+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Star fährt nur mit Choke


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Hallo,

    bei meinem 68er Star verhält es sich immer noch so,
    dass er nur richtig zieht, wenn ich mit gezogenem
    Choke fahre. Ich weiss immer noch nich genau, worans
    nun liegt, aber ich denke mal der Kraftstoffspiegel
    im Schwimmergehäuse is zu niedrig. Zündung ist
    exakt eingestellt und Unterbrecher is nagelneu,
    Zündkerze is auch fast neu. Hauptdüse is ne 50er
    und auch neu (laut Datenblatt kommt ne 50er rein,
    was mir aber ziemlich klein erscheint). Weiss
    jemand noch rat ??? Sollte ich den Schwimmer-
    scharnierhebel etwas herausbiegen und damit den
    Kraftstoffspiegel erhöhen ??

    gruss,
    adrian

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    Um den Kraftstoffspiegel zu erhöhen musst du ja erstmal nachmessen wie der jetzige ist. FAQ.

    Andererseits liest man hier häufiger, dass die recht kleine HD bei manchen Vögeln nicht wirklich läuft. Kannst ja mal ne andere probieren.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    248

    Standard

    Spritfluss OK?

    Duesen sauber?

    Alexander

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Hallo,

    dass mit der größeren Düse werd ich mal testen.
    Hab nen Benzinfilter mit drin, kann der auch
    Ursache sein ??

    gruss,
    adrian

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    77

    Standard

    Natürlich kann es daran liegen. Bitte schau nach, ob der Filter versifft ist, und wenn ja, sauber machen. Mein Tipp ist, den Vergaser noch mal auszubauen, und einfach komplett nochmal sauber zu machen. Also Druchluft durchpusten, in Benzin einlegen usw... ...ist ja auch schon einige male in diesem Board geschrieben worden.

    Viel glück

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Also es kann auch sein, daß der Motor/Vergaser irgendwo Falschluft zieht. Schau mal nach, ob alles dicht ist. Manchmal sieht man schon auf den ersten Blick, das es irgendwo am Zylinder oder Versager raussaut.

    50'er Hauptdüse ist beim Star o.k., wenn es original ist. Damit läuft er auch 60 km/h und ist recht spritsparend. Eine größere HD verbraucht auf jeden Fall mehr Sprit, setzt den Auspuff eher zu und der Schornstein nebelt ordentlich hinten raus. Ob er dadurch aber besser fährt ist Einzelfallsache. Das muß man halt ausprobieren. Oft wird das Gemisch dadurch aber zu fett.

    Schwimmerstand kannst du natürlich einstellen. Aber wie schon richtig bemerkt wurde, mußt du natürlich dazu den Ist-Zustand kennen. Maße dafür stehen in jedem Reparaturbuch. Dafür braucht man einen Meßschieber.

    Lödeldödelööö ... :)

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Hallo,

    also, er läuft jetzt mit ner 75er HD einwandfrei, aber wenn
    er warm is (nach 5km), stottert der Motor. Sieht so
    aus, als ziehe er Nebenluft am Flansch (sifft leicht raus).
    Hab mir selber Pappdichtungen gemacht und eingebaut,
    die scheinen aber nicht abzudichten. Ich denke mal,
    wenn ich die original Kautasit-Dichtungen einbaue,
    gehts wieder. Oder ???

    gruss,
    adrian

  8. #8
    cmk
    cmk ist offline
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.06.2004
    Beiträge
    78

    Standard

    Vielleicht ist dein Flansch ja verzogen. Nimm ein Stück Sandpapier, leg es auf eine ebene Fläche und reibe nun deinen Vergaserflansch solange darauf hin und her, bis er wieder schön plan ist. Geht ganz einfach. Dann wieder Papierdichtungen dran und nichts dürfte mehr süffen.

    Christian

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    hallo,

    neue dichtungen hab ich schon gekauft,
    werde am wochenende mal die planheit aller
    flanschteile überprüfen und ggf. korrigiern.

    gruss,
    adrian

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Hallo,

    also der Flansch am Vergaser selbst war leicht
    verzogen, hab ihm von einem Profi mit nem
    Flächenschleifer planschleifen lassen (sieht
    aus wie neu). Jetzt sifft kein Sprit mehr
    raus und der Motor lief kurz nach dem Einbau
    des Vergasers einwandfrei, auch ohne Choke
    mit 50er HD. Jetzt läuft er ohne Veränderung
    seitdem wieder nur mit Choke, aber es tritt
    komischweise kein Sprit am Flansch heraus. Irgendwie
    scheint er noch nicht 100% dicht. Oder sollte
    ich die Flanschmuttern noch mal sachte nachziehen
    (ich hab sie ziemlich sanft angezogen).

    gruss,
    adrian

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Hallo,

    also langsam komm ich dem Übeltäter auf die Spur.
    Es scheint von oben nicht genügend Kraftstoff
    nachzuströmen, wenn ich richtig Gas gebe im
    Leerlauf sackt die Kraftstoffsäule bis in den
    Vergaser hinein ab, dass darf doch nicht sein,
    oder ?

    gruss,
    adrian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Fährt nur mit Choke
    Von svenmutschler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 19:48
  2. fährt nur mit Choke
    Von Phineas im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 20:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.