+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: star sr4 2/1 probleme


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo,
    da ich immernoch probleme mit meiner star habe, versuche ich es nochmal hier, es wäre super wenn mir jemand helfen könnte!

    meine star sr4 2/1 springt mittlerweile an (nicht immer) geht dann aber nach wenigen metern aus, da sie nicht mehr zieht (dumpfes motorengeräusch + immer weniger werdenter zug).

    woran kann das liegen?

    vielen dank im voraus!

    -joey-

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Star_Fahrer
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    105

    Standard

    Hallo joey!
    Hast Du schon die Zündung überprüft, sprich den Zündzeitpunkt?
    Vergaser saubergemacht und richtig eingestellt?
    Gruß, der mit dem Star fährt!

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Erstmal Benzinzufuhr checken: Tankentlüftung, Benzinhahn, Schwimmernadelventil, Schwimmernadel. Wenn da alles in Ordnung ist, die Düsen im Vergaser saubermachen. Auch auf korrekte Funktion des Chokes achten. Und Zündung einstellen hat noch nie geschadet!!!

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    13

    Standard

    also ich habe den vergaser gesäubert und müsste auch richtig eingestellt sein, benzin zufuhr ist ok, zündfunken ist da.

    kann es sein das sie über die motordichtungen nebenluft zieht, oder ist das unwahrscheinlich?

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Das kann schon sein, aber dann würde auch Nebenluft beim Anlassen gezogen und da läuft der Motor ja. Ich denke mal, daß es an der Vergasereinstellung liegt. Schwimmerstand ist vielleicht zu niedrig. Kann auch sein, daß das Einlaßventil klemmt oder der Auspuff total mit Ölkohle zugesottet ist, so daß der Motor an seinen eigenen Abgasen erstickt. (Das kennst du ja, das ist wie, wenn du mit geschlossenen Fenster schläfst ) Also kratz oder brenn auch mal den Auspuff aus.

    Lödeldödelööö ... :)

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Ich gehe auch am ehesten von einem klemmenden Schwimmernadelventil aus. Das kann man vorsichtig zerlegen, alles in Bremsenreiniger oder so einlegen und ordentlich saubermachen! Prüf mal, ob die Nadel vom Ventil manchmal oben bleibt, wenn Du den Schwimmer von Hand hochdrückst und dann wieder absinken lässt. Wenn ja: siehe oben!!!

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    13

    Standard

    ok, danke.

    also der auspuff ist tiptop, ist nämlich ganz neu.
    die schwimmernadel kann es auch nicht sein, ist auch ne neue düse drin, passend zum 16n1-5 vergaser.

    könnt ihr mir sagen wie weit ich die diversen schrauben am vergaser herausdrehen muss? der vorbesitzer sagte mir es gäbe eine bestimmte grundeinstellung mit der alles stimmt?

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    16N1-6 -Vergaser ? Der gehört nicht in den Staribert!!! 16N1-5 ist ein Schwalbe-Vergaser!!!

  9. #9
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, daran wirds wohl liegen, daß der Vergaser falsch ist. Es muß tatsächlich ein 16N1-6 Vergaser in den Star.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 2 kleine Probleme am Star
    Von Star-Fahrer-Fritz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 23:39
  2. star sr4 2/1 probleme
    Von -joey- im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2005, 14:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.