+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 63

Thema: Ständer rutsch


  1. #33
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Benzin läuft recht schnell raus. Getriebeöl fliesst erst nach einer Weile raus, also nicht direkt, wenn man die Schwalbe schnell wieder aufstellt.

    mfg

  2. #34
    Flugschüler Avatar von Bummipol
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    315

    Standard

    Gut, dann wars wohl Benzin ausm Vergaser, weil es is rausgelaufen wie Wasser und ich hab sie echt sofort wieder aufgehoben, keine 10 sekunden.
    Wie bekomme ich denn den Blinker vom Lenker runter?
    Habs grad mit drehen und ziehen probiert, da ging aber nix und ich wusste nicht, an welcher Schraube ich beim Gasgriff drehen muss...

  3. #35
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    So erstmal die Kabel wegschrauben, dann drehst du den Gasgriff bis du durch das Loch in ihm eine Schraube siehst die löst du dann und nimmst sie raus und JETZT kannst du den Blinker einfach nach außen abziehen

  4. #36
    Flugschüler Avatar von Bummipol
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    315

    Standard

    Sie steht wieder!!!
    War heute beim Schweißer. Hat mich zwar 25€uros gekostet, dafür steht sie jetz wieder wie ne Eins! Sah sehr lustig aus, wie sie da am Kran hing, wobei ich auch viel Angst hatte, dass danach alles kaputt ist...
    Ersatzteile kommen hoffentlich morgen (Blinker)... :)

  5. #37
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Fliegende Schwalbe. :) Sehr schön.
    Warum haben die Lutscher nicht die Lenkerschale abgebaut? Hoffentlich ist die jetzt nicht verbogen.
    Bei dem Blinker brauchst du doch nur zwei neue Schalen, oder ist der Blinker am Schaft gebrochen?

  6. #38
    Flugschüler Avatar von Bummipol
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    315

    Standard

    Und da sag nochmal einer, der Name Schwalbe kommt von ungefähr
    Der Ring is an einer Stelle auseinander gebrochen...
    Is schon bestellt, kommt morgen :)

  7. #39
    Flugschüler Avatar von Bummipol
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    315

    Standard

    Ich grab den Thraed jetz nochmal aus, um meine Problemhistorie weiter zu beschreiben.
    Nachdem das Anschlagblech geschweißt war, stand sie erstmal n paar Tage super.
    Dan fing sie abger schon wieder an zu wackeln und ich konnte sie nur noch auf ganz geradem Untergrund abstellen.+Dann ist irgendwann beim aufbocken einfach der Ständer in der Mitte auseinander gebrochen.
    Also, neuen bestellt und angebaut. Wieder stand sie erstmal super fest, aber jetz nach ca 2 Wochen wackelt sie schon wieder und wenns etwas schief ist, kann ich sie nicht hinstellen.
    Das komische: Bei uns vor dem Haus sind so Parkbuchten, wo ich sie immer rein stell, ans Ende von einer. Da ist der Boden etwas schräg. Wenn ich sie auf die Seite stelle, wo sie wegen der Bodenneigung nach links hängt, steht sie ganz gut. Stell ich sie so, dass der Boden nach rechts schief ist, bleibt sie nur stehen, wenn der Lenker voll nach links eingeschlagen ist und damit das Gewicht ausgleicht...
    Weiß jemand Rat?

  8. #40
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    HI

    mach mal Föti von deiner Ständeraufnahme

    P.S. Cooles Bild..... :wink:

  9. #41
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Haste auch einen langen Ständer erwischt?
    Wenn ja, und es reicht dann immer noch nicht, dann laß dir zwei etwa 1 cm dicke Aluminiumklötzchen unter den Ständer schweißen, wenn du einen Aluschweißer zur Hand hast.

  10. #42
    Flugschüler Avatar von Bummipol
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    315

    Standard

    Also ich hab den 27cm langen gekauft, das ist der Kurze, oder? Ich hab ihn von Dumcke.
    Hier die Bilder:

    Ich weiß, ich muss da sauber machen, aber das tut ja jetz nichts zur Sache
    Grüße
    Bummi

  11. #43
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Oho vergleich mal bitte das Bild von dir mit meinem!! Das war PFUSCH vom Schweißer so wie ich das gerade sehe.... irgendwie total vermurkst zusammen geschweißt X(

  12. #44
    Flugschüler Avatar von Bummipol
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    315

    Standard

    :(
    Kann es nicht vielleicht auch daran liegen, dass der Ständer total viel Spiel hat?
    Also, dass das Lagerrohr (auf dem Bild) rechts total rausschaut?
    Kann ich das evtl mit Beilagscheiben kompensieren?
    Oder hilft da nur, das hinten durchzuflexen und dann weiter zurückzubiegen?
    Also so:
    ?
    Grüße
    Bummi

  13. #45
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    JO eigentlich müsste die ganze "Einheit" etwas weiter nach oben, fragt sich nur ob es da nicht einfacher ist sich nen neuen Rahmen aus der Bucht zu fischen....

  14. #46
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Das sieht mir recht nach Pfusch aus. Hat das der "Schweißer" denn nicht vorher gerichtet! Das Ständerlagerrohr des Rahmens ist ja auch weggebrannt.
    Vielleicht solltest du dir wirklich besser bei Ebay einen neuen gebrauchten Rahmen besorgen und alle Teile von deiner Schwalbe dann an diesen umbauen.

  15. #47
    Flugschüler Avatar von Bummipol
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Fürth/ Bay.
    Beiträge
    315

    Standard


    Der Schweißer hat es halt hingebogen und dann angeschweißt... Auf den Bildern 'vorher' wars ja richtig richtig hart runter gebogen...

  16. #48
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Hier und hier und nochmal hier gibt's Rahmen satt. Ehe du weiter rumfrickelst und Nerven läßt, solltest du bei einem günstigen Angebot zuschlagen und alles umbauen.

    Bei dem ersten Link scheint mir allerdings das Rahmenstirnrohr am unteren Ende einen leichten Knick bzw. Biegung nach hinten zu haben. Kann das jemand bestätigen oder irre ich da? Vielleicht ein Auffahrunfall?

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Guten Rutsch
    Von Schwalbe73 im Forum Smalltalk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 23:29
  2. gasgriff rutsch raus
    Von thoddi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2004, 13:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.