+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Star+E-Zündung= Platzproblem, oder doch nicht?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    108

    Standard Star+E-Zündung= Platzproblem, oder doch nicht?

    Hallo!
    Da ich auch nach Jahren noch kein positives Verhältnis zu U-Zündungen aufbauen konnte, soll nun in meinen Star auch ne E-Zündung.
    Hat jemand Erfahrung, wo ich da dann am besten die Spule hinverlegen soll? So viel Platz ist da ja leider nicht.
    Ich hätte halt gern, daß es nicht so sehr auffällt wegen der Optik.
    Danke für Euere Hilfe.
    Grüße
    Eike

  2. #2
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    So wie beim Sperber, Habicht unter den Tank. :wink:

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    108

    Standard

    Unter den Tank?
    Meinst Du dort, wo die "Schiene" ist, in der die Züge laufen, oder direkt zwischen Tank und Rahmen?

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    die zündspule kann man mit den halterungen wie sie auch die s 51 hat am rahmen unter dem tank festmachen. von außen sieht man die spule dann aber trotzdem.
    hier ein bild:
    Angehängte Grafiken

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    108

    Standard

    Hm, das wollte ich eigentlich verhindern.
    Ich werde mal schauen, ob man die ZS unter die Seitenverkleidung bekommt.

  6. #6
    Schwarzfahrer Avatar von Trabant
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    21

    Standard

    Mach dir lieber Gedanken wo du das Steuergerät sicher und trocken unterbringen willst. Das muß ja auch wo hin. Die Zündspule hat ja ihren festen Platz. Aber das Elektronikteil war nie vorgesehen.

  7. #7
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Die Zündspule hat zwar ihren festen Platz. Der war beim Star aber auf der Grundplatte.... :wink:

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    108

    Standard

    Das Steuergerät ist doch kein Problem, das ist doch nur 5X3X2 cm. Das kommt mit in die Lampe, da ist genug Platz.

  9. #9
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    ach poss... manchmal willst du einfach nicht ne,... immer nur stänkern. gemeint war natürlich: die zündspule HÄTTE einen vernünftigen platz, da man es genauso lösen kann wie beim sperber.
    das weiß zwar eigentlich auch der poss, immerhin betreibt er die passende seite aber doofstellen hat noch niemandem geschadet, ne :wink:

    gruß aus kiel nach berlin... mir fehlen schon wieder die gummigerüche hier

  10. #10
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Mein cooler Star und der obercoole Spatz haben ihre Zündspulen unter dem Tank wie Sperber und Habicht am Rahmen und das ist, wie ich finde, okay.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/2: E-Zündung oder doch lieber U-Zündung?!
    Von wollvieh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 11:54
  2. Vergaser oder doch nicht ???
    Von flori im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.08.2003, 19:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.