Thema geschlossen
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 35

Thema: Star anmelden


  1. #17
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Is alles schön und gut, dass in der Realität meist kein hahn nach den Papieren kräht. Aber muss man denn das auch Leuten, die nachfragen auf die Nase binden? Können wir nicht mal ein bischen unseren Erziehungsauftrag wahrnehmen ? Denn wenns wirklich mal ernst wird, heisst es dann: "Ich dacht, das müsst man nicht haben / Die im Schwalbennest haben aber gesagt..."

    Muss doch nich sein, oder?

    MfG
    Ralf

  2. #18
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Wo du recht hast, hast du recht! Wir wollen ja hier keine Mitglieder anscheißen.
    In zunkunft wissen wir es wohl besser!

    So far...FlyingStar der ab heute allen empfiehlt eine ABE zu besitzen!


  3. #19
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Dieses rumgeeiere etwas weiter oben ist typisch für viele Leute hier in unserem Deutschland. Jeder Krümelkacker meint, er stehe über den Dingen und könne Gesetze nach eigenem Ermessen auslegen oder umgehen, weil die nur für die anderen gelten. Niemand ist bereit, die staatliche Autorität einfach mal anzuerkennen und sich an klare Regeln zu halten und muss alles und jedes bis ins kleinste zerreden und ausdiskutieren.

  4. #20
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    ihr habt noch was vergessen: die papiere bestätigen auch, das "ich" der rechtmäßige besitzer der kiste bin.... und zumindest das wäre mir schon die 23 euro wert das mir später keiner in die karre fahren kann...

    @mboogk, ich will auch mal: nicht auf die palme klettern

    mfg

  5. #21
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    @mboogk
    Und du fährst auch nie schneller als erlaubt und hast dich noch nie anderweitig verkehrswidrig verhalten? Ich denke mal jeder hier hat schon mal ein Gesetz übertreten und hat somit die staatliche Autorität nicht anerkannt. Klar gibts dann Leute die dann versuchen sich rauszureden, aber die wirds immer geben. Sonst hätten ja auch die Gerichte nix mehr zu tun, wenn jeder gleich sagen würde: Ok, ich bin schuldig sperrt mich ein (zum mbook)
    Zusammenfassend ist nochmal zusagen:[*]Eine ABE sollte selbstverständlich jeder Mopedfahrer mithaben, weil:[*]es laut Gesetz so vorgeschrieben ist,[*]er damit beweisen kann das das Moped ihm gehört und[*]er damit allen anderen Scherereien mit der Polizei aus dem Weg gehen kann.

  6. #22
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ich habe nie behauptet, ein Engel zu sein und fahre eigentlich immer etwas zu schnell, zumindest mit dem Auto. Dafür werde ich dann durchschnittlich alle zwei Jahre mal fotografiert und muss dann mehr oder weniger blechen und fange mir auch schon mal Punkte ein. Das muss man dann halt hinnehmen, ich kenne jedenfalls die Spielregeln und diskutiere nicht endlos drüber. Deshalb ist das was da oben zerredet wurde für mich einfach Schwachsinn, wenn da jemand mit Gewalt sein eigenes Rechtssystem aufbauen will und alle anderen am liebsten noch missioniert.

  7. #23
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    Also das muss ich ja jetzt auch mal sagen. Der Vergleich von absichtlich ohne ABE fahren und mal zu schnell fahren hinkt ja wohl. Die ABE lässt man sich bewusst nicht ausstelen, weil man denkt die will ja keiner sehn. Aber mal zu schnell fahren kann passieren. Das seh ich auch nicht so als Verbrechen. jeder will mal etwas schneller irgendwo hin als vorgeschrieben. Aber ohne ABE fahren ist richtig strafbar und das macht man nicht !!!! *Zeigefiner erheb*

    mfg

  8. #24
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Ach und wenn du mal schneller irgendwo hinwillst dann fährst du wohl aus Versehen schneller oder wie? Also ich kenne kaum ein Fahrzeug was keinen Tacho hat an dem man seine Geschwindigkeit überprüfen kann. Da brauch mit keiner erzählen das er nicht mit Absicht zu schnell gefahren ist. Zu schnell fahren ist genau wie keine ABE dabeihaben nunmal gegen die STVO und wird halt bestraft.

    MfG Tilman

  9. #25
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.05.2003
    Beiträge
    107

    Standard

    Moin,
    mal ne Frage zur ABE: ich habe zu meiner S50B1 (Baujahr 1977) die alte grüne DDR-Betriebserlaubis (fällt zwar bald auseinander, aber man kann alles drauf lesen - natürlich bin nicht ich dort drin eingetragen) dazu bekommen ... ist das denn die hier angesprochene ABE, oder gibts da noch nen anderen Schriebs aus DDR-Zeiten?

    Gruß Micha

  10. #26
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Nein, das ist die ABE! Es gab zu DDR-Zeiten dann noch nen Versicherungsschein dazu den brauchst du aber nicht mehr.

    MfG Tilman

  11. #27
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.05.2003
    Beiträge
    275

    Standard

    A propos ... wenn man noch diesen alten grüne Lappen hat und den aus Seltenheitsgründen nicht immer bei sich führe möchte, reicht es dann aus, sich davon eine beglaubigte Kopie erstellen zu lassen?
    Oder muss ich dann tief in die Tasche greifen und mir vom KBA 'ne neue erstellen lassen?

    Gruß, Jabber

  12. #28
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    Hi jabber,

    ich habe immer nur eine Kopie bei mir gehabt! Aber dann wurde ich doch glatt mal vom "grün-weißen Club" kontrolliert und darauf hingewiesen, dass ich gefälligst das Original mitzuführen habe (ging noch kostenfrei aus, wegen guter Ausrede!).
    Ich nehme mal an, dass bei uns in Sachsen die "Clubmitglieder" Bescheid wissen. Naja, nehm ich eben das Original mit.

    CIAO

    Quacks

  13. #29
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Tja, keine Ahnung, müsste man sich wohl mal erkundigen. 2 ABE´s darf man ja eigentlich auch nicht haben denk ich mal, weil es ja dann 2 Besitzer geben würde? Muss man wohl mal in der Zulassungsstelle nachfragen um das rauszufinden.

    MfG Tilman

    Bei den Baufirmen ist es doch auch üblich (jedenfalls bei denen wo ich war) das sie nur ne Kopie des Fahrzeugscheines dabeihaben. Ob der nun aber beglaubigt ist weiß ich aber leider nicht. Mit ner normalen Kopie haste aber auf jeden Fall schonmal verloren.

  14. #30
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    ich hab ma so nen typen bei ner kontrolle gefragt, und der meinte es müsste unbedingt das original sein! Man dürfte keine kopien mitführen. Also pack den originallappen ein.

    So far...FlyingStar

  15. #31
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Pack den Schein in irgendeine Klarsichthülle, dann passiert ihm schon nix.

    MFG
    Ralf

  16. #32
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @tilman @all

    Man muss das Original dabei haben, alles andere ist nicht erlaubt.

    Ich weiß, wenn ich zu schnell fahre. Ich versuche aber auch nicht, dass zu legalisieren nach dem Motto "Ist doch irgendwie erlaubt oder so". Ich kalkuliere das Risiko ein, behaupte aber nicht, dass man das generell so machen kann oder soll und rufe auch niemanden zur Nachahmung auf. Ich verstehe gar nicht, dass du jetzt in diese Kerbe haust. Oben hast du noch was ganz anderes geschrieben.

    Deshalb nochmal. Papiere müssen sein, vollständig und im Original. Regeln und Gesetze gelten für alle, die sollte man auch kennen. Wie die der einzelne das für sich auslegt ist seine Sache (wir leben ja in einem freien Land), niemand soll sich aber dann über die Folgen beschweren oder das als Wegelagerei bezeichnen.

Thema geschlossen
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe anmelden
    Von mathilde im Forum Recht
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 14:50
  2. Anmelden?!
    Von TeilzeitFlieger im Forum Recht
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.05.2003, 11:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.