+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Ständer KR51/1 gleich Kr51/2 ?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    bremen
    Beiträge
    98

    Standard Ständer KR51/1 gleich Kr51/2 ?

    Hallo liebe Nestler,
    ich möchte mir grade einen neuen Hauptständer für meine 1er Schwalbe kaufen da der Alte hinüber ist.
    Mir stellt sich die Frage ob der Hauptständer der 1er Baugleich mit dem der 2er schwalbe ist.

    würd mich über einen tip freuen


    Grüße alexander

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Jupp die sind gleich

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    bremen
    Beiträge
    98

    Standard

    danke für die schnelle antwort

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Meines wissens sind die der /2er etwas länger.....
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von H.J.
    Meines wissens sind die der /2er etwas länger.....
    Das ist eine gute Frage.

    Soweit ich weiss, kurzer Ständer bei Reibungsdämpfern und langer bei hydraulischen Dämpfern.

    Also Kr51, Kr51/1 ausser /1K, /2N kurzer Ständer und langer Ständer bei /1K, /2L, /2E.

    Das ist mein Kenntnisstand, korrigiert mich bitte, falls ich falsch liege.

    MfG

    Tobias

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Es gibt aber nur noch einen zu kaufen und der is universell

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Wer 'nen Langen hat, ist immer besser dran.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von JohnnieWalker
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    83

    Standard

    ich hab da so nen ständer daheim liegen der der iwie komisch ist da er oben schmaler ist als normal aber er sieht gleich aus was hab ich da für einen?

  9. #9
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Kannst du mal ein Foto machen und hier einstellen?

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Es gibt schon unterschiedliche Ständer für die Schwalbe. Ich hatte z.B. schon mal eine leichte und eine etwas massivere, schwere Ausführung im Teilelager. Von der Länge her gibt es wohl auch zwei unterschiedliche Versionen. Man kann aber auch die kurze nehmen. Dann schwebt das Vorderrad nur knapp über den Boden. Oder die (zu) lange Version. Damit ragt das Vorderrad gen Himmel. Stehen würde die Schwalbe bei beiden stabil genug.

  11. #11
    Flugschüler Avatar von KielerSchwalbe
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    333

    Standard

    Moin!

    Also ich hatte durch einen Tausch des Rahmens bei einer Schwalbe und damit verbundenem Wechsel von reibungsgedämpften auf hydraulische Stoßdämpfer auch mal das Problem eines zu kurzen Hauptständers. So stand die Schwalbe eindeutig zu wackelig.
    Ich hab den Grössenunterschied nicht mehr im Kopf - viel war das aber nicht. Danach stand die Schwalbe mit dem neuen, grösseren Ständer richtig stabil (Vorderrad leicht in der Luft).

    Gruss,
    KielerSchwalbe

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwinge KR51/1 und KR51/2 gleich?
    Von Makersting im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 06:40
  2. Ständer Kr51/1
    Von mig im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.12.2006, 22:31
  3. Karosse KR51/2 und KR51/1 gleich?
    Von heiny im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.02.2006, 19:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.