+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Standrücklicht OK, beim fahren aber aus ?!?!


  1. #1

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo,

    ich hab da eine Merkwürdigkeit, wie ich finde:

    Das Rücklicht geht im Standlichtmodus, aber wenn ich die Maschine anwerfe ist das Rücklicht nicht an.

    Kann es daran liegen: Mein Tacho ist nicht unten mit dem Motor verbunden (Festhalteschraube im Arsch, kommt aber nächste Woche ran).
    Is nämlich der einzige Defekt an der Maschine sonst.

    Andere einfache Frage: Wofür war noch die dritte Einstellung bei der Zündung ? 1. Nix, steckt nur drin
    2. zum zünden
    3. ?
    4. Standlicht
    War doch Licht oder ? Das Rücklicht ist aber auch da nicht an.
    Achja, ist auch ne neue Batterie drin.

    Hab eine S 51 Elekronik (steht drauf, hat aber keinen E-Starter)

    Soweit mal danke und nochn paar schöne Sonnentage für uns

  2. #2
    Tankentroster Avatar von der-lange
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Osterburg /Altmark
    Beiträge
    157

    Standard

    moin!
    die stellung"3" ist fürs fahren bei dunkelheit.
    viele mopeds wurden im winter 1988/89 umgerüstet auf die tageslichtschaltung.also der scheinwerfer brennt da immer.wenn bei dir in stellung 3 hinten nichts geht, dann liegts an einem defekt im bereich der rücklichtdrossel.die sitzt hinter dem zündschloß.
    prüfe mal ob von dort je ein grau/schwarzes kabel an die klemme 59b und an den 3-fach-verteiler vom zündschloß angeklemmt ist.

    viel erfolg. der lange

    /e-starter hatten original nur die CE-modelle des simsonroller

  3. #3
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Elektronik bezeichnet nur die Art der Zündanlage, bei dir eben elektronisch, sonst mit Unterbrecher. Mit einem E-Starter hat das (leider) nichts zu tun.
    Hast du 6 oder 12V in deinem S51? Wäre wichtig für weitere Fehlersuche.

    MfG Tilman

  4. #4

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    5

    Standard

    6 oder 12 V ? Gute Frage. Keine Ahnung.

    Also das Standlicht benutz ich eh nicht. kann man nicht einfach vom Zündschalter die umklemmen ? Der Block dahinter sieht echt kpmliziert aus ... und so ein "vorsicht +" eingestanzt.

    Andere Frage:
    Wenn ich das richtig verstanden habe leuchtet die rückleuchte nur auf Position 3 (also eine weiter als normale Zündung) ?

    Danke fuer die Hilfe ha die Sonne schein !

  5. #5
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,

    ja genau! richtig verstanden!
    probieren geht doch bekanntlich vor studieren, -> auf dunkelheit warten, schalter auf "3", gucken, freuen!

    MFG
    Lebowski

  6. #6

    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    5

    Standard

    @ der-lange:
    Thema b-Klemmen der Rücklichtdrossel

    Hallo nochmal,
    hab das Zündschloss heute ausgebaut und mir den dahinter liegenden besagten Block angeschaut. Mannometer, ganz schön spannend die Sache ... Ich hab einfach mal so gar kein Plan von Elektrik. Hätte wohl auch mal die Batterie rausnehmen sollen. Hat mächtig gefunkt heute

    Ja, es gehen die S/W Kabel vom Rück- und Frontlicht rein und dann wieder raus. Kontakte und Kabel scheinen alle OK, auch bei den Lichtern selbst.

    Eins ist mir aufgefallen:
    An der einen b-Klemme (warscheinlich für das Frontlicht) sind es ZWEI Dräte, die aus der Spule kommen und die den Kontakt ausmachen, bei der anderen ist es nur EIN Draht (an der besagten Klemme 59b!!!). Auch hat der EINE Draht (von der Klemme 59b!!!) ein kleines Drahtstück "abgesplittert" und steht ab (ca. 3 mm lang).

    Daher die logische Frage: Müssen aus beiden b-Klemmen jeweils ZWEI Drähte rauskommen ? Dann würde ein Draht am Rücklicht-b-59-Klemme fehlen, oder der "abgesplitterte" Draht ist der benötigte zweite Draht.

    Vielen Dank schonmal,
    SimmeInB

  7. #7
    Tankentroster Avatar von der-lange
    Registriert seit
    23.07.2004
    Ort
    Osterburg /Altmark
    Beiträge
    157

    Standard

    moin!
    ok.ich hab nicht germanistik oder literatur studiert.daher fällt es mit nu etwas schwer,deinen ausführungen zu folgen.
    also versuch ich es mit meinen worten nochmal.
    1.in jedem handbuch steht:vor beginn von arbeiten an der elektrik ist die batterie abzuklemmen/ bzw die sicherung zu entfernen.das erspart dir schonmal die netten funken und deren bisweilen zerstörerischen folgen.
    2.das teil hinter dem zündschloß ist die batterieladeanlage +rücklichtdrosselspule.das hat mit dem frontscheinwerfer überhaupt nichts zu tun.
    aus diesem teil kommen in der regel 5 kabel raus.
    da wären 2 grau/schwarze.die sind fürs rücklicht.einer is an klemme 59b vom zündschloß angeschlossen und einer an den 3fach verteiler(die 3 anschlüsse die im 90° winkel nach hinten weggehen) am zündschloß.

    dann sind da noch 3kabel.die sind für das laden der batterie zuständig.
    da wäre 1. ein rot/grüner. der is am sicherungskasten angeschlossen.und zwar an die linke sicherung(oberer anschluß).an dieser sicherung hängt unten der pluspol von der batterie dran.

    2. sind da noch ein grüner und ein grün/roter kabel. einer von den beiden,praktischer weise der grüne ist am steckkontakt völlig isoliert und wird nicht benutzt.der andere (grün/rot) geht oben an die rechte sicherung ran.denn dort kommt unten über das rot/gelbe kabel der ladestrom von der lima.

    der lange
    (hofft,das einer diese erklärung verstanden hat)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 21:00
  2. star geht an, aber will nicht fahren
    Von pervin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 18:39
  3. Schwalbe rattert beim Fahren...beim Schieben auch...Ist das
    Von Simson-Harry im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.05.2006, 22:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.