+ Antworten
Seite 82 von 357 ErsteErste ... 32 72 80 81 82 83 84 92 132 182 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.297 bis 1.312 von 5703

Thema: Stammtisch Kiel


  1. #1297
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Ich habe überlegt

    Polradabzieher sowas hier richtig?

    http://cgi.ebay.de/Polradabzieher-fu...&_trkparms=65%

  2. #1298
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Hallo Jungs,

    mir ist gerade eingefallen,das ich ja noch Ersatzteile von dem Verkäufer der Schwalbe mitbekommen habe und was soll ich euch sagen,da sind noch zwei Zündspulen mit in der Tüte gewesen und gleich werde ich mal antesten ob eine von den beiden noch intakt ist?
    Drückt mir mal die Daumen und bis später :wink:

  3. #1299
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.057

    Standard

    wie willst du die zündspulen testen, wenn du keinen polradabzieher hast?!

    bevor du die große keule schwingst und zündplatte tauschst, solltest du lieber dreimal ordentlich schauen, ob alle kabel da sind, wo sie sein sollen, ob alle schrauben dran sind, zündkerze, kerzenstecker zündspule tausche etc.

    wenn du zündspule tauschst, mach dich vorher schlau, wie das funktioniert und vergiss vor allem nicht die makierung.

    gruß

  4. #1300
    Flugschüler Avatar von hannomann
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    Iserlohn
    Beiträge
    423

    Standard

    Zitat Zitat von Rummsi
    Wie man so hört, haste ja ganze Arbeit geleistet, Andi
    Hanno:
    Hat der sich über deinen SR aufgeregt oder wieso?^^
    Ja, Andi hat einiges gewuppt gestern!
    Der Garagencheffe hat sich über uns "Massen" an Schraubern wenig begeistert gezeigt.
    @ Gerrit: sach mal, kannste nich ein wenig schmutzige Wäsche über den ausgraben? nurn Scherz...

    @Schlossherren: also, nachdem ich mich hier durch die Odyssee gelesen hab:
    ICH DRÜCKE SOWAS VON DIE DAUMEN! Und bei Zeiten: ich hab keine Ahnung, was ein Polradabzieher is... freue mich schon auf die "Aufklärung" ... Zeitsprung mit google... AHA! Das is also ein Polradabzieher... wieder was gelernt! 8)
    Als' dann, der HARZER ROLLER (aka Lord of the Simmering)

  5. #1301
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Hallo Leute,

    an der Zündspule oder welches Teil Ihr auch immer damit gemeint habt scheint wohl in Ordnung zu sein oder die beiden anderen gebrauchten sind auch defekt?
    Wieder kein Erfolg gehabt


    dr.gerberit
    Dieses Teil siehe Foto habe ich nur zum testen mal ausgetauscht !


    Kabel habe ich soweit mal begutachtet und ich konnte nichts weiter an schlechten oder losen Kabeln finden!

    Bin sowieso Blind bei solchen Sachen

    Mein privater Elektrofachmann hat leider auch keine Zeit um sich das mal genauer anzusehen :cry:

    Gruß Olaf

  6. #1302
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.837

    Standard

    @schloßherr und alle anderen "Fehlersucher",

    (Anmerkung aus der "anderen Ecke von Deutschland" - Sachsen)

    schaut als allererstes nach, daß es nicht nur den Polradkeil abgeschert hat! Das ist ein 50-Cent-Artikel!

    Qdä

    PS: Das wäre ja mal die erste Prognose, wenn einem die Polradmutter entgegenfällt......

  7. #1303
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.057

    Standard

    hatte in der eile zündspule und zündplatte verwechselt. sorry.

    hat zündspule was gebracht?

    ist jetzt die polradmutter abgefallen?? sitzt polrad noch fest auf dem konus?

  8. #1304
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    [b][b]
    Zitat Zitat von dr.gerberit
    hatte in der eile zündspule und zündplatte verwechselt. sorry

    Dir sei vergeben

    hat zündspule was gebracht?

    Siehe oben da steht es :wink:

    ist jetzt die polradmutter abgefallen?? sitzt polrad noch fest auf dem konus?

    Ja,das Polrad sitzt jetzt wieder daruf!
    :

    Kontakt öffnet und schliesst auch!

    Hier mal ein paar Fotos dazu!

    Grüße auch nach Sachsen aber wie sieht das Teil aus und wo genau befindet es sich?

  9. #1305
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.896

    Standard

    den quacksbeitrag erachte ich für den wichtigen! direkt auf dem stumpf der kurbelwelle wo das polrad draufgeschraubt ist, sollte sich an einer stelle eine nut mit einer passfeder (halbmondkeil) befinden, der die position des polrades bestimmt. schau mal, ob dieser keil abgeschert ist. auf den bildern ist das nicht zu sehen.

  10. #1306
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Hallo vielleicht auf diesen?

  11. #1307
    Flugschüler Avatar von KielerSchwalbe
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    333

    Standard

    Moinsen!

    @dervomschloss:

    Das ist ja äusserst doof gelaufen mit deinem Ausflug zu uns. Ich hab jetzt nicht alles gelesen - aber deine Beschreibung klingt eher nach einem "zündungsseitigem Problem". Das getriebe was du im Verdacht hast, würde sich nicht so geräuschlos verabschieden... .

    Wenn dir beim Abmachen des Lichtmaschinendeckels eine Mutter entgegenkommt , dann wird das Polrad nicht mehr fest gewesen sein. Schau mal nach, ob auf der Kurbelwelle der Halbmond noch drauf ist. Da ist eine Nut in der Welle in der das Teil eingedrückt wird. Das Polrad hat als Gegenstück sozusagen eine Führung für diesen Keil.
    Zu der Mutter muss auch noch unbedingt eine Federscheibe dabei gewesen sein - auf keinen Fall ohne wieder montieren.

    QuacksDerÄltere hatte das ja grad auch beschrieben. Ich würd auch ganz stark drauf tippen.

    Gruss,
    Marco

  12. #1308
    Flugschüler Avatar von KielerSchwalbe
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    333

    Standard

    @dervomschloss:

    Auf deinen letzten Fotos vom Polrad meine ich Reste vom Keil in der Nut erkennen zu können. Ich hab mal schnell ein Foto rausgesucht, wo man erkennen kann, wie dieser Halbmondkeil eingesetzt in der Kurbellwelle aussieht:



    Das ist jetzt zwar ein anderer Motor aber das Prinzip ist das gleiche.

    Gruss,
    Marco

  13. #1309
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Hallo Marco,

    das Teil steckt dann wohl in dem Polrad und ist von der Welle abgebrochen!

    Weil an der Welle keine Nut mehr vorhanden ist

    Und was nun?

    Muß ich jetzt eine neue Kurbellwelle haben oder habe ich das so verstanden,das man diese Nut neu kaufen kann und dann neu in die Kurbellwelle einbauen kann?

    Die eine Federscheibe fehlt leider auch!

    Gruß Olaf

  14. #1310
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Hallo!

    Also ich habe die Befürchtung das die Welle wohl neu muß oder?

    Weil mir ist eben noch eingefallen,das ich ja noch einen 4.Gang Ersatzmotor im Keller liegen habe (ohne Zylinder und Kolben) und da sieht es nicht so aus als würde sich da die Nut ausbauen lassen!
    Ob der 4.Gang-Motor noch geht?
    Müßte man echt mal ausprobieren und ich müßte dafür dann noch einen Limadeckel besorgen,weil der fehlt bei dem.
    Ach so noch eine Frage
    Ist diese Nut dafür da,damit der Unterbrecherkontakt geöffnet und geschlossen wird?
    Weil das tut der wenn ich das Polrad drehe!


    Gruß Olaf

  15. #1311
    Flugschüler Avatar von andielatte
    Registriert seit
    11.06.2008
    Ort
    Kiel / Mönkeberg
    Beiträge
    401

    Standard

    Zitat Zitat von totoking
    den quacksbeitrag erachte ich für den wichtigen! direkt auf dem stumpf der kurbelwelle wo das polrad draufgeschraubt ist, sollte sich an einer stelle eine nut mit einer passfeder (halbmondkeil) befinden, der die position des polrades bestimmt. schau mal, ob dieser keil abgeschert ist. auf den bildern ist das nicht zu sehen.
    das quack`s post der wichtigere ist habe ich mit ihm per mail erörtert. und wie mir scheint ist der keil abgeschert und olaf bräuchte nur nen neuen. ich habe ähnliches an einem puch mofa motor, bei dem ich die nute hab von nem kollegen auf die nächste größe auffräsen lassen. denke aber er bzw. einer von uns sollte das mal beäugeln. da ich urlaub habe, wie schon mehrfach erwähnt , werde ich derjenige sein der olaf besuchen fährt. ich muss eh noch bei ingo vorbei teile abholen. werde mir dann die nötigen sachen (denke er hat die vorrätig) für olaf mitgeben lassen :wink: .

    andi

  16. #1312
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.896

    Standard

    nun mal ganz ruhig. die von dir benötigten ersatzteile kosten 25 cent und ein wenig geduld.

    ganz von anfang: in der kurbelwelle sitzt eine vertiefung, die nut. darin sitzt die scheibenfeder (auch halbmond genannt).diese schaut ein stück raus, damit das polrad mit seiner (zweiten) nut nur in einer position montierbar ist.

    meine vermutung ist: bei deinem verschalten hat das getriebe blockiert. da dein polrad eine masse besitzt, die träge ist und deine polradverschraubung ebenfalls locker war, hat sich das polrad einfach weitergedreht und den halbmond abgedreht.

    was ist nun zu tun. such die stelle an der kurbelwelle, wo der halbmondrest sitzt. dann nimmst du einen kleinen hammer und einen passenden dorn und treibst den rest vorsichtig heraus. dann setzt du einen neuen halbmond ein, popelst die reste aus dem porad raus, entfettest alles aufs ordentlichste und montierst das polrad wieder.

    dann sollte alles wieder laufen.

    gruß aus berlin

+ Antworten
Seite 82 von 357 ErsteErste ... 32 72 80 81 82 83 84 92 132 182 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Simsons reparieren in Kiel mit dem Kieler Stammtisch
    Von totoking im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 173
    Letzter Beitrag: 28.11.2008, 17:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.