+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Star geht aus


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    14913
    Beiträge
    73

    Standard Star geht aus

    hallo,
    hab folgende frage- mein Star geht nach ca 500 m immer aus... wenn ich ihn dann anschiebe kommter wieder, aber mit ankicken wird nix!
    Zündkerze is eine mit nem hohen wert drinne!
    ansonsten fiel mir nix ein worans liegt

    vielen dank mfg maik

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Mach erst mal die richtige Kerze rein, dann sieh mal nach deinem Vergaser, ob der sauber ist und ob die Benzinzufuhr zum Gaser problemlos gegeben ist.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    500 mtr ist ca.eine Schwimmergehäusefüllung ,
    kontroliere mal den Kraftstofffluss , Tankbelüftung , Filter im Benzihan und
    Schwimmerventil , Schwimmerstand.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Dito!!!
    Das gleiche hatte ich auch.chwimmer war falsch eingestellt.Ebendso war die benzinzufuhr nicht ausreichend!!!
    Grüße midi!!!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Star geht aus bei Vollgas
    Von resistansen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 13:35
  2. star geht aus
    Von 2face im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.06.2003, 13:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.