+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Starten ohne Shoke?!?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    27.06.2004
    Ort
    Ludwigslust
    Beiträge
    68

    Standard

    Moin Moin

    Also ich hatte schonmal ne S50 und ne S51B aber was ich bei den Simmis nicht hatte das man ohne shoke starten konnte.(kalt)

    nun habe ich mir vor einigen Wochen eine KR51/1 mit original Motor und Vergaser erstanden, bei dieser ist die ohne weiteres Möglich.
    Ganz im gegenteil dazu läuft mit gezogenem Shoke garnichts.

    Ist dies normal oder ist der Versager falsch eingestellt(zu fett).
    wenn ja welches Schräbchen muss ich drehen das es wie gewohnt ist.

    MfG
    Schumi-3

  2. #2
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Eigentlich ist es schon so, dass man beim "richtigen" Kaltstart, also am frühen Morgen z.B., immer den Choke braucht, auch im Sommer.

    Wenns bei dir ohne geht, die Kiste nicht qualmt und der Verbrauch sowie die Fahrleistungen passen, lass es so. Man muss ja nicht mit Gewalt etwas kaputt reparieren.

  3. #3
    cmk
    cmk ist offline
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.06.2004
    Beiträge
    78

    Standard

    Hmm bei meiner KR51/2N ist das auch so. Hab auch schon überlegt, ob das so richtig ist. Also meine geht NUR ohne Choke an, qualmt auch nicht und hat ordentliche Fahrleistungen (so 60-65 km/h bei ca. 22000km). Ich hoffe daß das so in Ordnung ist. Vielleicht können andere ja noch was zu schreiben.

    Christian

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.02.2004
    Beiträge
    56

    Standard

    moin...
    also meine KR52/2 N springt ohne Shoke gar nicht an. Wenn mein Vogel erst mal läuft und ich dann losfahre muss ich die auch erst mal halten....
    weiss nicht ob das normal ist aer sie läuft und das macht mich jedes mal aufs neue Glücklich

    Gruss Luigi

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    23

    Standard

    Meine KR 51/1 K geht auch ohne Choke wunderbar an. Hab ehrlich gesagt erst ein paar Mal überhaupt versucht mit Choke zu starten, doch hatte keine großen positiven Auswirkungen.

    Ich glaub ich lass das auch besser so, bin ganz zufrieden mit der Leistung.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ohne Starvergaser starten
    Von Baumkind im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.09.2012, 16:21
  2. Starten ohne Batterie
    Von Marius im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.01.2005, 13:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.