+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Star Neuaufbau - Teile übrig (mit Foto)


  1. #1

    Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    2

    Standard Star Neuaufbau - Teile übrig (mit Foto)

    Hallo,

    ich habe einen Star neu aufgebaut und es funktioniert auch alles so wie es sollte nur leider habe ich die 2 Teile auf den Bildern übrig.

    Das Foto ist leider von mieserabler Qualität aber wer es schonmal gesehen hat, sollte es erkennen. Der dickere Teil ist ein Gummiring, der Rest aus Metall.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand sagen kann um was es sich handelt und wo ich das vergessen habe. :)

    Gruß,
    crs.LE


  2. #2
    Tankentroster Avatar von MacHeba
    Registriert seit
    24.07.2006
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    130

    Standard

    Mahlzeit!

    Die Teile gehören unter das vordere Schutzblech, nämlich an die oberen Schrauben der Stoßdämpfer!

    Dabei gehört der Alukegel nach innen, und die Gummischeibe nach außen. Dann noch außen die große Scheibe drauf und die Schraube durch.

    So ist es zumindest bei der Schwalbe, und die vordere Schwinge ist m.E. doch identisch beim Star.

    Bring die besser schnell an, bevor sich da was verzieht.

    GlückAuf!
    Mac Heba

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Recht hatta.

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    die beiden teile gehören vorn als kleine distanzstücke und lackschoner an den kotflügel vorn. guckst du hier, teil 2 und 3.

    dabei wird das metallteil von innen durch das loch gesteckt und der gummiring kommt dann außen ran. ich glaub, das war nicht so verständlich, vielleicht gibts noch jemanden, der nicht so breit ist wie ich im kopf und erklärt es besser.

    gruß toto
    Angehängte Grafiken

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Stephan1987
    Registriert seit
    22.08.2007
    Ort
    Großschönau
    Beiträge
    54

    Standard

    Wie die Vorredner schon sagten, gehöhren diese Teile an die obere Federbeinbefestigung der vorderen Schwinge.
    Diese Teile an Ort und Stelle zu bringen ist eine ziemliche Fummelei und geht nicht sehr gut.
    MZ ETZ 150; Simson S 51 B1-3, Simson S 51 B1-4, Simson SR 4-4 "Habicht"; Trabant 601 LS

  6. #6

    Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    2

    Standard

    Vielen Dank für die schnellen Antworten. Werd ich schnellstmöglich machen.

    Gruß,
    crs.LE

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Star-Neuaufbau
    Von [eLx] im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2007, 17:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.