+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: SR50 Ruckelt und macht komische geräusche


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von Rigo
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    23

    Frage SR50 Ruckelt und macht komische geräusche

    Hallo,

    ich habe mir ne SR50 gekauft und die soweit fertig machen lassen das sie seit 1 Woche ohne probleme lief (z.B. neue Simmerringe,neuer unterbrecher usw.)

    Gestern hat es angefangen das es so doll regnet und seit dem habe ich probleme beim fahren.

    - er stottert wie Sau
    - es hört sich beim fahren an, als wenn es immer Blubbt/Pufft aus den Auspuff
    - beim Zylinder hört sich das an als wenn die Zündfünken in einem kleinen holen rörchen explodieren
    - wenn ich im Stand kein Gas gebe geht er aus

    Ich hbe gestern abend den Vergaser ausgebaut und sauber gemacht .... ich meine es ging dann echt gut (bin aber nur nen Stück gefahren)

    Ich muss dazu sagen, dass ich mein Tank aufgrund von Rost sauber machen muss (das wollte ich aber erst Sonntag machen). Dann mache ich den vergaser gleich nochmal mit.

    Ich frage mich z.B. ob das anzeichen sind dafür, dass ich wasser im Tank habe.

    Habt ihr ne Idee ... auch wegen den Geräuschen?

    P.s. es regnet schon sehr lange, ganz doll. Ich habe ne andere Schraube die dafür da ist um ins inner der SR50 zu kommen (Zylinder,...). Kann es sein das es in das loch geregnet hat und probleme macht?

    Liebe Grüße

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von russi
    Registriert seit
    18.07.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    94

    Standard

    Moin,
    das mit der Schraube und Wasser rein laufen ist ausgeschlossen, dann würde dein Möpp keinen ton mehr von sich geben, dann hätte der Motor keine Kompression, Rost im Tank ist natürlich ein großes Problem, reinige den vergaser noch einmal, und bevor du deinen Benzinhahn wieder öffnest Baue dir einen Kraftstofffilter zwischen Benzinhahn und Vergaser, aber bitte einen vernünftigen und nur so Lange bis der Tank gereinigt und versiegelt ist...
    Du solltest auf jeden Fall den Benzinfluss aus deinem Tank messen, da sollten min. 250ml/min ankommen.
    Wasser bereitet der Zündung Probleme, schau mal nach deinem Kerzenstecker und achte darauf das die Seite mit dem Kabel am Stecker nach unten zeigt so das kein Wasser in den Stecker laufen kann

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.05.2011
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    76

    Standard

    Hi

    Wenn es so doll geregnet hat und es dann erst anfing, muss es ja auch an den regen gelegen haben


    Check mal den Luftfilter liegt vllt. daran

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Willkommen im Nest!

    Da ist wohl eher dein Kerzenstecker naß geworden, oder evtl auch der Unterbrecher. wasser im Tank wird in 99,99% alle Fälle vom Etanol im Benzin gebunden. Wenn es im Vergaser ist, dann meist auf direktem Weg von außen.
    Da dein Tank innen rostig ist, kann es natürlich auch sein, daß der Motor zu wenig Sprit bekommt weil einfach zu wenig in den Gaser fließt.
    Die Geräusche, die du beschreibst, könnten ein loser Auspuff sein, das kommt am Krümmergewinde vom SR häufig vor. Sieh mal nach, ob das Sicherungsblech richtig verbaut ist und wenn er scgon lose ist, mach eine neue Dichtung zwischen Krümmergewinde und Krümmerrohr, sowie eine unter die Überwurfmutter.
    Das Ausgehen könnte wiederum mit einem nicht richtig eingestellten Vergaser zusammen hängen, oder aber mit meiner Interpretation, daß du statt eines Stehbolzens am Zylinder eine lange Schraube verbaut hast. Das wird dann nicht richtig dicht und du verlierst an Kompression, dann geht der Motor auch aus, wenn du kein Gas gibst.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von Rigo
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    23

    Standard

    Danke schonmal für die Antworten!
    Ich werde mal schaun und morgen berichten!

    Gruß!!!!

  6. #6
    Schwarzfahrer Avatar von Rigo
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    23

    Standard

    Bin grad beim Reinigen des Vergasers ..... ds bisschen wie auf dem Bild war drin!

    Sagt mal ... ist das Wasser auf dem Bild?

    (Benzin ist auf dem Bild schmutzig, weil Dreck der von außen am Vergaser war mit drin ist.)

    Hatte im Bezin erst viele kleine Blasen und jetzt eine große!Anhang 22275

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Das sieht aus wie Wasser im Benzin ;-)
    Wenn das aus dem Inneren von deinem Gaser stammt, kann das durchaus die Fehlerquelle sein.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  8. #8
    Schwarzfahrer Avatar von Rigo
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    23

    Standard

    so ... ich warte nur noch ein nen bissl spiritus dann kommt der tank wieder rein (wegen Restwasser binden)

    Das war echt der Hammer wie der Tank von innen aussah.
    Schon beim leeren ... Benzin war raus .... ich schüttel den Tank und denk wat dat fürn geräuscht da drinne .... da waren 2 große verröstete Platten die sich gelöst haben ...

    Ich habe den Tank heute zwei mal mit Kieselsteinen behandelt =)

  9. #9
    Schwarzfahrer Avatar von Rigo
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    23

    Standard

    soooo ... alles jut =) *toitoi*

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.245

    Standard

    Leider habe ich diesen totalen Rostbefall im SR50-Tank selber gehabt und auch schon des öfteren darüber gelesen.
    Ich rate Dir zu einer ordentlichen Tanksanierung mit Innenbeschichtung.
    Solltest Du aus der Umgebung von Braunschweig kommen, unsere nächste Tanksanierungsaktion steigt nach den Ferien.

    Danach hast Du wirklich laaaange Ruhe.
    Sonst rostet es demnächst weiter und irgendwann wird der Tank inkontinent.

    Peter

  11. #11
    Schwarzfahrer Avatar von Rigo
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    23

    Standard

    wie "sanierst" Du Ihn denn?

    Mein Opa meinte heute zu mir das er eigentlich nicht weiter rostet bzw. nicht so schnell, durch den ständigen Benzin Inhalt (da er ja auch gemischt ist).

    Er hat ja zch Jahre Simson DDR erfahrung

    Aber würde mich trotzdem malinteressieren was bei Dir war!!!

  12. #12
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Da ist aber nicht immer bis oben hin Benzin drin

    Tanksanierung oder Tankregenerierung kannst du mal in die Suchmaschine füttern, das hat was mit nem Haufen Kies, Nem Betonmischer, etwas Zitronensäure und dann einer Tankversiegelung zu tun...
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  13. #13
    Schwarzfahrer Avatar von Rigo
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    23

    Standard

    Na dann habe ich ja schon 80% gemacht von der Sanierung.

    Habe Wasser mit Kies und nen bisschen Chlor genommen und 20 min. geschüttelt (und das ganze zwei mal gemacht)

    Danach Spiritus rein um Wasser zu binden .... nur versiegelt habe ich den nicht!

  14. #14
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Dann wird Sich der Rost realtiv zügig wieder einnisten, auf der schönen blanken Oberfläche.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. sr50 macht komische geräusche
    Von simracer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.07.2009, 19:26
  2. Kupplung macht komische Geräusche
    Von moeffi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 23:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.