+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: SRA 50 Läuft schlagartig nicht mehr


  1. #1

    Registriert seit
    31.08.2014
    Beiträge
    3

    Standard SRA 50 Läuft schlagartig nicht mehr

    Hallo
    ich habe mir einen SRA50 Star Bj.96 gekauft...dieser lief nur 10km und ging dann aus!!!
    Vergaser und Luftfilter habe ich gereinigt neue Zündkerze ist auch drin, Zündfunke ist stabil....woran kann es noch liegen???

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    1. nimm mal die Zündkerze aus dem Bordwerkzeug.
    2. Kommt den überhaupt Sprit an der Kerze an, d.h. sie wird bei Startversuchen feucht?

    Peter

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Der Unterdruckdruck Benzinhahn hat ein Sieb ist das Sauber ?

    Gruß
    Frank

  4. #4

    Registriert seit
    31.08.2014
    Beiträge
    3

    Standard

    Also Benzin kommt an...

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin,

    könnte ein verstellter ZZP sein. Was ich schon oft bei solchen Symptomen gesehen habe ist ein verrutschtes Polrad. Wenn sich die Mutter zur Fixierung des Polrades löst, verdreht sich dieses auf der Kurbelwelle und schert dabei die Halbmondfeder ab.
    Zieh also mal das Polrad ab und schau nach, ob die Feder noch ganz ist.
    Ist die Feder noch in Ordnung und dein Polrad sitz ordnungsgemäß, kontrolliere den ZZP.

    Gruß
    Carl
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Sturmkraehe Beitrag anzeigen
    Moin,

    könnte ein verstellter ZZP sein. Was ich schon oft bei solchen Symptomen gesehen habe ist ein verrutschtes Polrad. Wenn sich die Mutter zur Fixierung des Polrades löst, verdreht sich dieses auf der Kurbelwelle und schert dabei die Halbmondfeder ab.
    Zieh also mal das Polrad ab und schau nach, ob die Feder noch ganz ist.
    Ist die Feder noch in Ordnung und dein Polrad sitz ordnungsgemäß, kontrolliere den ZZP.

    Gruß
    Carl
    SRA 50, das ist der Automatikmotor....

    MfG

    Tobias

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Oh...
    Da hab ich nicht aufgepasst... Das ist mir schon etwas peinlich...
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Und schlimme ist noch das da Kabel an Vergaser gehen, Delorto glaube ich.
    Zum schrauben ein Alptraum, wenn man dicke Finger hat.

    Gruß
    Frank

  9. #9

    Registriert seit
    31.08.2014
    Beiträge
    3

    Standard

    Wo bekommt man denn einen ABZIEHER für die Schwungmasse...oder geht das auch anders?

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Da würde ich mal bei den Roller Schergen schauen, hier habe ich noch nicht gelesen da einer am Morino Motor dran war.

    Gruß
    Frank

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Harzer Beitrag anzeigen
    Und schlimme ist noch das da Kabel an Vergaser gehen, Delorto glaube ich.
    Zum schrauben ein Alptraum, wenn man dicke Finger hat.

    Gruß
    Frank
    Das ist der automatische Startvergaser, das dürfte so ein Dehnelement sein.

    Zitat Zitat von Harzer Beitrag anzeigen
    Da würde ich mal bei den Roller Schergen schauen, hier habe ich noch nicht gelesen da einer am Morino Motor dran war.

    Gruß
    Frank
    Das will ich nicht so sagen, ich hab ja auch noch so ein Plastikroller. Aber generell ist an den Kisten nicht so viel zu Schrauben.

    MfG

    Tobias

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR 51/2 E läuft nicht mehr
    Von tokibo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.06.2013, 17:08
  2. Kr 51/2 läuft nicht mehr
    Von Sickk1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 14:30
  3. KR 51/ 1 läuft nicht mehr
    Von Route_66 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 23:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.