+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Meine Sr50 läuft nicht mehr so wie sonst


  1. #1
    Tankentroster Avatar von shadow212
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    127

    Standard Meine Sr50 läuft nicht mehr so wie sonst

    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:
    Meine Simson habe ich nun seit letztem Jahr, fahren tu ich sie nun seit fast einen Monat. Als ich sie die erste Woche gefahren Bin lief sie immer so 60-70 ohne Wind und ohne Berg(gemessen mit einem Auto hinter mir), nun habe ich die Reifen Gewechselt (von original Reifen auf VEE Rubber 094) und die Zündkerze neu gemacht und nu läuft sie "nur noch 55-60".
    Die Zündkerze ist Rehbraun sowie sie soll.
    Den Reifen kann ich leider nicht ganz 2mal rum drehen(bei einmal anschupssen). Wenn ich die Bremse ein wenig lockerer mache, habe ich kaum noch bremswirkung. Die Bremse ist so eingestellt das sie nicht Blockiert und gut bremst und ich bin auch ohne bremse gefahren und sie läuft nicht mehr.
    Das Vorderrad läuft einwandfrei und auch den Vergaser habe ich gereinigt und alles läuft auch gut der Motor hört sich gut an halt 2takter und wie gesagt die Zündkerze bestätigt das. Ich muss sagen das ich mitbekommen habe wie bei 70kmh mein Zündfunke nicht mehr richtig mitgemacht hat, aber nun komm ich dahin gar nicht erst und bei fast 60kmh funkt er noch richtig.
    Ich weiß leider nicht wie ich den Messen kann und wie ich die kompression messen kann.
    Ich hoffe auf Hilfe.
    Danke im Vorraus.
    Ich komme aus dem bereich Stormarn(SH) gibt es hier eig auch simson fahrer, ich sehe hier nie welche!?

    Gruß nino

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Willkommen im Nest!

    Warum suchst du die Ursache nicht einfach bei dem, was du zwischen "geht" und "geht nicht" gebastelt hast?

    Zum Beispiel:

    Offensichtlich hast du wenig Ahnung davon, wie man die Bremse zusammenbaut und einstellt. Lies dir das mal an (Suchfunktion!), und dann mach's nochmal und richtig. Man kann durchaus frei drehende Räder haben und gute Bremswirkung.

    Den Vergaser hast du gereinigt ... hast du beim Zusammenbau dann auch alles wieder so einjustiert, wie das muss (Schwimmeranschläge und -ventilbetätigung, Teillastnadel)? Hast du am Motorflansch frische Papierdichtungen verwendet? Nicht so fest festgeschraubt, dass der Flansch krumm und damit undicht geworden ist?

  3. #3
    Tankentroster Avatar von shadow212
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    127

    Standard

    Also,
    danke für die schnelle Antwort.
    1.Viel ahnung hab ich nicht ich erlese mir alles und erfrage auch viel.
    2. Mit der Bremse guck ich mir nochmal an.
    3.Bei dem Vergaser ist alles richtig und entjustiert, aber bei der Motorflansch guck ich auch nochmal nach.

    Hast du sonst noch villeicht ein paar tipps zum Thema Bremse?

    Also ich habe mir sämtliche anleitungen für meine simmi ausgedruckt und nun über die Bremse gelesen. Sie müsste richtig eingestellt sein. Meine beläge sind auch noch gut, ich werde morgen nochmal ein bisschen stellen und dann nochmal berichten.

    Gruß nino

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Da Du nichts weiter gemacht hast, kann die Ursache wohl nur am Reifeneinbau liegen. Entweder das Hinterrad dreht nicht leicht genug, oder Du hast einfach massiv wenig Luft aufgepumpt. 2,5 bar kann bzw. sollte man hinten schon draufmachen für sichere Kurvenlage und gutes Rollen. Ja, und vielleicht hätt´ste doch einen Heidenau nehmen sollen, weiß ich aber nicht. Durchaus möglich, dass die Vee Rubber einen erhöhten Rollwiderstand haben.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Ja freilich gibt's Unterschiede im Rollwiderstand, aber doch nicht gleich so, dass es fährt wie in nassem Zement - außer natürlich, der Reifen ist wirklich fast platt.

    Schau nochmal nach dem Radeinbau und der Bremseinstellung.

  6. #6
    Tankentroster Avatar von shadow212
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    127

    Standard

    Hi,
    also der luftdruck ist auf 2,5bar.
    Ich habe bemerkt das wenn ich über 60kmh fahre es anfängt zu rucken.
    Die Bremse ist es nicht definitiv nicht und auch das vorderrad kann es nicht sein, ich habe gedacht das es villeicht an der Kettenspannung liegt?!

    Gruß nino

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Meine Simson läuft nicht mehr =(
    Von Stultus im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 23:21
  2. Hilfe, SR50/1 läuft nicht mehr???????
    Von wisky im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 11:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.