+ Antworten
Seite 51 von 357 ErsteErste ... 41 49 50 51 52 53 61 101 151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 816 von 5705

Thema: Stammtisch Kiel


  1. #801
    Flugschüler Avatar von andielatte
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    Kiel / Mönkeberg
    Beiträge
    401

    Standard

    warum die duo mit dem bus spazieren fahren? schraubertag bei ulf mit grillen etc. wäre auch denkbar. ich habe hier sogar noch ein 5 l fass bier stehen welches ich dazu beitragen könnte ...

  2. #802
    Tankentroster Avatar von ipchamp
    Registriert seit
    24.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    162

    Standard

    hi leute!
    ich bin ja schon einbisschen neidisch das ihr so einen geilen tag in Brokstedt hattet
    nach blankensee bin ich auf jedem fall dabei habe dafür alle meine termine gestrichen und lasse shop shop sein!
    wollte dann noch wissen wer denn alles von euch mitfährt !
    würde dann gerne planen wer was mitbringt (kaffee,wurst,grill,fleisch usw.)
    bis jetzt hat sich nur heiko zu 100% gemeldet wäre schön wenn sich nochmehr melden würden
    @nixnutz
    schrauber tag bei dir klingt gut und wenn wir nicht weiterwissen kannst du gerne auf mich zurück kommen (ich nehme die duo gerne)
    musst nur bescheid sagen was du dafür haben willst
    wünsche euch noch einen sonnigen tag
    ingo

  3. #803
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.920

    Standard

    hi ulf,
    natürlich liegt es daran, dass die schwungscheibe lose ist... du hattest doch erzählt, dass du eine vape schon partiell eingebaut hast. wozu dann noch die u-zündung??? ich habe die zündung nur lose draufgeschraubt, da ich dachte, du bekommst das polrad für den vapeumbau sonst nicht runter.

    somit musst du nun entscheiden: entweder vape (du hattest doch schon teile davon eingebaut?!), oder u-zündung. teil mir mit, was du nun einbauen willst, dann geht es weiter. auf jeden fall ist nun durch das kicken der halbmondkeil abgeschert, der das polrad bei der montage fixiert. also musst du mindestens das polrad abnehmen und den abgescherten keil aus dem kurbelwellenstumpf rauspulen. einen neuen bekommst du bei ingo für ganz wenige cents. du kannst alternativ auch einen beitrag im technikbereich des schwalbennest eröffnen (mir bitte link zukommen lassen), da geht zumindest die fernhilfe schneller.
    frag einfach, wenn etwas unklar ist, ich helfe weiter, so gut ich es von der ferne kann.

    und @stammtisch: wie wäre es mit ein wenig mehr engagement? wer zum beispiel erklärt sich bereit, die u-zündung im bedarfsfalle mal einzustellen? sich im bedarfsfalle mal vom nixnutz abholen zu lassen um das verdammte kuschelduo wieder auf die straße zu befördern?

  4. #804
    Tankentroster
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    111

    Standard

    Moin Sirko,

    da die Vape einen neuen Kabelbaum benötigt, hätte ich gerne eine funktionierende Basis, bevor ich wieder alles auseinanderrupfe und auf unbestimmte Zeit lahmlege. Fernwartung ist immer Mist. Wenn ich mich recht entsinne hatten wir bereits über das Thema Vape gesprochen und beim ersten Zusammebauversuch wurde die Zündung auch eingestellt. Ich meine auch bei der Übergabe des Motors noch gefragt zu haben was mit der Zündung ist.

    Schnee von gestern. Ich muss mal in mich gehen und schauen ob und wann ich wieder an dem Ding rumschraube. Da meine (Arbeits-)Wochen im Moment (vor der Hausmesse) sehr lang sind und ich eigentlich die Wochenenden (für das nächste Event) verplant habe, ist meine Motivation gerade relativ gering. Ich warte noch mal ab ob sich jemand auf mein Posting hin im Werkstatt-Forum meldet.

    Schraubertag bei nixnutz? Nett... wenn ihr den Nerv darauf habt! Irgendwo im Keller ist auch noch ein Landmann und von der Küche aus lässt sich wunderbar lästern, was gerade im Hof falsch gemacht wird.

    Ich muß mal die Wochenenden durchgehen und mögliche Termine vorschlagen...

    Ulf

  5. #805
    Tankentroster
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    111

    Standard

    So, Feierabend für heute...

    Ich bin gerade über Lucky gestolpert, der mir von seinen Zündungsproblemen berichtete. Ich werde mal am Wochenende 1h lang auf die Zündung schauen. Wenn ich es nicht selbst hinkriege, dann folge ich grummelnd und nörgelnd dem Rat von Sirko und widme mich der Vape.

    ... wo war doch gleich der Landmann ... demnächst dazu mehr.

    Ulf

  6. #806
    Kettenblattschleifer Avatar von Ozzy
    Registriert seit
    22.08.2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    545

    Standard

    Moin,

    nur mal 'ne kurze Frage: wie schaut es eigentlich bei Euch mit Blankensee aus? Wie viele werdet Ihr wohl sein?

    MfG, Ozzy

  7. #807
    Kettenblattschleifer Avatar von Rummsi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    707

    Standard

    Jo, mein Blech ist fertig. Fahre also diesen Freitag oder Samstag (Wenn die auf haben) zum Lackierer. Wer was mitgeben will, soll sich melden. Wäre gut, wenn ihr dann ein bisschen Spritgeld dazuschießen könntet...sind insg. ja schon so 170 km.

  8. #808
    Flugschüler Avatar von andielatte
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    Kiel / Mönkeberg
    Beiträge
    401

    Standard

    Zitat Zitat von bobmarlex
    moin kieler,
    wie sieht's aus mit blankensee am 26.04.? oder wartet ihr noch auf ne einladung?
    bis denne alex
    Zitat Zitat von ipchamp
    tach
    habe heute mit gerrit gespochen und er meinte das er nicht mit nach lübeck fährt !
    ich wollte auf jedem fall hin und wollte dann rechtzeitig planen wer noch mit fahren möchte
    wäre schön wenn der eine oder andere noch mit kommt
    ist ne richtig geile strecke dort hin und der teilemarkt ist auch der hammer.
    gruß an alle ingo
    Zitat Zitat von Holzi_die_Termiete
    Wann isn der Teilemarkt in Lübeck? Und wollt ihr mitm Auto oder mitm Moped hin? Ich hätte auf jeden fall lust...Gruß Tore
    Zitat Zitat von Rummsi
    Melde auch mal Interesse an. :o
    Zitat Zitat von Ozzy
    Moin,
    nur mal 'ne kurze Frage: wie schaut es eigentlich bei Euch mit Blankensee aus? Wie viele werdet Ihr wohl sein?
    MfG, Ozzy
    hoi
    um der widerholten nachfrage gerecht zu werden hier mal eine auflistung. wenn ich richtig gerechnet habe sind wir, meiner einer mitgerechnet, vier kieler die bis jetzt eine eindeutige zusage, und ein kieler mit einer eindeutige absage. es sind nur noch 10 tage und wir sollten langsam mit einer genauen planung beginnen! möchte vielleicht noch wer diese schöne tour mitfahren?

    ansonsten würde ich vorschlagen kurze planung am we mit angrillen bei andi im garten. 5l fass bier steht hier auch noch irgendwo rum ...

    kurze rückmeldung per pm.

    mfg andi
    :wink:

  9. #809
    Kettenblattschleifer Avatar von Rummsi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    707

    Standard

    Mir fällt gerade ein...ich hab am 27. Musterung + Chemieklausur

    Würd sagen ich komm lieber nicht mit, auch wenn ich Bock hätte

  10. #810
    Tankentroster Avatar von Holzi_die_Termiete
    Registriert seit
    17.04.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    100

    Standard

    Ich kann leider doch nicht mit, weil wie schon beim letzten Stammtisch angekündigt, wir mit dem Bio-LK in den Tierpark Hagenbeck fahren um uns die Evolution live anzuschauen... Ich kann mir nix schöneres vorstellen, muss da aber leider hin. Gruß Tore

  11. #811
    Flugschüler Avatar von andielatte
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    Kiel / Mönkeberg
    Beiträge
    401

    Standard

    da ingo und ich alleine waren haben wir nur jeder ne flasch bier aufgemacht ^^. denke aber wir werden doch eine kleine gruppe zusammen bekommen die nach blankensee fährt. wollen wir hoffen dass das wetter next weekend genauso mitspielt!

    genauere info für ozzy folgt noch .

    gruß andi

  12. #812
    Kettenblattschleifer Avatar von Ozzy
    Registriert seit
    22.08.2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    545

    Standard

    Ausgezeichnet. Dafür auch noch ein paar Infos für Euch: wir grillen dieses Jahr danach bei mir (Fahrtzeit von Blankensee ca. 5 Minuten). Ich organisiere Wurst und Fleisch, stelle Grill und vielleicht noch ein paar Salate bereit, und jeder beteiligt sich mit ein paar Euro. Dann brauch keiner das ganze mitzuschleppen, und bei dem schönen Wetter im Rucksack zu lassen. Wasser und vielleicht 'ne Kiste Bier gibts auch, Rest sollte selbstversorgung sein. Und nein: Tofu-"Würstchen" besorge ich nicht...

    MfG, Ozzy

  13. #813
    Glühbirnenwechsler Avatar von sotan1983
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    84

    Standard Kieler sucht Hilfe beim Flottmachen zweier Schwalben

    Moin moin,

    erfreulicherweise bin ich auf diesen Thread gestossen,
    hätte nicht gedacht, dass in Kiel ein solches Interesse
    an Simson Mopeds besteht :)

    Ich bin nun auch Besitzer einer 1966er KR51, meine Freundin
    hat sich zeitgliche eine 1978er KR51/1F gekauft. Die beiden
    müssen flottgemacht werden. Die KR51/1F rennt gut, schafft
    so gefühlte 70 (Tacho geht nicht, muss wohl die Welle neu),
    geht nur ab und an bei wenig Last aus. Das krieg ich, denke ich,
    noch hin.

    Die KR51 jedoch habe ich erst heute wirklich zum Laufen gebracht.
    Wenn sie eine Stunde gestanden hat, ist mehrmaliges Treten angesagt,
    bevor sie sich denn entschliesst, anzugehen. Davor hört es sich immer an,
    als wenn sie absäuft. Vergaser ist nun pi mal auge eingestellt und dürfte
    dafür nicht die Ursache sein. Oder doch? Ich google mich tot nach der richtigen
    Einstellung...jedenfalls wenn sie läuft, dann läuft sie bis zur mittleren last
    sehr gut und ruhig, ich kann locker nen hochstarter hinlegen im ersten gang.
    dann kackt sie aber bei gefühlten 5000 Umdrehungen völlig ab und geht
    nix mehr. Ich fahre jedem Auto davon, krieg aber nicht die nötige Drehzahl,
    um den dritten Gang sinnvoll zu nutzen und so schafft sie mit ach und krach
    45 kmh. Gut, so nervt mich die Polizei zumindest nicht mit Unwissen bezüglich
    der 60 kmh (der Hochstarter ist mir direkt vor dem heute aufgestellten
    Blitzer in der Projensdorfer Strasse passiert, da kam direkt einer ausm Auto
    und ich schnell weg weil Blinker und Lampen gehen noch nicht), aber
    ich bin ein enormes Verkehrshindernis. Die Schwalbe ist wie gesagt Baujahr 66 und somit von jeglichen Modernisierungen frei, stand angeblich aber auch einige Monate/Jahre herum. Ich hab das Ding ausm Osten hergekarrt, daher kann ich mich nun kaum mit dem Verkäufer einigen.

    So und nun kommt das eigentliche Problem:
    Ich hab weder das Werkzeug noch die Ahnung, irgendwelche gegoogelten Ratschläge in die Tat umzusetzen. Kann mir irgendjemand helfen, auch gegen Bezahlung, dass ich diesen Sommer noch Schwalbe fahren kann? Die Selbermachwerkstatt klingt auch super, unter Aufsicht nehm ich gern alles auseinander. Nur allein trau ich mich da ran, gerade, da ich da ja schon fast ein Museumsstück erstanden habe. Ein Kolbenfresser in einem Motor, der 43 Jahre lang lief, würde mich doch ärgern.

  14. #814
    Kettenblattschleifer Avatar von Rummsi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    707

    Standard

    Willkommen beim Simsonstammtisch Kiel. Freut mich, dass du den Weg zu uns gefunden hast. Solche Probleme, wie du sie hast, kann man zB auf unseren Schraubertagen (wenn mal wieder einer sein sollte ) gut in den Griff bekommen.
    Vergasereinstellungen werden hier im Forum zu genüge beschrieben, es gibt auch in den FAQs eine Seite dazu, meine ich. Elektrikprobleme könntest du mit Schaltplänen von http://moser-bs.de/Simson/simson.html lösen.

    Grüße

  15. #815
    Glühbirnenwechsler Avatar von sotan1983
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    84

    Standard

    Ja moin :)

    Nach Auseinanderbau des Vergasers und ein wenig Verstehen des Prinzips läuft die Schwalbe nun 60 bergab. Das reicht immerhin, um in die nächste Werkstatt zu eiern ohne überfahren zu werden.

    Klar kenn ich Foren und FAQs. Mein Problem war immer, dass nirgendwo vernünftig bebildert war, was ich da tue oder ein vollkommen anderer Vergaser beschrieben wurde. Auch die Zündung etc ist ja eher eine selten in Foren anzutreffende Angelegenheit mit der KR51 ohne 1 und 2. Wie ich nen Vergaser einstelle, weiss ich eigentlich, nur mit diesem Modell kam ich nicht so richtig zurecht und Zweitakter will ich ohne Ahnung nicht beigehen. Was ja durchaus häufig auch als vernünftig angerechnet wird.

    Ich glaub die Schaltpläne sind bei der KR51 auch nicht wirklich relevant :) Hat ja nicht mal irgend ein Steuergerät oder irgendwas und wenn man an einem Kabel zieht sieht man gleich wo's hingeht.

    Trotzdem vielen Dank :)

    Ich werd nun noch einmal einen Verständnis-Post zur Leerlaufregulierung loslassen und dann genügen mir hoffentlich auch die FAQs

  16. #816
    Flugschüler Avatar von KielerSchwalbe
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    333

    Standard

    Moinsen!

    Vorneweg - ich fahr mit nach Blankensee. Hatte hier die Tage nur nicht reingeschaut.
    Da hab ich doch nen Fass Bier bei Andi verpasst...

    @sotan1983:

    Eine Werkstatt wirst du wahrscheinlich so leicht nicht finden. Da gehen nicht viele bei.
    Grundsätzlich musst du dir ein paar Sachen gründlich angucken und säubern, wenn die KR51-Schwalbe (so eine haben wir hier bisher garnicht beim Stammtisch - ich hab nur mal eine bei Sirko stehen sehen) ein paar Jahre stand.

    Ich gebe nur mal eine kleine Liste, die abgehakt werden solte:

    - Tank ausbauen und gründlich säubern (Suchstichwort Zitronensäure), dazu den Bezinhahn und dessen Filter säubern (auch die Dichtungen können inzwischen auf sein), Tankdeckelentlüftung muss frei sein - wenn du das nicht machst, sind alle deine Vergaserprobleme reine Spekulationen, da ständig Dreck aus dem Tank die Sache unberechenbar macht

    - Ansaugluft und Abluft muss ebenfalls frei sein - also den Filter (müsste bei ner KR51 so ein T-Stück hinterm Vergaser sein) reinigen und wenigstens einmal grob den Auspuff frei machen

    - Vergaser säubern - evtl. Düsen erneuern, Schwimmer dicht?, richtige Düsen verbaut, richtiger Vergaser verbaut (16N1-5), Chokegummi dicht

    - Getriebeöl ablassen und erneuern [500ml SAE80] (evtl. Benzingeruch bemerkbar? - dann melden!), Wasser im Öl?

    Wenn das erledigt ist, kann man auftretende Motorunregelmässigkeiten den einzelnen Baugruppen des Vergasers usw. auch zuordnen.
    Einen Fehler bei "gefühlten 5000 Umdrehungen"...

    Gruss,
    Marco. der sich grad immer noch fragt, wie ihm eine Soziusfussraste abhanden gekommen ist... 8)

+ Antworten
Seite 51 von 357 ErsteErste ... 41 49 50 51 52 53 61 101 151 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Simsons reparieren in Kiel mit dem Kieler Stammtisch
    Von totoking im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 173
    Letzter Beitrag: 28.11.2008, 16:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.