fahrgestellnummer: 82176.. (diese Nummer ist auch im Rahmen eingeprägt)
    Zul.Ges.Masse 260 KG
    Deutsche Demokratische Republik
    Hi,

    1990 bzw. 1991 ist das so ein Grenzfall, ab irgendeiner Fahrgestellnummer sind es automatisch 50km/h Modelle.

    Ich meine auswendig die Grenze war 81xxxxx, du könntest ein sehr frühres 50km/h Modell haben.

    Alle 60km/h Roller mussten bis zum 28.2.1992 in den Verkehr gebracht werden, also quasi verkauft, aber es wurden teils schon vorher 50km/h Modell gefertigt. Nur der Restbestand durfte noch mit 60km/h Zulassung fahren.

    MfG

    Tobias

  14. #14
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.10.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    26

    Standard

    Ich seh schon, das wird spannend...
    Hätt' mir doch ne Schwalbe samt Papiere gekauft... . Vielleicht mach ich das auch noch, wenn mich die KBA jetzt im Stich lässt. Auf Vorführung und Einzelabnahme bei TÜV/DEKRA hab ich keine Lust.
    Schau ma mal...

  15. #15
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Wenn das Typenschild Baujahr 1990 sagt, kannst du sehr wahrscheinlich auch Papiere für eine 60km/h Variante bestellen/beantragen. Rahmennummertechnisch ist das KBA nicht allwissend, das weis ich aus eigener Erfahrung!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  16. #16
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    12.10.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    26

    Standard

    Das bedeutet, dass man dann verloren hat oder sind die lernfähig?

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 08:18
  2. S51---Gedrosselt????
    Von Simmison im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.07.2005, 22:55
  3. SRA 50; wie ist sie gedrosselt?
    Von SRARA im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.07.2005, 14:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.