+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Star - Welches Teil gehört wohin?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von DerSimsonator
    Registriert seit
    31.05.2003
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo, ich mal wieder.
    Ich restauriere gerade einen Star, SR4-2/1 Baujahr 1971 und komme trotz Studium der Literatur (viel davon habe ich leider nicht) im Moment nicht weiter.
    2 Fragen habe ich zur Zeit:
    1. Wo kommt eigentlich die Batterie hin ? Ich kenne das von meinem Spatz, da ist die Befestigung für die Batterie unterhalb des Rahmens / oberhalb der hinteren Schwinge angebracht. Leider gibt es dieses "Batteriefach" an meinem Star nicht, Kabel fehlen sowieso. Hat der Vorbesitzer das etwa entfernt ? Oder kommt die Batterie einfach unter den Sitz ?
    2. Wo kommt der Blingeber hin, unter den Tank an den dort vorhandenen Winkel ?
    Danke im Voraus und einen guten Start in den Frühling.

  2. #2
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Also...

    Der Starrahmen hat ein Batteriefach. Dort kommt die selbige auch rein.
    Und ja, unter den Tank an diesen Winkel kommt der Blinkgeber.

    MfG

    Nils

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von DerSimsonator
    Registriert seit
    31.05.2003
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    27

    Standard

    Das ging ja fix :)
    Aber da habe ich den "Salat". Da hat irgendwer dieses Batteriefach einfach entfernt mal sehen wie ich das hinbekomme...

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Der Star hat das Batteriefach genau an der gleichen Stelle wie Spatz, Habicht und Sperber.

    Wenn du zufällig Berliner bist, verrät dir ja vielleicht die liebe "Thesoph", wo der "Star im Wald" liegt. Dann kannste das Betteriefach da einfach raustrennen und bei dir einschweißen. Oder schweiß einfach einen passenden Blechwinkel rein.

    Lödeldödelööö ... macht dich wieder fröh ! :)

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von DerSimsonator
    Registriert seit
    31.05.2003
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    27

    Standard

    Danke, aber ich komme aus dem Erzgebirge. Ist bissel weit nach Berlin...
    Aber ich werde mir was einfallen lassen

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von DerSimsonator
    Registriert seit
    31.05.2003
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    27

    Standard

    Ich möchte nicht extra ein neues Thema aufmachen, daher poste ich hier weiter. Vorab: Batteriefach ist selber gebaut und Blinkgeber installiert, alles neu verkabelt und klappt auch. Motor lief aber noch nicht, soweit bin ich noch nicht.
    Zum Problem: Jetzt steht der Star wieder auf eigenen Rädern (hatte ihn ohne Räder bekommen) aber leider klappt der Ständer ins Leere. Ich meine damit, das es mir so scheint, als wenn das Moped hinten "höher gelegt" wurde, z.B. durch andere Stoßdämpfer. Der Ständer ist nicht ausgeschlagen und auch nur geringfügig abgenutzt.
    Der Abstand der Schrauben der Stoßdämpferbefestigung beträgt von Schraubenmitte zu Schraubenmitte 34 cm.
    1. Könnte mal jemand an seinem Star nachmessen und seine Maße posten? Ich habe hier leider keinen anderen Star zum vergleichen.
    Außerdem ist die Strebe, an der die hintere Auspuffschelle befestigt wird, von vorn nach hinten um 180° in sich verdreht, also sozusagen wie eine Spirale.
    2. Ist das normal oder hat da jemand rumgepfuscht ?

    Danke im Voraus und gute Fahrt in den Frühling.

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von trollaxt
    Registriert seit
    19.05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    666

    Standard

    die alten, reibungsgedämpften federbeine des stars waren kürzer als die "neuen" hydraulischen von sperber oder habicht. wenns dich stört, das dein star höhergelegt ist, musst du die aufnahme-böckchen hinten unten an der schwinge n stückchen abflexen und neue löcher bohren, ist nicht wirklich schwer...

    greetz aus berlin

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von DerSimsonator
    Registriert seit
    31.05.2003
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    27

    Standard

    Danke, ich werde mir das mal angucken.
    Die Federn in den Stoßdämpfern mit der Flex zu kürzen ist nicht die Super Idee, oder ? Daran hatte ich nämlich auch schon gedacht.
    Wie lang sind denn die originalen Stoßdämpfer ?
    Und mit der Strebe zur Auspuffaufhängung kann mir wohl keiner helfen ?
    Ein Detailfoto wäre super, aber normale Auskunft reicht auch.

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von trollaxt
    Registriert seit
    19.05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    666

    Standard

    also die 180° drehung ist nicht normal, die strebe sollte gerade unter der schwinge, bei den verlängerten federbeinen innen an der schwinge langgehen.

    die federn zu küzen wäre ne sau-arbeit, würd ich lassen...

    greetz

  10. #10
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Woher kommst du genau ausm Erzgebirge?

    ich komm aus Chemnitz...wenns nicht all zu weit ist, kannste dir das ja bei mir ma anschauen.

    Aber wie gesagt, ich würd weder die Federn noch die Aufnahmen kürzen...das iss ne scheiß arbeit.

  11. #11
    Zündkerzenwechsler Avatar von DerSimsonator
    Registriert seit
    31.05.2003
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    27

    Standard

    Danke für eure Hilfe und Angebot zur Besichtigung. Ein nicht registrierter Mitleser hier im Forum war so freundlich, mir folgendes Foto zu mailen (nochmal großes DANKE dafür!)

    In der Originalgröße kann man erkennen, das das Maß 27 cm beträgt und man sieht auch, das die Strebe gerade sein muß.
    Da hat wohl bei mir mal irgendwer längere Stoßdämpfer eingebaut und die Strebe einfach verbogen. X( So ein Lump!
    Mal sehen, wie ich die wieder aurichten kann.
    Ich habe übrigens heute mal in meinem Altteilelager gewühlt und 3 Stoßdämpfer gefunden mit 31 cm da werde ich die mal einbauen.

    Ich suche übrigens noch eine Sitzbank und ein Auspuffendstück.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wohin gehört das Rücklicht?
    Von Matthias1 im Forum Smalltalk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 10:57
  2. Kugelflansch wohin gehört dieses Teil?
    Von MaxU im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.09.2010, 17:26
  3. Wohin gehört diese Scheibe?
    Von rauchschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 19:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.