+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: SR50 Heck verzogen


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    64

    Standard SR50 Heck verzogen

    Bei meinem Roller fiel mir auf, das hinten das komplette Heck verzogen ist. Ich bin momentan dabei ihn wieder in den original zustand zu versetzen. Jedoch weiß ich nicht woran es liegt, dass hinten alles nach rechts driftet. Mir wurde gesagt, dass es MZ-Stoßdämpfer seien am Roller anstatt der originalen. Könnten die der Ursacher sein? Oder ist der Rahmen verzogen?
    Hier ein paar Bilder:
    Schonmal Danke im voraus,
    Mfg HazZzard
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    64

    Standard

    Noch ein Bild
    Angehängte Grafiken

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Hallo

    Man sieht nicht recht.

    Vielleicht ist das Moped nur Schief auf dem Ständer und das Schutzblech ist Schief angeschraubt.

    Sonst könnte natürlich auch die Schwinge verbogen sein.

    Am wahrscheinlichsten sind aber ausgeschlagene Lagerungen der Schwinge.

    mfg

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Hi,

    wie kommst Du darauf, dass der Rahmen verzogen ist?
    Es sieht auf dem Bild eher danach aus, dass die Schwinge mit dem Hinterrad nach rechts tendiert. Nach rechts ist immer Sch..., aber evtl. erklärlich, weil die Kette zieht, wenn z.B. die Schwinge oder deren Lagerung nicht i.O. ist.

    Schau da mal genauer nach.

    Peter

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    64

    Standard

    Ja... mir fiel das Wort nicht ein, meinte ja Schwinge^^. Mh also es ist aufjedenfall so, dass wenn ich das schutzblech abnehme, es immernoch schief aus sieht. Wird nicht daran liegen, dass sie schief steht und das schutzblech auch schief ist. Wohl eher an der Schwinge... Was kann ich dagegen machen? Wegen der Schwinge und der Lagerung usw.? Bzw. wo schaue ich das nach?
    Mfg HazZzard

  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Moin

    Am besten die Schwinge mal ausbauen (dazu Hinterrad raus, Hinterradantrieb raus und Schwingenbolzen lösen, dann Bolzen rausziehen und Schwinge entfernen). Dann die Silentblöcke inkl. Hülsen tauschen (lassen). Ist zwar eine Sch****arbeit, lohnt sich aber. Gleichzeitig legst du die Schwinge auf einen ebenen Tisch. Die Schwinge muss an 4 Punkten aufliegen oder darf höchstens 1.5mm Spiel haben (wenn sie wirklich krumm ist, müssten es schon deutlich mehr sein als 1.5mm, bei dieser Schräglage).

    mfg

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    64

    Standard

    Das klingt nacht sehr viel arbeit... Wo sitzen denn diese Silentblöcke und Hülsen?

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Hallo Hazzard,

    ich empfehle Dir das Buch von Erhard Werner "Simson Ratgeber S50, S51, S70 und SR50/80"

    Ds kostet nicht die Welt, keinen halben Werstattstundensatz. Hast Du schnell wieder eingespart, wenn es Dir hilft Reparaturen selber auszuführen.

    Dort ist vieles beschrieben, was Du für Deine SR50 brauchen kannst.
    Auf Seite 176 gibt es auch eine Zeichnung der Schwingenlagerung.

    Peter

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    64

    Standard

    Also liegt es definitiv nicht an den Stoßdämpfern? Dann kann ich das schonmal ausschließen.

  10. #10
    Tankentroster Avatar von BamBam
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    171

    Standard

    stoßsämpfer sind die orginalen vom sr 50/1, ce ,c , meine erfahrung sagt das es die schwingenlager sind.

    bambam

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Eletrikprobleme am Heck KR 51/2
    Von Henner im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 01:43
  2. Sr50: Rahmen oder Gabel verzogen?
    Von derFisch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.12.2006, 18:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.