+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: star aufgebockt, motor läuft und hinterrad dreht sich.....


  1. #1
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard star aufgebockt, motor läuft und hinterrad dreht sich.....

    habe vorhin den star auf dem hauptständer, das hinterrad war frei. habe den motor angemacht und den ersten gang eingelegt. jetzt fing das rad an sich zu drehen trotz gezogener kuplung. ist das normal? habe das gefühl das mit der kuplung was nicht stimmt. weil bei eingelegtem gang ( motor ist aus ) und gezogener kuplung läst sich das rad schwer drehen.

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Da trennt die Kupplung nicht ganz sauber :-)
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #3
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard

    habe schon versucht sie nach dem buch einzustellen, pasiert aber nicht viel. das heißt dan wohl einmal neu?

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Nö. Die Kupplung trennt nie zu 100%, das gehört so. Solang sich das Rad aber mit nem Fuß stoppen lässt, ist alles okay. Andernfalls trennt die Kupplung nicht ausreichend.
    "Ich schraube, also bin ich." Frödei! :smokin:

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Meinem Vorredner ist zuzustimmen. Bei Motorrädern sieht man das teilweise recht deutlich wenn im Stand der erste Gang eingelegt wird und es ruckt bzw. die Kette sich spannt. Ist natürlich die Frage in welchem Umfang sie bei Dir nicht trennt.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  6. #6
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard

    also wenn ich das richtig verstehe, fuß dran drücken wenn rad stopt ist alles o.k.. wenn nicht problem.

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    ja das hast Du richtig verstanden
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Das ist auch auf das Funktionsprinzip der Ölbadkupplung zurückzuführen, die Kupplungsscheiben und Lamellen gehen ja nur wenige Millimeter auseinander.
    Da sich im Getriebe Öl befindet wird der Kraftfluß nicht vollständig aufgehoben sondern teilweise in geringem Umfang durch das Öl beibehalten.
    Fast so wie ein Drehmomentwandler in einem Automatikgetriebe oder dessen Vorläufer der hydrodynamischen Kupplung.

    mfg Gert

  9. #9
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard

    das ist genial, jetzt verstehe ich auch warum das so ist. nun kommt es mir garnicht mehr komisch vor. fahre nehmlich privat ein automatik auto.

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Da kannst du mal wieder sehen, das man im Schwalbennest nicht dümmer wird... :-)

    mfg Gert

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zündung !?!? Motor läuft, lässt sich aber nicht abschalten
    Von flak68 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2008, 13:21
  2. Motor läuft schlecht bei Regen / geht aus / dreht nicht hoch
    Von driver im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.06.2007, 19:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.