+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Ständer und Rahmen Reparatur


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    172

    Standard Ständer und Rahmen Reparatur

    Hi,
    ich weis, das Thema ist eigentlich abgegrast und man findet mit der Suchfunktion viel. Dennoch habe ich eine Frage und habe bisher noch keine passende Antwort gefunden.
    Ich muss meine Ständeraufnahme schweissen, da diese gerissen ist. Die tragenden Rahmenteile habe ich überprüft und sind in super Zustand. Hier im Forum habe ich gelesen, dass der Ständer einen Anschlag hat und dieser oft abbricht. Ich kann diesen Anschlag aber nicht finden. Der Ständer sollte ja 10-15 Grad geneigt sein. Bei mir ist es aber deutlich mehr, sodass beide Räder im aufgebockten Zustand auf dem Boden stehen. Wie bekomme ich das hin, dass es nach dem Schweißen wieder original ist?

    Gruß Theo
    Schwalbe: KR 51/1, Bj.: 68

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Um welche Hoyamazucki handelt es sich denn bitteschön?

    Peter

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    172

    Standard

    Oh Entschuldigung, dachte das steht in der Signatur. Dreht sich um eine KR 51/1 Bj.68.

    Theo
    Schwalbe: KR 51/1, Bj.: 68

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Hallo Theo,

    oh pardon, da hatte ich nicht hingeschaut.
    Hier als Entschuldigung ein Foto, wie's aussehen soll:
    stnderaufnahme.jpg
    Meist reisst die Schweissnaht ab.
    Das passiert dann z.B. wenn man sich z.B. auf die aufgebockte Möhre setzt und eine raucht, schneller geht's noch mit einem Sozius.

    Peter

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    172

    Standard

    Papperlapapp, ist doch keine Entschuldigung nötig. Vielen Dank für das Bild :)
    Ich kann nicht leugnen, dass der Schaden wohl genau so entstand. Ich dachte eigentlich, dass ich das Ständerrohr herausflexen und ein Neues einsetzen muss. Wenn ich aber dein Bild so betrachte, dürfte es mit einer neuen vernünftigen Schweißnaht getan sein. Diese ist nämlich in der Tat gerissen, wie du vermutet hast.

    Theo

    Theo
    Schwalbe: KR 51/1, Bj.: 68

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Hallo Theo,

    nur schweissen allein reicht nicht aus, denn für die richtige Ständerneigung solltest Du das auch noch richten.

    Peter
    --
    P.S. womit mal wieder bewiesen wäre, wie schädlich rauchen sein kann.
    neuer Warnhinweis: "Rauchen kann ihren Ständer verbiegen"

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    172

    Standard

    Alles klar, das sollte kein Problem darstellen. Dann mache ich mich da mal dran. Aber einen Anschlag gibt es dann so gesehen nicht, den ich zusätzlich reparieren muss.

    Ps Peter: dein Gesundheitshinweis klingt irgendwie zweideutig

    Theo
    Schwalbe: KR 51/1, Bj.: 68

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Rauchen schadet der Potenz
    und
    kann den Ständer verbiegen!


    Den Spruch lass ich als Aufkleber drucken, genial.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 11:41
  2. Ständer am Rahmen (Sr4-2/1) abgebrochen - Materialfrage
    Von theDude im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 06:54
  3. wie bekomm ich den ständer vom rahmen ab??????
    Von buba22 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 16:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.