+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 48 von 48

Thema: Star will nicht mehr starten


  1. #33
    Glühbirnenwechsler Avatar von Clai
    Registriert seit
    23.05.2013
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    94

    Standard

    Ich hatte das ja schonmal und hab die Grupla auch schon öfters wieder eingestellt. Also eigentlich kann ich sowas mittlerweile schon. und ich mein wenn ich nur das Kabel an den Motor halte funkt das Ganze ja auch ordentlich und gleichmäßig nur sobald ich die Kerze mit dem Stecker anschließe oder die Kerze mit einem Kabel anschließe gibts nix mehr und jap ich hab mehrere Kerzen ausprobiert. Das gleiche Problem hatte ich ja schon als ich das Moped neu hatte. Damals war es die Zündspule.
    ach und ich denk ciih hab eh schon den großen Reflektor. Ich hab nämlich auch das Standlicht der S50 mit drin..

  2. #34
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Clai Beitrag anzeigen
    denk ciih hab eh schon den großen Reflektor. Ich hab nämlich auch das Standlicht der S50 mit drin..
    Denken ist nicht wissen....

  3. #35
    Glühbirnenwechsler Avatar von Clai
    Registriert seit
    23.05.2013
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    94

    Standard

    Bei mir passt die kleine Birne auf jeden Fall nicht. Kann ich eigentlich irgendwie messen , ob die Zündspule kaputt ist? Mit Multimeter am Zündkabel zum Beispiel? Schließlich passt der zündzeitpunkt so.. Ich bin damit schon ca 1000 gefahren. Hochspannungsdurchführung hab ich auch gecheckt. Außerdem würde es dann ja gar keinen Funken geben.

  4. #36
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zündspule mit dem Ohmmeter messen macht nur Sinn um eine Unterbrechung zu finden. Hochspannungsüberschläge findet man damit nicht.
    Hast Du schon mal meinen absolut überaus einmalig genialen Schraubär-Tip: Hilfskerzenstecker fast für lau gelesen?

    Peter

  5. #37
    Glühbirnenwechsler Avatar von Clai
    Registriert seit
    23.05.2013
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    94

    Standard

    Also hab eben mal das Zündkabel gegen Masse gemessen. Bei meinem Moped kommen da ca 18V raus. Bei der S50 (SLMZ) meines Kumpels über 100.. Und auch die die Ampere Zahl ist viel größer, als bei mir.
    Den Kerzenstecker kenn' ich aber hab einfach ein Kabel an mein Zündkabel und an die Spitze der Kerze gehängt. Sollte ja das Gleiche Ergebnis bringen, oder nicht?

    Ps: Ich muss dir aber zustimmen: ein genialer Tipp ;p
    Geändert von Clai (25.09.2013 um 00:46 Uhr)

  6. #38
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    boh ey...da ist aber einer beratungsresistent
    manche kennen mich, manche können mich

  7. #39
    Glühbirnenwechsler Avatar von Clai
    Registriert seit
    23.05.2013
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    94

    Standard

    Okay. War gerade im obi und hab die richtige schraube gekauft und "eingebaut", gekickt, nichts. Ich will euch ja nicht die Zeit klauen aber hab halt gehofft dass mir jemand helfen kann.

  8. #40
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Eine Schraube ? Solltest Du nicht lieber deine Grundplatte prüfen und gucken ob da ein Kurzschluss ist wo die braunen Kabel sind?

  9. #41
    Glühbirnenwechsler Avatar von Clai
    Registriert seit
    23.05.2013
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    94

    Standard

    Die beiden Kabel auf dem Kondensator (einzeln) und das braun-weiße am Zündschloss haben allesamt Durchgang zur Masse (hab gerade gemessen).
    Geändert von Clai (25.09.2013 um 20:22 Uhr)

  10. #42
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Ehrlich, wenn die Zündung nicht hinbekommst,......... lass jemand drüber schauen, der Ahnung hat ...........
    hast du darüber wenigstens schon mal nachgedacht ?????
    manche kennen mich, manche können mich

  11. #43
    Glühbirnenwechsler Avatar von Clai
    Registriert seit
    23.05.2013
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    94

    Standard

    Ja klar aber mit die aktuelle Einstellung ist ja sogar schon von nem Kumpel der eigentlich nichts anderes macht als die Dinger zu reparieren. Er hat mir auch die Markierungen gemacht. Und so hab ichs wieder eingestellt. Der unterbrecher ist im ot 0,4mm offen und fängt auch die 1.5mm vorher an sich zu heben. So bin ich ja auch schon den ganzen Sommer gefahren und der Kumpel ist zur Zeit im Urlaub. Das sollte doch funktionieren, oder?

  12. #44
    Glühbirnenwechsler Avatar von Clai
    Registriert seit
    23.05.2013
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    94

    Standard

    So, hab mir die Grundplatte jetzt einfach mal auf ne anderen Seite (OstOase.de) bestellt. Diese Gruppe hat aber eine 25W lichtspule drin, also hab ich schonmal die Birne gewechselt. Eine kleine Frage hab ich aber noch: falls ich jetzt eine stärkere Ladespule drinnen hab (was ich nicht weiß, weil keine Nummer bzw Wattzahl angegeben war), brennen mir dann die Birnen durch, lädt die Batterie stärker, oder verheizt die Ladeanlage das?

  13. #45
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    was für eine Grundplatte hast du denn bestellt, ich hoffe keine aus einer S51, KR51/2. Sonst brauchst du eine andere Ladeanlage und anderes Polrad, steht aber auch weiter oben genau beschrieben.

    MfG

    Tobias

  14. #46
    Glühbirnenwechsler Avatar von Clai
    Registriert seit
    23.05.2013
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    94

    Standard

    http://www.ostoase.de/Grundplatte-6V...-innenl-Zuends

    Die einzige mit innenliegender Zündspule. Da steht nur leider herzlich wenig dabei, aber von der S51 ist sie nicht. Und die bessere Scheinwerferspule wollte ich ja eh. Ich nehme mal an dass es der 8306.12-100 entspricht, oder?

    Grüße
    Colin

  15. #47
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Clai Beitrag anzeigen
    Grundplatte 6V Unterbrecher 25/25W S50, KR51/1, SR4- (innenl. Z

    Die einzige mit innenliegender Zündspule. Da steht nur leider herzlich wenig dabei, aber von der S51 ist sie nicht. Und die bessere Scheinwerferspule wollte ich ja eh. Ich nehme mal an dass es der 8306.12-100 entspricht, oder?

    Grüße
    Colin
    Das solltest du den Shopbetreiber mal fragen, ob das eine für ein 21w oder 18w Rücklicht ist....

    MfG

    Tobias

  16. #48
    Glühbirnenwechsler Avatar von Clai
    Registriert seit
    23.05.2013
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    94

    Standard

    Jop werd' ich machen also würde mir die Birne durchbrennen, wenn die 21W Spule verbaut ist?

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. KR 51/1 abgesoffen und lässt sich nun nicht mehr starten!
    Von cosmod im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 21:02
  2. Motor lässt sich sobald warm nicht mehr starten
    Von janpogo82 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 15:27
  3. Heiße Schwalbe lässt sich nicht mehr starten
    Von Eddi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2007, 20:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.