+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Star Handbremse


  1. #1

    Registriert seit
    04.02.2014
    Ort
    Altmark
    Beiträge
    7

    Standard Star Handbremse

    Bin am verzweifeln. Wie verlege ich den Handbremsbowdenzug am Star?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Im Kotflügel ist ein loch da muß er durch und im Lampegehäuse in den rechten schlitz.
    Oder was meinst du?

  3. #3

    Registriert seit
    04.02.2014
    Ort
    Altmark
    Beiträge
    7

    Standard

    schlitz und loch hab ich gefunden und auch schon den tank abgebaut, aber ich bekomme ihn im Kotflügel nicht bis ruter gefrimelt, es ist zum haare ausreißen
    trotzdem danke für deine antwort

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Sicher das er lang genug ist?
    Normal geht er einfach zu verlegen wird dann mit einen Kabelbinder an der Schwinge fixiert.

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.900

    Standard

    Das leidige Thema bei Schwalbe,Star. Habicht und Sperber. Den vorderen Bremsbowdenzu sollte man vor dem Endgültigen Zusammenbau des Vorderbaus verlegen. Siehe hier:schwalbe zusammenbau?!

    Zitat:"Vorderen Schwingenträger, vordere Schwinge, Bolzen/Muttern, vorderen Kotflügel, Schrauben und Aluminium-Distanzstücke zusammensuchen/-bauen.
    Wichtig: Bremsbowdenzug muß in diesem Stadium mit eingebaut werden, da man ihn später nicht mehr mit dem Stück Scheuerschutzschlauch an die
    richtige Stelle gefädelt bekommt."


    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  6. #6

    Registriert seit
    04.02.2014
    Ort
    Altmark
    Beiträge
    7

    Standard

    Hallo Gerhard,
    danke für Deine Antwort. Ich werde dann wohl die Schwinge usw. abbauen müssen. Habe heute wieder vergebens versucht den Bowdenzug da rein zu pfriemeln.


    Bis densen Grüße von Peter

  7. #7

    Registriert seit
    04.02.2014
    Ort
    Altmark
    Beiträge
    7

    Standard

    Grüß Dich,
    ja er ist lang genug ..denk ich jedenfalls. Wenn ich ihn verlegt habe werd ichs merken.
    Also danke und schönen Abend noch
    wünscht Peter

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    lenker ab, lenkkopflager lösen, vorderbau nach unten entnehmen. dann schwingenlagerbolzen raus und obere dämpferbefestigung ab. jetzt kann der kotflügel hochgenommen werden. bowdenzug einbauen und alles wieder retour. anders geht es beim besten willen nicht.
    ..shift happens

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Wieso soll es nicht so gehen wegen des Gummi ?

  10. #10

    Registriert seit
    04.02.2014
    Ort
    Altmark
    Beiträge
    7

    Standard

    Hallo moeffi,
    danke für Deine Antwort. Habe es mir schon fast gedacht ...das daß mit dem Lenker.
    Es ist ja ein enormer Aufwand für so einen Bowdenzugwechsel, aber egal da muß ich nun durch.
    Hab noch nen schönen Abend

  11. #11

    Registriert seit
    04.02.2014
    Ort
    Altmark
    Beiträge
    7

    Standard

    hallo moeffi,
    habe nach deiner empfehlung gearbeitet und bin ans ziel gekommen. danke nochmal
    diese woche soll der erste startversuch laufen
    grüße aus der altmark

  12. #12

    Registriert seit
    04.02.2014
    Ort
    Altmark
    Beiträge
    7

    Standard

    hallo gerald,
    danke für deine hilfe, habs nun hinbekommen mit dem bremsbowdenzug, aber es hat mir wohl noch ein paar graue haare mehr eingebracht, diese woche will ich mit den anderen reparaturen soweit sein um den probestart zu wagen,
    gruß peter

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.900

    Standard

    Mach Dir nix d'raus. Ich hab' den ganzen Kopf voll grauer Haare. Da können kaum noch neue dazu kommen.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Star SRA von Fußbremse auf Handbremse (links) umrüsten.
    Von Helmes im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2012, 16:09
  2. Handbremse mit Bremslicht..
    Von schuricks13 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 21:08
  3. Handbremse Kr51/2 E
    Von ingog im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2010, 12:49
  4. :? Handbremse - Bremslicht ???
    Von rockstar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 17:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.