+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 26 von 26

Thema: SR50 Vergaser/Start Problem


  1. #17
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    17

    Standard

    So Leute, ich habe fertig!

    Hat jetzt super geklappt. Vielen Dank Euch für die schnelle Hilfe! Wirklich 1A.

    Beste Grüße,
    Landrik

  2. #18
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    17

    Standard Wieder Probleme

    Hallo zusammen,

    ich hatte inzwischen drei mal wieder Probleme mit der Kupplung, und gestern - das dritte mal - habe ich wohl auch den Grund gefunden.

    Die Kontermutter war schon fast ohne Gewinde. Ich habe eine andere Mutter eingesetzt, aber ich habe das Gefühl das ich die Madenschraube nicht weit genug rein drehen kann, weil ich dann nicht mehr genug Schraubengewinde für die Mutter habe. Also kam mir der Gedanke die Schraube selbst mal ganz rauszuschrauben und zu kontrollieren.

    Nun meine Frage: kann man die problemlos ganz raus- und dann wieder reinschrauben, oder fällt dann irgendwas auseinander und man müsste den ganzen Motor auseinander nehmen?

    Danke,
    Landrik

  3. #19
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Die Madenschraube kannst du gefahrlos rausschrauben.

  4. #20
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    17

    Standard

    Ok, danke Dir!

  5. #21
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    17

    Standard

    Hm... sieht an sich ganz ok aus, die Schraube. Aber sie muss relativ weit rein, und für die Mutter ist nicht mehr sehr viel Schraubengewinde da. Ich werde die Tage mal eine neue Mutter drauschrauben und es damit versuchen. Momentan hört es sich schrecklich an - ein Rasseln bei laufendem Motor...

    Danke,
    Landrik

  6. #22
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ist bei mir auch so, dass die Madenschraube fast komplett in der Mutter drin steckt, wenn dann alles stimmt.

  7. #23
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    17

    Standard

    Naja, bei mir ist die Madenschraube eher ziemlich in der Mutter versenkt. Nur wenn ich sie nicht so weit rein drehe, habe ich zuviel Spiel an der Kupplung...

  8. #24
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Na genau so meinte ich das doch auch. Die ist so gut wie durchgeschraubt.

  9. #25
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    17

    Standard

    Ah, na dann .

  10. #26
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    17

    Standard

    So, habe eine neue Mutter dran. Nur dummerweise ist da jetzt eine Art Schleifgeräusch immer dann wenn ich die Kupplung ganz durchziehe. Und richtig schalten lässt sich auch nichts mehr wenn man versucht zu fahren (1. Gang noch, dann nur noch schleifen...). Ich habe den Verdacht da ist "Sand im Getriebe"...

    Ich hatte den Roller beim letzten Mal auf die Seite gelegt, um besser an die Öffnung zu kommen (die Mutter war abgegangen und lag drinnen). Nun habe ich den Verdacht, das dadurch Dreck der sich über die Jahre angesammelt hat schön auf und zwischen den Zahnrädern verteilt hat. Hört sich wirklich ungut an.

    Wie geht man da jetzt am besten vor? Öl ablassen und dann den Motordeckel seitlich abnehmen um innen ran zu kommen? Oder genügt das nicht, muss der Motor etwas komplett ausgebaut werden?

    Danke Euch für Meinungen...
    Landrik

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. problem mit start!
    Von Ragnar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 10:13
  2. sr50 e-start motor unter schwalbe ?
    Von grouvie im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.2003, 19:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.