+ Antworten
Seite 114 von 357 ErsteErste ... 14 64 104 112 113 114 115 116 124 164 214 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.809 bis 1.824 von 5705

Thema: Stammtisch Kiel


  1. #1809
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    66

    Standard

    Am 18.10.2009 ist ja bekantlich wieder der Teilemarkt in Brokstedt.
    Kommen die Kieler mit Schwalbe oder auf 4 Rädern?

  2. #1810
    Flugschüler Avatar von hannomann
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    423

    Standard Stammtisch

    Moinsen!

    Ich bin heut abend auch dabei!
    Komme gar nicht vielleicht. Also bestimmt! (doppelter Negativ = Plus!)
    Aber erst ne halbe später...
    Also bis 20.30h!
    Als' dann, der HARZER ROLLER (aka Lord of the Simmering)

  3. #1811
    Tankentroster Avatar von Vespennest
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    225

    Standard Re: Bussi!

    Zitat Zitat von Mückenvertilger
    Boooooaaaaah Till,

    wer quält Dich blos mit Liebesentzung?
    (...)

    Echt ma: übertreib´s nicht!)

    Baldkeinsenfmehrhaber: Dirk
    So, jetzt werd ich auch mal was dazu sagen..

    Ich kann seine letzte Frage nur zu gut verstehen und finde es dann, total ungebracht dann nochmal einen draufzusetzen. Dass sein einer Kommentar unangebracht war, weiß nun wirklich jeder. Dass da irgendwelche anderen Dinge gelaufen/nicht gelaufen sind, mag sein,da möchte ich mich nicht zu äußern.

    Aber man sollte meiner Meinung nach, auch irgendwan überlegen ob man Schalt-Blech-Rollerfahrer oder Plastikrollerfahrer ist.
    Dann sollte man die angesprochene "dicke Luft" abziehen lassen und gut ist.

    Also, ich denke es sollte damit nun auch zu Ende sein oder halt per PN Unstimmigkeiten geklärt werden.

    Wünsche allen Lesern noch einen schönen Abend.

    Schöne Grüße, Lasse

    ... der heute nicht dabei sein konnte.
    Schöne Grüße, Vespe aus Kiel

  4. #1812
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    ok lasse, wenn du das möchtest, dann machen wir das

  5. #1813
    Flugschüler Avatar von segler3626
    Registriert seit
    02.05.2009
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    383

    Standard

    Hallöchen,

    hier mal was cooles für den Fernsehabend:
    http://www.youtube.com/watch?v=NL-ScdLRndE

    ACHTUNG! 2 Teile!

    Für 500 tacken bin ich dabei !

    Bis denn....
    Christian

  6. #1814
    Kettenblattschleifer Avatar von Rummsi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    707

    Standard

    Altes Video, aber immerwieder gut^^

  7. #1815
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    ich hab da auch noch ein video von einem duo, das von der polizei verfolgt wird....


    *** kennt ihr auch schon***


    ***mist!!!***

  8. #1816
    Glühbirnenwechsler Avatar von sotan1983
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    84

    Standard

    Ist demnächst nochmal gross Schrauben angesagt?

    Die weisse will wieder nicht. Lief alles einigermassen,
    nur den Leerlauf konnte man nie einstellen. drehte man einmal
    am Gas und liess das gas los, ging sie langsam wieder aus. Egal, wie der Leerlauf eingestellt war.
    Im Vergaser ist nun ziemlich alles an Teilen (Schwimmer, Nadel)
    und Dichtungen neu, Motor ist überholt worden, Kondensator und
    Unterbrecher hab ich im Sommer gemacht und bin damit ca. 100km
    gefahren. Zündkerze ist nun die fünfzehnte drin.

    Nun ist es so, ich mach sie an, nach 10 mal treten geht sie auch
    mit etwas geschicklichem spiel mit gas und choke an und bleibt
    an, wenn man am gas dreht. dreht man zu doll, geht sie mit lautem knurren aus,
    vermute ein sprit-problem dahinter, dass sie zwar genug luft, aber
    nicht genug benzin bekommt (was bestimmt nicht gesund für den motor ist).
    Dreht man lange doll kommt sie auch irgendwann auf ihre 5000 umdrehungen
    und es gibt diverse fehlzündungen. wenn sie vorher nicht runterdreht und aus geht. was ja wieder gegen die benzintheorie
    oder zumindest für ein zündproblem spricht.

    Kann ich hier auf die schnelle ne diagnose machen? so GANZ laie
    bin ich ja nun nicht mehr gott sei dank und kann zumindest anleitungen
    befolgen :)

  9. #1817
    Kettenblattschleifer Avatar von Rummsi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    707

    Standard

    Zündung richtig eingestellt? Verbracherabstand auf 0,4mm?
    Vergaser sauber, heil, korrekt eingestellt? -> Du meinst es ja -> Evtl Nebenluft?
    Zwischenflansch dran und auch abgedichtet?
    Durchfluss des Tanks okay? 200-250ml in der Minute sollten es seine (meine ich)
    Luftfilter sauber?

    Warst du das vorhin in der Paul-Fuß-Straße? Da stand einer mit ner weißen Schwalbe...

  10. #1818
    Flugschüler Avatar von segler3626
    Registriert seit
    02.05.2009
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    383

    Standard

    Das Problem hat sich glaube ich nach erneuten einstellen des vergasers erledigt. Das gute Möp hat einfach keinen Sprit bekommen. Jetzt steht die leerlaufluftschraube genau eine umdrehung raus und sie läuft.....

    Kein Problem also....

    Grüße

  11. #1819
    Glühbirnenwechsler Avatar von sotan1983
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    84

    Standard

    Ja das in der Paul Fuss Strasse war ich. Weiter hat mich die Schwalbe leider nicht getragen, nun wars mal wieder die Vergasereinstellung. Dass die kalt so bescheiden läuft muss einem aber auch mal einer erzählen :) Nun mache ich sie immer mit Choke an (wie zuvor natürlich auch) und lass im Leerlauf immer über den Choke schubweise etwas Benzin zum Gemisch beiführen, bis eine Drehung am Gasgriff eine spontane Erhöhung der Drehzahl herbeiführt.

    Für meinen Seat Marbella gab es damals Anleitungen, wie man den am besten startet und welches Verhalten normal ist.

    Marbella ohne elektronischen Vergaser bei Temperaturen unter 15 Grad Celsius starten:

    -Choke halb raus
    -12 Mal das Gas treten
    -Choke ganz rein, Gas halb durchtreten, Schlüssel rumdrehen
    -Springt sowieso nicht an. Also noch 8 mal Gas geben ohne Choke
    - das ganze so oft wiederholen, bis der Motor klingt, als würde er fast anspringen
    - dann Choke halb raus, Motor starten und mit Gefühl durch leichtes Gasgeben und Einsatz des Chokes bei ca. 2000 Umdrehungen halten, 10 Sekunden warten, dann vorsichtig Gas loslassen und Choke soweit rausziehen, dass er knapp über Leerlauf (1000 Umdrehungen) ist.
    - Das wiederholt man meist auch 2-3 mal
    - Nach Gefühl während der Fahrt Choke an jeder Ampel weiter hineinschieben

    Anders hatte man keine Chance, das Ding im Herbst, geschweige denn Winter zum Laufen zu bekommen. Hier gibts ein Beweisvideo:

    http://www.youtube.com/watch?v=8HDjNm7FPzg

    Wer das nicht wusste, fuhr im Herbst nicht mehr Marbella.
    Gibt es solche Weisheisten auch für die Schwalbe?
    Bei einigen Sachen fragt man sich doch oft, ist das normal,
    ist das kaputt?

  12. #1820
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.920

    Standard

    in der betriebsanleitung (daownloadbar unter www.miraculis.de) findet sich dieser hinweis zum starten:

    Fahrzeug vom Kippständer nehmen,
    Kraftstoffhahn öffnen,
    Zündung einschalten und auf eingelegten Leergang achten, Handhebel für Startvergaser nach rechts ziehen, Kickstarter nach unten treten.

    Bei laufendem Motor Gasdrehgriff betätigen und den Hebel des Startvergasers wieder in seine Ausgangsstellung bringen. Die Betätigung der Starthilfe muß mit Rücksicht auf die klimatischen Verhältnisse geschehen. Bei warmer Witterung bzw. bei warmem Motor wird man oftmals auf sie verzichten können. Bei kälteren Außentemperaturen Startvergaser oder Drosselklappe etwas länger eingeschaltet bzw. geschlossen lassen. Bleibt der Startvergaser unnötig lange eingeschaltet, gelangt zuviel Kraftstoff in das Motorinnere und der Motor 'ersäuft'.


    alles klar? ansonsten hatte ich ehrlich gesagt noch keine startprobleme im winter. jede simson ist ein wenig anders und der jeweilige besitzer hat einfach zu wissen, was schatzi will. ist doch bei deiner freundin auch nicht anders, oder hast du die ichbringjedefrauinsbett-anleitung?

    gruß vom toto

  13. #1821
    Tankentroster Avatar von Vespennest
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    225

    Standard

    @ sotan:

    Wollte hier eigentlich im Schwalbennest nachlesen wie ich meinen Tank reinige und nun...


    www-needsnowater-com, Sie sind derzeit der Höchstbietende, aber der Mindestpreis wurde nicht erreicht.

    Fiat Panda 4x4 ... :)

    Schöne Grüße, Lasse
    Schöne Grüße, Vespe aus Kiel

  14. #1822
    Glühbirnenwechsler Avatar von sotan1983
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    84

    Standard

    Krass, hast den aber nicht bekommen?

    N Allrad Panda mit 1000ccm, die absolute Höllenmaschine :)
    Ohne Allrad macht ein 700kg fronttriebler auch überhaupt
    keinen sinn, und trotzdem hat das sau spass gemacht damit
    um die ecken zu fegen...

    aber vier richtige stossdämpfer (statt blattfedern) und vier
    angetriebene räder müssen richtig schocken.

  15. #1823
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    ja, was ist denn nu aus dem panda geworden? stand ja "sie sind DERZEIT der höchstbietende?" und was ist mit dem käfer?

    UND WAS BITTE IST DAS????
    will der liebe toto jetzt doch seine winterhure verkaufen??? weiß er auch, dass er als artikelstandort noch kiel vermerk hat??? aber schön ausgebeult hatta....

  16. #1824
    Kettenblattschleifer Avatar von Rummsi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    707

    Standard

    Boah sieht die ranzig aus, geht ja mal garnicht xD
    Aber er hat wohl schon recht damit, dass sie so nicht geklaut wird ^^

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simsons reparieren in Kiel mit dem Kieler Stammtisch
    Von totoking im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 173
    Letzter Beitrag: 28.11.2008, 16:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.