+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Star 4-2/1 Ansauggeräuschdämpfer -Winkel ?


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard Star 4-2/1 Ansauggeräuschdämpfer -Winkel ?

    Hallo, will jetzt endlich den original Ansauggeräuschdämpfer an meinem Star befestigen. Dieser wird ja meines Wissens mit einem Winkel, der am Bolzen der hinteren Motoraufhängung sitzt ,befestigt.
    Meine Fragen:
    1. Wie sieht dieser Winkel aus: Habe einen Winkel mit einer Langlochbohrung, am Gehäuse selbst sind 2 versetzt angeordnete Bohrungen angebracht. Habe ich dann womöglich nicht den passenden Winkel ?
    2. Wie wird der Winkel genau angebracht ? Vielleicht hat ja sogar jemand ein Foto davon.
    3. Frage zur Abdichtung des Gehäuses selbst: Neue Dichtung ist drin, trotzdem meine ich dass das nicht ganz abdichtet (Gehäusehälften leicht verzogen) und Falschluft zieht. Irgendeine Idee, wie ich das dichter bekomme- vielleicht etwas Fett auf die Dichtflächen oder eine andere Idee ?

    Vielen Dank
    Martin

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard Lasche für Ansauggeräuschdämpfer

    @Schwalbenstar

    1.) Du hast den richtigen "Winkel" .
    2.) Bau den Winkel an . Das Langloch wird auf die Sechskantschraube M8X100 für die Motoraufhängung geschoben . Dann die Federscheibe und
    Mutter drauf . Danach wird der Dämpfer mit der Schraube in das jeweilige passende Loch gesteckt und der Ansaugschlauch über den Vergaserstutzen
    geschoben .
    3.) Wenn das Gehäuse oder der Deckel "verzogen" sind, kannst du den
    Ansauggeräuschdämpfer eigentlich komplett in die Tonne kloppen !

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard

    genau dich - domdey- als "Star-Experte" hatte ich als Antwortenden erwartet...
    dennoch nochmal folgende Nachfragen:

    der Langloch-Schenkel des Winkels kommt also an die Motorbefestigung. Dann bleibt für mich offen, warum der andere Schenkel nur eine Bohrung hat, das Dämpfergehäuse aber 2 !!!
    Nehme ich dann eben nur die passende Bohrung und die andere verschließe ich auf irgendeine Art wg. Falschluft ?????

    Danke, Martin

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Der originale untere Winkel hat nur ein Langloch für die M8-Motorhalterungsschraube und ein 6,5 mm Langloch. Durch dieses 6,5 mm-Langloch wird ein weiteres Halteblech mit angeschweißtem M6 Gewindestift geschraubt, an dem dann seinerseits wiederum der Plastik-Ansauggeräuschdämpfer mit zwei M6-Schrauben befestigt wird, wofür deine beiden besagten Löcher im Dämpfer sind.
    Offensichtlich fehlt bei dir dieses zweite Halteblech mit dem Gewindebolzen. Es ist aber zwingend erforderlich, um den Dämpfer ordnungsgemäß zu befestigen und zu positionieren. Versuchs mal bei Ebay oder ruf ein paar Händler in deiner Nähe aus der Händlerliste an. Bei Ebay steht immer mal so ein ganzer Dämpfer zum akzeptablen Preis drin.

    Ich kenn mich aus !

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard

    Aha, dieses Zwischenstück fehlt mir sicher, das könnte ich mir ja aber vielleicht auch selber machen. Vielleicht hat ja sogar jemand die Maße.
    Danke
    Martin

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard Halteblech bzw. Lasche

    @Schwalbenstar

    Spar dir die Arbeit und die Suche nach den Maßen !
    http.//simson-oldtimer.com oder Tel. 035365--35588 .
    Der Norbert Pinta hat sowas sicher auf Lager .

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lenkrad Winkel
    Von Moz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 19:33
  2. Ansauggeräuschdämpfer
    Von Deutz40 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 18:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.